Hilfe bei Virtual Dub
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hilfe bei Virtual Dub

  1. #1

    Standard Hilfe bei Virtual Dub

    Ich glaube ich bräucht da wohl ein bissel Hilfe bei. Hab das Tut von Illu gelesen und alles genauso befolgt.

    Ich nehme mit Fraps auf (50fps) und spiele mit der Auflösung 1650x1050 (20" Wide Screen TFT). Das Dateisystem der Platte ist NTFS und eine Fraps Datei ist etwa 3,9 GB groß (bei cirka 1:10-1:20min länge).

    Dann ziehe ich halt die Dateien in Virtual Dub und codiere dies mit dem XVID MPEG-4 Codec. Dann zieh ich noch eine MP3 Datei rein die ich mit dem Lame MP3 Codec auf 128kpbs codiere. Danach wähle ich halt den Twopass 1st aus und direkt danach den Twopass 2nd. Bei Bitrate habe ich auch schon alle von 1300 - 3000 ausprobiert (halt das die quali akzeptabel ist). Wobei sich hier nur ab 2400 eine gute Qualität herstellen lässt.

    Das Problem ist das die Datei nach der ganzen ripperei immer noch ziemlich groß ist. Bsp. ein 2:14 Minuten Kampf mit 2660 Bitrate ist knappe 50MB groß. Die Frapsdateien dazu sind 6,17 GB groß.
    Ein Kollege hat ein 6 Minuten Video das nur knappe 100 MB vorweist. Dieser nimmt mit der Auflösung 1280x1024 auf. Aber hat dieselben VD Einstellungen wie ich.

    Meine Frage halt, ist das normal das die Dateien so groß werden aufgrund der hohen Auflösung ? Btw, wenn ich z.B. 15min Video Material habe (52GB Fraps) wird das Video knapp 1,4 GB groß.

    Ich hab auch schon die FPS auf 25 gesetzt und nen Filter mit kleineren Auflösungen probiert - brachte kaum Fortschritte. Das beste was ich erzielen konnte waren halt die genannten 50MB für 2:14.

    Hoffe alles verständlich aufgeschrieben zu haben ^^
    Ajo mein PC , vllt liegts ja auch daran, was ich mir nicht vorstellen kann.

    Intel Core 2 Quad Q6600
    ASUS P5N SLI
    2GB DDR2 800
    GeForce 9600GT
    2x 500GB Samsung SpinPoint F1 24/7

    Ich benutze die Version 1.8.8 von VD

    Vielen Dank schonmal im voraus!

    Edit : Hier noch der Link für meine Virtual Dub Einstellungen
    http://daoc-guide.4players.de/forums...ad.php?t=56798
    Geändert von Stjany_da (25.03.09 um 14:53 Uhr)

  2. #2
    Verbannter
    Registriert seit
    Aug 2005

    Standard

    http://www.erightsoft.com/SUPER.html

    benutz mal das hier, das ist so genial und kann fast alles.

    Ich finde sowieso das die beste Compremierung im Moment On2 VP8 ist.
    Geändert von Caladan (25.03.09 um 17:03 Uhr)

  3. #3

    Standard

    liest sich gut mit dem on2 vp8. hast du damit schon was gemacht was du mal hochladen kannst oder bereits hochgeladen hast ?
    .: Boronesss - Merc - Avalon :.
    .: Boronslay - Slayer - Erengrad :.
    .: Dragonkiss - Witch Elf - Karak-Azgal :.


  4. #4

    Standard

    Nicht xvid nehmen wie Illu, sondern h264.

  5. #5

    Standard

    hab des selbe prob wie der te.

    nun habe ich mich auf die suche nach dem h264 codec gemacht und habe dabei folgendes gefunden : http://www.heise.de/newsticker/meldu...ec-101131.html


    nun gut also da habe ich rausgelesen, das das ding nun anders benannt ist (Der mpegable avc getaufte Codec) dadurch bin ich dann auf diesen codecpack gekommen : http://www.netzwelt.de/download/4385...odec-pack.html

    ok installiert und vd gestartet aber ich finde keinen h264 codec, es werden zwar sauviele codecs angezeigt aber eben dieser nicht.

    hoffe da kann mir jemand auf die sprünge hlefen
    Fulminobrain Merc
    Fulmi Kab
    usw.

    Fulmirxx Zerk
    Fulmirx RM
    usw.

    usw.

  6. #6

    Standard

    Ich würd h.264 nicht mit VirtualDub erzeugen, da man dafür VfW-kompatible Codecs braucht was zu Einschränkungen beim codec führt.

    Probiert am besten mal StaxRip oder MeGUI mit dem x264 Encoder.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.059.582,16644 seconds with 13 queries