rvr dmg cap beim caba ...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: rvr dmg cap beim caba ...

  1. #1

    Standard rvr dmg cap beim caba ...

    ws wäre der perfekte nuke ? kann mans errechnen ? bzw. was is das maximum für nen crit ?

    non crit cap liegt bei 711, das is bekannt. aber wie weit kommt man mit nem crit ? 50% crits gibt es imo nicht, oder ka 1x alle 5 mio casts ... kenne zwar kein offizielles staement, aber glaube das max is 49% ? sprich 711+348=1059 wäre der perfekte nuke ? hat das schon mal wer erreicht ?
    oder findet irgendwer screens von 179er cap nukes mit dicken crits ?

  2. #2

    Standard

    Ich kenn eins:

    How is spell damage determined?

    While we cannot reveal the actual formula for spell damage, we can give an overview of how the damage calculation works.

    Every spell has an initial delve value. This delve value along with the caster's acuity stat and specialization in the spell line are put into a formula and a base damage number is output. This damage is then multiplicatively increased by bonuses from the Mastery of Magery (MoM) realm ability, the character's bonus to magic damage from items, and miscellaneous other realm bonuses from relics, claimed/captured keep, etc. After these bonuses have been applied, the damage is then decreased by the target's effective resists (based on its racial resist, resists gained from items and mythirians, resist buffs, the casters resist piercing bonus, etc.). Once all of the damage increasing bonuses and damage decreasing resists have affected the damage, a cap is applied. The base damage cap is three times the initial delve of the spell and is increased only by the caster's MoM and bonus to magic damage from items. Having applied the cap (if needed), we have the actual damage dealt... unless the caster crits. When the caster crits, then this modified damage is given a further percentage increase (no more than 50% in RvR). This amount, finally, is the damage dealt to the target.

    Bolts work very similarly except that the damage is modified based on a combination of the target's resists, absorb, and the locational AF of the piece of armor that the bolt hits.

    Quelle: http://www.camelotherald.com/news/ne...p?storyid=3977

  3. #3

    Standard

    das war mir soweit alles bekannt. die aussage mit den 50% crits is auch alles andere als neu. ABER, schon mal nen 50% crit gehabt ? max, was ich bisher mitbekommen habe (im cap-bereich) warn knapp 47%.
    aber auch weit unterm cap - 50%?? screens ?
    bzw. suche screens mit mehr als 1045 dmg mim 179er dd ...

  4. #4

    Standard

    Das krit-Cap ist eben nicht über 50% im RvR ... so die offizielle Aussage und je näher man ans Cap herankommt, je unwahrscheinlicher ist es, die CapGrenze zu erreichen.

    Ich hab im PvM auch nie einen 100% krit gesehen und im RvR auch noch nie einen 50% krit gesehen. Aber das macht mir keine Sorgen, denn ich seh das eben so, dass jeder krit. ein guter krit. ist und je höher je besser, nur beeinflussen kann man das nicht.

    Schau sonst mal hier rein ... http://daoc-guide.4players.de/forums...d.php?t=103627 ... da sind einige Screenshots drin.

  5. #5

    Standard

    ja, den thread kenn ich. gibt da aber glaub nur einen screen in der richtung, und der kam von mir

    irgendwo gabs mal nen thread, wo es speziell um cabas, fulltanks und traldors ging. find den aber nich wieder - ka, vtl. war der auch im daoc-forum, was ja seit ner weile schon down is ...

    aber das mit den 50% is eben sone sache. ich hatte auch noch nie nen crit in der form von 500(-xyz) + 2 crit ... zumindest nie wahrgenommen. vtl. wühl ich noch mal nach nem log-analyzer und lass die logs man ne weile laufen ... vtl. taucht da ja mal was auf ...

  6. #6

    Standard

    Ohne es zu wissen denke ich mal, dass der Krit-Schaden, der ja von 1%-50% reichen soll, so ähnlich wie ein Bogen ausschaut.


    _________________________OOOOOOOO
    ______________________OOOOOOOOOOOOOO
    __________________OOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
    _______________OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
    ___________OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
    _______OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
    ____OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
    OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
    1% ------- 12% -------------- 25% ---------------37% -------------50%

    Die kleinen und die großen Krit´s sind selten und die normalen Krit´s sind sehr häufig und alles über 40% Krit-Schaden nenn ich mal groß und besonders, denn oftmals hat man sowas wie 500+180 krit ... selten mal nen feinen 500+220 oder einen 500+90
    Geändert von Adar McNeal (22.01.10 um 14:30 Uhr)

  7. #7
    Super Moderator Avatar von Thaki
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Eldritch

    Standard

    mir dünkt, ich hatte schonmal einen pvm-crit von 0+1.
    Offiziell schönster Firbolg von die ganze Avalon!

  8. #8

    Standard

    ja, prima. kannst auch wen im c4 nuken für 0+1 ...
    darum ging es aber nicht. ging u.a. um sehr sehr kleine crits, also, wenn man davon ausgeht, dass bei den crits alles von 1-50% dabei ist, dann zeig mir mal wer nen screen von z.b. 500(-xxx) + 5 crit dmg. kann mich nicht entsinnen, jemals sowas beim scrollen gesehen zu haben.

    denkbar wäre auch, dass es sich in der tat um etwas in richtung gaus'sche normalverteilung handelt und evtl. alles nicht signifikante ausgeschlossen wird. gilt dann aber auch für andere klassen, und speziell im rubbel-thread kann ich mich an keinen high-end oder low-end crit erinnern, also nen crit screen mit nur 1-2% crit dmg oder halt 49-50% ...

  9. #9

    Standard

    So denke ich auch Tallaron, dass es in die Richtung von Gauß geht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.344.738,90840 seconds with 13 queries