BA BD zum FArmen?
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: BA BD zum FArmen?

  1. #1

    Standard BA BD zum FArmen?

    Hallo,
    hab seit Patch 1.85 nicht mehr DAoC gespielt und möchte mal wieder reinschauen. Meine Vorliebe ist Solo-PvM (Könnte zwar Offline-Spiele nehmen, aber die Gebiete sind zu klein )
    Hab nen Minne RR5 und nen BD fast auf 50. Da ich gerne Petklassen nehme, weil PvM dann angenehmer bei solo, wäre meine Frage in Richtung Spielbarkeit:
    1. Hat sich nach einigen Patches viele verändert? Farme Ora/Gelbe und Queste bissl.
    2. Laut DAoCpedia lässt sich Lvl 59 Pet mit Minne sicher charmen (wenn eins verfügbar). Kann da der BD mit 4 blauen Knochenschlägern aus BA Linie mithalten? Durch Pferde ist Speed zum Reisen auch kein Vorteil mehr.
    3. Oder lieber andere Klasse vllt GB, der jetzt auch charmen kann?
    4. Wie wirkungsvoll sind CL Buffs? Kann ich da Pets stark aufwerten?

    P.S. ToA ist gar nicht mein Fall, lieber die Cata und Laby-Gebiete.
    P.P.S. Bin KEIN sturer Eremit der nur Solo spielt

    Danke im voraus, Prazzo!!!

  2. #2

    Standard

    Was würdest du denn lieber spielen wollen Minne, BD oder GB?

    Alle haben ihre Besonderheiten und Vorteile.

    Der Minnesänger kann z.B. höhere Mobs charmen, jedoch begrenzten Typs und sich auch die Fähigkeiten dieser zu nutze machen. Desweiteren kann er noch im Nahkampf aktiv mitwirken oder gekonnt mehrere Gesänge spielen. Auch als Pet-Minnesänger solltest du keine Probleme haben eine Gruppe im RvR zu finden, sofern es dich in dieses Gebiet verschlägt.

    Geisterbeschwörer können nun Level Mobs bis 50 bezirzen und auch wie die Minnesänger deren Fähigkeiten nutzen. Die Buffs aus der Beschwören-Linie sind mit Buffbonus eine große Unterstützung für den Begleiter. Auch verbessert sich die Wirkung der Pet-Heilung mit steigenden Beschwörungs-Skill. Nebenbei gibt es noch das Damage-Schild als Bonus, welcher vor allem gegen höhere Gegner gut zur Geltung kommt. Ein weiterer Vorteil ist die Fähigkeit des Ml 9 Anrufers, mit der mein sein Begleiter um einige Stufen anheben kann. Wenn du mit dem Geisterbeschwörer ab und an RvR betreiben möchtest, müsstest du jedoch auf eine andere Skillung respeccen, da die Beschwörungslinie völlig RvR untauglich ist.

    Der Knochentänzer ist spielt sich ganz angenehm und entspannend. Er bringt gleich 4 Begleiter mit sich, welche man nach belieben wählen kann. Bei 50 Knochenarmee und 19 Unterdrückung, können auch die Heiler etwas entlasten - sollte einer von ihnen zu früh Aggro bekommen und sterben, kann man sie einfach erneuern - zudem bringen die Ae Buffs und der DmgAdd aus der BA Linie auch nochmal einen starken Bonus (vor allem mit Buffbonus). Die Gifte wurden stark angehoben womit man auch mal schnell größere Mengen schwacher Mobs erledigen kann. Wie der GB hat auch der Knochentänzer die Möglichkeit seinen Begleiter durch ML 9 einen extremen Boost zu geben. Die Spielbarkeit im RvR kann ich mit dem BA BD leider nicht beurteilen.

    Die CL-Buffs sind allemal besser als nichts, mit etwas Buffbonus kann man eine schon bemerkbare Veränderung erzielen, so sind beispielsweise 2-3 Level höhere im Vergleich möglich. Dies ist jedoch auch von den Mobs und deren Fähigkeiten abhängig.
    Aber als Wilder bin ich es gewohnt nichts vom Kuchen abzukriegen, nichtmal die Krümel lassen se mir..

    Legendärer Bannzauberer, Großrüstungsmacher und Großwaffenschmied, nimmt Aufträge an.

  3. #3

    Standard

    Danke für die ausführliche Antwort.
    Wie sieht der aktuelle Patchstand für den Armee BD aus? Damals waren oras gut machbar mit wenig Downtime. Bei roten gabs dann schon Aggroprobleme, da die Pets die DoT´s nicht ausgleichen konnten.
    Mach dann etwas RvR um wilder Günstling 4-5 zu haben und dann zieh ich mir damit evtl. nen BB hoch.
    Interrant ist aber auch der GB. Nen gecharmtes 50er Mob ist sicher auch nicht schlecht und auf Dark-Spec kann man auch mal im RvR reinschauen.

    Bin mal wieder heiß auf DAoC, aber PC ist noch bis übernächste Woche in der Reparatur.

  4. #4

    Standard

    Kommt immer darauf an mit der Aggro, bei vielen gelben Mobs mit AE-Dot sollte man sich schon aufs laufen einstellen, dafür liegen die auch relativ schnell. Bei höheren einzelnen Mobs zieht der Truppführer eigentlich gut aggro, zumindest wenn man ihm dies per Pet-Befehl zuteilt.
    Es sollten nun rote ohne Downtime gehen, halt etwas warten mit den DoT.

    Wenn du aber sowieso ein BB leveln würdest, würde ich eher zum GB raten, da man hier doch etwas mehr mit anfangen kann, vor allem was höhere Monster angeht.

    Es ist halt Geschmackssache und jenachdem was man vorhat.
    BA BD lohnt sich zum beispiel zum AFK-Leveln. Einfach Truppführer + 1 oder 2 Soldaten + 1 oder 2 Heiler, diese dann an einen neutralen Spot auf Aggro stellen und dann kann man erstmal afk gehen .
    GB bei Massenpull oder High-Mobs.
    Aber als Wilder bin ich es gewohnt nichts vom Kuchen abzukriegen, nichtmal die Krümel lassen se mir..

    Legendärer Bannzauberer, Großrüstungsmacher und Großwaffenschmied, nimmt Aufträge an.

  5. #5

    Standard

    Was kann man da farmen? Artefakte haben sich ja erledigt und ML9 auch bald fast kaputt?
    Also GB mit 50er gecharmten Pet kommt wohl da nur in Frage. Lohnt ein Spec von Dark und Pet (34/41 oder so) ? Das spart Mana, aber ist das Dmg Shield stark genug?

    Nochmal zum Sup-BD: BB-Gebuffte Wächterpets haben selbst Haste und sollten bei zwar weniger/keinen(?) Styles den BA Pets nicht sehr nachhängen oder seh ich das falsch? Außerdem hat man Heilpets und ist RvR-fähig.

  6. #6

    Standard

    Farmen lässt sich noch so einiges.

    • Afrits
    • Talos für Schlüssel und RoG-Items
    • Cata/LotM Mobs
    • Diverse Epic Mobs
    Im PvE ist die Speccung 34 Darkness und 41 Summoning die beste Wahl, das Level des Pets macht einiges aus, zum teil besitzt es noch nützliche Fähigkeiten - auch das Dmg Shield ist noch stark genug.
    Fürs RvR solltest du jedoch umspeccen.

    Bei dem BD macht es noch einen weitaus größeren Unterschied.
    Je mehr Punkte man in BA investiert, umso höher wird der Absorb des Begleiters (gilt bei allen Pet-Klassen und der Pet-Linie). Die Styles sind seit der Aufwertung um einiges besser, nicht nur der Style Bonus sondern auch von den Effekten her. Ich glaube 50 BA und 19 Supp ist mit die angenehmste Skillung für das PvE.
    Eine reine Supp-Skillung ist meines wissens nach im RvR auch recht selten, viele gehen auf Dark/Supp, aber da kenn ich mich nicht so gut aus.
    Aber als Wilder bin ich es gewohnt nichts vom Kuchen abzukriegen, nichtmal die Krümel lassen se mir..

    Legendärer Bannzauberer, Großrüstungsmacher und Großwaffenschmied, nimmt Aufträge an.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Waldläufer

    Standard

    Hi was kann man denn mit ein Bd alles farmen ? Geht da auch ein ml10 Mob oder 8.10 ??

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.177.038,95348 seconds with 13 queries