GÜLTIGKEIT, ALLGEMEINES
  • Diese Satzung gilt für alle Foren, die über die Portalseite http://www.daoc-guide.de/ erreichbar sind, sowie alle Emails an @daoc-guide.de Adressen.
  • Diese Satzung soll den Usern als Richtlinie dienen. Jeder User kann sich hier über seine Rechte und Pflichten informieren.
  • Um diesen Satzung einfacher und übersichtlicher zu gestalten wird im Bezug auf Personen weitgehenst die männliche Form gewählt. Natürlich gelten die Regeln für alle Nutzer gleichermaßen.
  • Unklarheiten und Unsicherheiten können jederzeit mit Moderatoren und/oder Administratoren abgeklärt bzw. besprochen werden.
  • Wenn hier von "posten", "antworten" oder ähnlichem gesprochen wird, so bezieht sich das nicht nur auf für alle sichtbare Texte, sondern ebenfalls auf private Nachrichten (PNs).
  • Jeder, der sich in unserem Forum registriert und aktiv teilnimmt, indem er hier eigene Texte verfasst, akzeptiert alle hier aufgeführten Richtlinien und versichert, dass er sich bemüht diese so gut wie möglich einzuhalten.
  • Sollten einzelne Passagen im Bezug auf einzelne Postings unklar formuliert sein, so obliegt es dem Betreiber, den Administratoren oder Moderatoren wie diese in diesen Fällen ausgelegt werden.

BETREIBER
  • Die in der Übersicht auftretenden Foren werden der Allgemeinheit von Stefan "Milchi" Müller unentgeldlich zur Verfügung gestellt.
  • Der Betreiber hat jederzeit das Recht, Änderungen am Forum und dessen Bestandteilen ohne Vorankündigung vorzunehmen.
  • Der Betreiber lehnt jegliche Verantwortung für Foreneinträge und deren Inhalt ab, da dieses Forum öffentlich zugänglich ist und jedermann jederzeit unkontrolliert Einträge vornehmen kann, die teilweise erst nach Kenntnisnahme durch Moderatoren entfernt werden können.

BENUTZER, USER
  • Jeder User, der die in der Übersicht genannten Foren nutzen möchte, ist verpflichtet, sich beim Betreiber als User anzumelden. Hierzu sind ein "Nickname" und eine e-mail-Adresse erforderlich. Dieser Nickname darf keine politisch extremen, faschistischen oder beleidigenden Inhalte haben. Zudem dürfen diese nicht irreführend sein und keinesfalls unberechtigt in Verbindung mit dem Betreiber oder Dritten (z. B. Spielemagazinen, Webseiten, GOA,...) gebracht werden können.
  • Postinginhalte, die gegen geltendes Recht verstoßen, andere beleidigen oder Hinweise darauf, wie Sicherheitslücken/Exploits/Bugs ausgenutzt werden können oder dazu auffordern, sind nicht erwünscht.
  • Benutzer, die gegen diese Grundlagen oder andere aufgestellte Regeln verstoßen können verwarnt und/oder aus dem System verbannt werden. Extremfälle, die gegen geltendes Recht verstoßen (hierzu gehören (aber nicht darauf beschränkt) insbesondere die Verbreitung von faschistischen oder volksverhetzenden Inhalten) können auch Zivil- und Strafrechtliche folgen haben.
  • Benützer müssen den Anweisungen von Moderatoren, Administratoren oder Betreiber Folge leisten.

MODERATOREN
  • Moderatoren sind vom Betreiber für die Einhaltung der Satzung eingesetzte User.
  • Moderatoren haben im Sinne dieser Satzung das Recht, Forenbeiträge zu verschieben, zu löschen oder zu schließen (Begründungen oder Kommentare hierzu sind nicht notwendig). Es werden Beiträge zB. mit folgenden Inhalten gelöscht: Warez, Hackz, Crackz, Serialz, Cheatz sowie politisch extremen Äußerungen und Werbung. Hierunter fallen ebenfalls Verweise auf Seiten, die gegen Endbenutzerlizenzverträge (EULAs) verstoßen. Außerdem werden "Threads", die nicht zum Forenthema passen, verschoben.
  • Moderatoren können Forenbeiträge editieren.
  • Moderatoren müssen sich, genau so wie alle anderen User, an die Forensatzung halten.
  • Moderatoren sind dem Administrator unterstellt, welcher, vom Betreiber eingesetzt, das Forum überwacht.
  • Sollten Moderatoren längere Zeit inaktiv sein oder Kompetenzen gemäß dieser Satzung überschreiten, so können sie auf Antrag an den Administrator ihres Amtes enthoben werden.

FORENBESTIMMUNGEN
  • Jedes Forum wird durch mindestens einen User moderiert.
  • In jedem Forum dürfen nur dem Überthema entsprechende "Threads" eröffnet werden.
  • Es ist darauf zu achten, dass durch das Erstellen von Threads keine Änderungen im Forenformat auftreten. Tags, die so etwas bewirken sind also zu unterlassen.

WEITERE BESTIMMUNGEN
  • Sollte diese Satzung Änderung bedürfen, so kann diese ausschließlich durch den Administrator bzw den Betreiber erfolgen.
  • Die Signaturen in diesem Forum sollten eine maximale Größe von 600x300 Pixel nicht überschreiten. Eingebundene Bilder dürfen nicht Größer als 50KByte sein.
  • Bilder im Posting dürfen die Lesbarkeit des Forums nicht behindern. Sie sollten daher vorher verkleinert werden oder sollten besser nur per lesbarer URL verlinkt werden.
    Achtet ebenfalls darauf, dass ihr nur komprimierte Bilder in einem geeigneten Format (z. B. JPEG, PNG, GIF) einbindet. Von DAoC erstellte Screenshots sollten vorher bearbeitet werden, da DAoC diese nur unzureichend verkleinert. Die Bildqualität wird dadurch in der Regel nicht oder kaum beeinflusst.
  • Die Userdaten (Daten, die von der Forensoftware automatisch jedem Posting beigefügt werden z.B. Gildenzugehörigkeit, Signatur, Avatar-Bild) sind Teil eines Postings und werden entsprechend behandelt.
  • Internetverknüpfungen sollten nur über die dafür vorgesehenen Tags eingebunden werden. Hierbei sind nur die Protokolle http und ftp zulässig.
  • Die Namen und Avatare von Moderation, Administration und den GOA-Officials dürfen im Sinne der besseren Identifikation nicht von anderen Usern benutzt oder nachgeahmt werden.
  • Diese Satzung tritt mit ihrem Erscheinungsdatum in Kraft.
  • Meinungsfreiheit erlaubt auch im Internet keine Beleidigung!! Hierzu folgender Link: http://www.heise.de/newsticker/data/anw-24.01.03-009/
  • Hier eine etwas genauere Auflistung was nicht erlaubt ist (Netiquette): Netiquette und Forenregeln