beste Char gegen Champ ?
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32

Thema: beste Char gegen Champ ?

  1. #1
    Mitglied Avatar von Maaja
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Geisterbeschwörerin

    Standard beste Char gegen Champ ?

    Ich habe mit meinem Waffi (3L0) insbesondere im Laby gegen
    RR-niedrigere Champs massive Probleme.

    Schaut das mit einem Pala,Arawn oder S/S Merc auch so finster
    aus ?

    Welcher Char hat es gegen Champs "etwas einfacher" ?

    Danke für Antworten
    Maaja
    ~~~~~~~~~~~~
    Maaja-Spiritmaster

    ~~~~~~~~~~~~

  2. #2
    Super Moderator Avatar von Thaki
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Eldritch

    Standard

    reaver, vielleicht malmer oder eben arms ist schon keine schlechte wahl gegen champs, auch wenn es mit den debuffs grade im niedrigeren rr schon recht schwer ist gegen einen guten champ zu spielen.
    Offiziell schönster Firbolg von die ganze Avalon!

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Maaja Beitrag anzeigen
    Schaut das mit einem Pala,Arawn oder S/S Merc auch so finster
    aus ?
    Mit Waffi benötigst schon rr5 und Ml10 um Champs annähernd probleme zu bereiten.
    Vor allem seit Stylepatch, da alle Champs nun Schildspecc haben.
    Probiers mal mit Reaver, Mob4 und Celeladung vorausgesetzt^^.

    Zitat Zitat von Maaja Beitrag anzeigen
    Welcher Char hat es gegen Champs "etwas einfacher" ?
    Danke für Antworten
    Maaja
    Einfacher habens gut gespielte Krieger und Wallys.
    Wobei der Krieger wirklich guten Temp und Spielweise haben muss,
    und die Wally nur ein guten Temp braucht.

  4. #4

    Standard

    Reaver kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen. Ist kein Selbstgänger, aber ich sehe den Reaver dem Champ gegenüber immer etwas im Vorteil. Speziell, wenn Du Deinen Stun mit anschließender Side-Chain so legen kannst, wenn die Debuffs gerade auslaufen.
    Arbeiten am Computer ist wie U-Boot fahren. Öffnet man die Fenster, fangen die Probleme an!

    Glamorgan: Bongholio / Lucentixx / Vendarion / Hyrricane / Lucentoxx

  5. #5

    Standard

    Zitat Zitat von EmilianMarchino Beitrag anzeigen
    Mit Waffi benötigst schon rr5 und Ml10 um Champs annähernd probleme zu bereiten.
    Vor allem seit Stylepatch, da alle Champs nun Schildspecc haben.
    Probiers mal mit Reaver, Mob4 und Celeladung vorausgesetzt^^.
    Gerade gegen die Champs mit 42 Schild Speccung hat man eine gute Chance als Waffel, weil ausser anytimer Stun das Schild nicht wirklich viel bringt, vor allem weil es zu 90% immer gepurged wird. Deswegen hat eine Waffel gegen einen Champ ohne Schildspec größer Problem wegen ca. 27 Parry wenn ich es recht in Erinnerung habe und den Back Stun kombo bekommt ein guter Champ auch hin im 1vs1. Einzig harte ist wenn der Champ S/S gespect ist, allerdings dauern dann auch die Kämpfe dem entsprechend.

    Ansonsten ist es schon recht lächerlich nach zu fragen mit welchem Übachar man doch am besten einen so überpowerten Champ legen kann .

    Aber falls man mal so roxxern will empfehle ich Reaver/Söldi/Schildpala oder Krieger/Wally
    Geändert von Razur Ur (16.11.09 um 14:39 Uhr)

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von Razur Ur Beitrag anzeigen
    Gerade gegen die Champs mit 42 Schild Speccung hat man eine gute Chance als Waffel, weil ausser anytimer Stun das Schild nicht wirklich viel bringt, vor allem weil es zu 90% immer gepurged wird. Deswegen hat eine Waffel gegen einen Champ ohne Schildspec größer Problem wegen ca. 27 Parry wenn ich es recht in Erinnerung habe und den Back Stun kombo bekommt ein guter Champ auch hin im 1vs1.
    Sologespecte Schildchamps haben genauso 27 parry oder halt fast 27^^^.

  7. #7

    Standard

    Zitat Zitat von EmilianMarchino Beitrag anzeigen
    Sologespecte Schildchamps haben genauso 27 parry oder halt fast 27^^^.
    Dann sag mir mal wie ein Champ auf 27 Parry skillen soll bei mindestens 42 Schild Speccung und 50 LW. Wie es bei einem Champ rein S/S Champ ausschaut mit parry weiß ich natürlich nicht weil ich nie so gespecced habe.
    Geändert von Razur Ur (16.11.09 um 17:45 Uhr)

  8. #8

    Standard

    Nimmstn Warlock.

  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von Razur Ur Beitrag anzeigen
    Dann sag mir mal wie ein Champ auf 27 Parry skillen soll bei mindestens 42 Schild Speccung und 50 LW. Wie es bei einem Champ rein S/S Champ ausschaut mit parry weiß ich natürlich nicht weil ich nie so gespecced habe.
    50LW specct keiner mehr, weder Solo noch Gruppenchamps.^^
    Und Parry steigern die Solo-Champs in dem sie LW auf 44 droppen
    und Valor noch auf 39.
    Wobei das einzige was fest ist, ist eigentlich der Schildspecc, den Rest
    kann man nach Geschmack variieren.



    Lucentixx, find auch das er mit Reaver mehr Chancen hätte als mit rr3 Waffi.

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von EmilianMarchino Beitrag anzeigen
    50LW specct keiner mehr, weder Solo noch Gruppenchamps.^^
    Und Parry steigern die Solo-Champs in dem sie LW auf 44 droppen
    und Valor noch auf 39.
    Wobei das einzige was fest ist, ist eigentlich der Schildspecc, den Rest
    kann man nach Geschmack variieren.



    Lucentixx, find auch das er mit Reaver mehr Chancen hätte als mit rr3 Waffi.
    Speccung find ich ziemlich failed mit nur 44 LW, weil einfach zu viel WF verloren geht und 39 Valor ist auch etwas nervig weil man dann mit Str/Kon Ladung rum machen muss.

    Für Solo Speccung würde ich nie 42 Schild speccen Sondern 50lw für kombo mit back stun, 49 Valor für roten Str/Kon Debuff, 27 Parry, 14 Schild für aktiv Blocken.

    Gruppenspeccung würde ich 49 LW, 40 Valor, 42 Schild speccen.
    Geändert von Razur Ur (17.11.09 um 12:08 Uhr)

  11. #11

    Standard

    Zitat Zitat von Razur Ur Beitrag anzeigen
    Speccung find ich ziemlich failed mit nur 44 LW, weil einfach zu viel WF verloren geht und 39 Valor ist auch etwas nervig weil man dann mit Str/Kon Ladung rum machen muss.

    Für Solo Speccung würde ich nie 42 Schild speccen Sondern 50lw für kombo mit back stun, 49 Valor für roten Str/Kon Debuff, 27 Parry, 14 Schild für aktiv Blocken.
    44LW ist überhaupt nich failed,richtig gute solochamps auf US haben meist 34LW.

    Und wenn du unbedingt den selfbuff willst dann speccst halt 40Valor.
    Wf ist, grpspieler ausgenommen, nicht so wichtig fürn Champ.
    Wichtig sind die Spielerein die er hat.

  12. #12

    Standard

    Zitat Zitat von EmilianMarchino Beitrag anzeigen
    44LW ist überhaupt nich failed,richtig gute solochamps auf US haben meist 34LW.

    Und wenn du unbedingt den selfbuff willst dann speccst halt 40Valor.
    Wf ist, grpspieler ausgenommen, nicht so wichtig fürn Champ.
    Wichtig sind die Spielerein die er hat.
    Naja das die AMI´s grottig spielen sieht man oft genug in diversen Video´s, da ist die Skillung wohl ok von der du glaubst sie sei gut. Aber gegen gute Solo Spieler verliert man einfach nur wie zb. gegen high rr Wallys, Reaver, Krieger, SB, wenn die vernünftig gespielt werden. Slam lohnt nicht im jeden Fight weil das eh gepurged wird, man verliert durch das slamen so viel Zeit das man nur noch durch RA Drops gewinnen kann und selbst dann wird es knapp und ich verstehe auch nicht wie man auf rote Debuffs verzichten kann bei einer Solo Speccung.
    Geändert von Razur Ur (17.11.09 um 14:15 Uhr)

  13. #13

    Standard

    Nur mal so ne generelle Frage, wie wäre denn 50LW und kein Schild für grp-champ? Hast doch trotzdem nen Backside-Stun-Kombo die gut durchgehen müsste oder seh ich da was komplett falsch?

  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von crilag Beitrag anzeigen
    Nur mal so ne generelle Frage, wie wäre denn 50LW und kein Schild für grp-champ? Hast doch trotzdem nen Backside-Stun-Kombo die gut durchgehen müsste oder seh ich da was komplett falsch?
    Für Gruppen RVR ist Slam effektiver weil man nicht lange rum machen muss um mal beim vorbei laufen jemanden in Stun zu stellen.

  15. #15
    Super Moderator Avatar von Thaki
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Eldritch

    Standard

    Zitat Zitat von Razur Ur Beitrag anzeigen
    Für Solo Speccung würde ich nie 42 Schild speccen Sondern 50lw für kombo mit back stun, 49 Valor für roten Str/Kon Debuff, 27 Parry, 14 Schild für aktiv Blocken.
    das ist wenig sinnvoll und mindestens schon so lange outdated wie specs mit 50 lw.
    ----------------------------------------
    Zitat Zitat von Razur Ur Beitrag anzeigen
    .....Aber gegen gute Solo Spieler verliert man einfach nur wie zb. gegen high rr Wallys, Reaver, Krieger, SB, wenn die vernünftig gespielt werden. Slam lohnt nicht im jeden Fight weil das eh gepurged wird, man verliert durch das slamen so viel Zeit das man nur noch durch RA Drops gewinnen kann und selbst dann wird es knapp und ich verstehe auch nicht wie man auf rote Debuffs verzichten kann bei einer Solo Speccung.
    slam lohnt immer, grade solo und grade gegen schwere gegner! wer den purgt hat halt länger was von den debuffs - wenn der champ nicht grade so blöde ist slam und debuffs gleichzeitig zu usen.
    Geändert von Thaki (17.11.09 um 17:11 Uhr) Grund: Automatisch zusammengefügter Doppelpost
    Offiziell schönster Firbolg von die ganze Avalon!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.635.930,06651 seconds with 13 queries