10s fend versetzt anmachen = 5 sec fend?
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 10s fend versetzt anmachen = 5 sec fend?

  1. #1

    Standard 10s fend versetzt anmachen = 5 sec fend?

    Hey,

    Kann ich 2 theurgen hernehmen und 10sec bubbel versetzt anschmeißen und komme bei 5s fend raus?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Cadoma
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ordensschwester

    Standard

    Ja. War vor Urzeiten auf jeden Fall möglich, wär mir neu, dass da was geändert worden wäre.

  3. #3

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort
    Gut so hatte ich das auch im Kopf.

    Castet man beide bt's direkt hintereinander oder 5sec getimed?
    Damals am Baumspot haben wir versucht das auf 5s getimed zu casten, ka ob das wirklich Sinn macht oder man besser 2mal hintereinander castet

  4. #4
    Mitglied Avatar von Cadoma
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ordensschwester

    Standard

    Ich meine die stellen sich da von selbst drauf ein. Aber kA ob das wirklich so ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.608.041,79765 seconds with 13 queries