3 Jahre EVE Politik in Zeitraffer - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 37

Thema: 3 Jahre EVE Politik in Zeitraffer

  1. #16

    Standard

    Zitat Zitat von Dragnet Beitrag anzeigen
    Kann nur scheiße werden da console-only
    Zumindest sieht es schon einmal toll aus. Mir ist allerdings überhaupt nicht klar warum das Console-only sein soll...es wäre wohl zu unausgeglichen, Maus gegen Gamepad


    Eine furchtbare Finsternis ist über uns gekommen,
    aber wir dürfen uns ihr nicht unterwerfen.
    Wir werden die Fackeln der Tapferkeit entzünden
    und uns einen Weg ins Morgenlicht bahnen.


    Geschichtserzähler aus Avalon (Updated)

  2. #17

    Standard

    Zitat Zitat von Firderis Beitrag anzeigen
    Zumindest sieht es schon einmal toll aus. Mir ist allerdings überhaupt nicht klar warum das Console-only sein soll...es wäre wohl zu unausgeglichen, Maus gegen Gamepad
    Das wurde im Rahmen von XBOX-Live-tests mal gemacht... Da haben sie PC- und Konsolenspieler gegeneinander antreten lassen. War wohl nicht sehr ausgeglichen das ganze

  3. #18

    Standard

    Zitat Zitat von Firderis Beitrag anzeigen
    Mir ist allerdings überhaupt nicht klar warum das Console-only sein soll...es wäre wohl zu unausgeglichen, Maus gegen Gamepad
    Richtig und die wollen bei CCP wohl umbedingt auch was vom Konsolenkuchen abhaben. Warum sie das allerdings an EVE anbinden, ist mir bis heute ein Rätsel. Wahrscheinlich soll das Ding einfach nur vom Namen profitieren, ob das aber reicht gerade weil die Konkurrenz da nicht gerade klein ist, bleibt abzuwarten. PC und Konsolen Nutzer werden die niemals da gegeneinander antreten lassen, das würde so ein Geheule geben...

    Nicht ohne Grund haben Konsolenshooter entweder massive Zielhilfen oder sind zur PC Version stark abgeschwächt worden. Naja...oder sie werden für die Konsole entwickelt und genauso mies auf den PC portiert, dass ist ja meistens der Trend, ist billiger.

  4. #19

    Standard

    schaut euch einfach GameplayVids eines aktuellen shooters mit PC und Konsolenportierung an, gibts zuhauf auf Youtube. Da einfach mal das Gameplay eines Konsolis mit dem eines PCler vergleichen. Finds immer wieder niedlich, wenn das Fadenkreuz auf der konsole +10mm neben dem ziel ist und trotzdem "VOLLTREFFER!" angezeigt wird

    ich mag die Konsolis aber, während ich mir Nerdig den rücken am PC kaputt mache, sitzt der relaxed vorm FLat-TV und lümmelt sich in sein Sofa und zockt total etnspannt ne runde MP-Shooter - Neid!
    DAoC:
    -Bye bye, Loreley!-
    "Ich flame, also bin ich!" - nicht René Descartes
    "Das erste, was im Krieg auf der Strecke bleibt, ist die Framerate!"

  5. #20

    Standard

    Zitat Zitat von Thala Beitrag anzeigen
    ich mag die Konsolis aber, während ich mir Nerdig den rücken am PC kaputt mache, sitzt der relaxed vorm FLat-TV und lümmelt sich in sein Sofa und zockt total etnspannt ne runde MP-Shooter - Neid!
    Liegt aber weniger an der Technik als an der Tatsache, dass ein Sofa und ein Flat-TV nicht unbedingt zu den ersten Anschaffungen in einem typischen Nerd-Haushalt gehören.

  6. #21
    Verbannter Avatar von Schatten5
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Jäger

    Standard

    Nun da der grosse Nordkrieg zu Ende ist, gibts diese gelungene Verarschung dazu:

    http://www.youtube.com/watch?v=Nt4nS...layer_embedded

    dieser Film ist nur für das Internet gemacht worden^^

    Was machen die überreste der NC die hier aktiv sind nun? Delve?

  7. #22

    Standard

    Zitat Zitat von Schatten5 Beitrag anzeigen
    Nun da der grosse Nordkrieg zu Ende ist, gibts diese gelungene Verarschung dazu:

    http://www.youtube.com/watch?v=Nt4nS...layer_embedded

    dieser Film ist nur für das Internet gemacht worden^^

    Was machen die überreste der NC die hier aktiv sind nun? Delve?

    Magst es einmal erläutern, wer da nu wen besiegt hat? ^^ Einzige Mitglied von NC an dass ich als aussenstehender erinnern kann war evoke, die ja afaik deutsch sind. Und IT ist ex-bob und hat gewonnen? Mal nen kleiner Überblick wär toll, mich interessiert eigtl die Politik dahinter schon ziemlich, das Spiel selbst nur iwie nicht...

  8. #23
    Verbannter Avatar von Schatten5
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Jäger

    Standard

    fast alles falsch^^

    Evoke ist Member der Anti-NC Koalition, kurz DRF genannt.

    Der krieg begann in Herbst 2010 mit Angriff der NC auf die Kern-DRF und ging in Winter 2010 in einen Stellungskrieg über.

    Zu diesem Zeitpunkt löste sich IT auf (auch ex-BoB), einige Corporations gingen zu NC andere gründeten die Ally Raiden.

    In März 2011 startete dann der Gegenangriff von DRF, Raiden,PL,NC. (nicht zu verwechseln mit NC), Evoke und paar anderen Allys gegen die NC der Goons und der AAA/Stain Block zu Hilfe kammen (allerdings nicht wirklich effektiv).

    Somit war in Prinzip die gesamte EVE Bevölkerung die nicht in Empire/Low Sec lebt involviert....ca. 100k accounts.
    Dadurch waren jeden Tag Schlachten zwischen 500 und knapp 2000 Teilnehmern an der tagesordnung.

    Da der NC Lead (in Video angesprochen) zu diesem Zeitpunkt eher abwesend war macht die NC paar gewaltige strategische Fehler, der Krieg ging in einen fast 3 Monate langen abnutzungskrieg über und vor 2 Wochen kapitulierte die NC praktisch, löste sich auf und die einzelnen Allys lösten sich auf oder suchen sich atm neue Regionen.

    Das ist so die kürzeste kurzfassung des ersten EVE Weltkriegs der, mit unterbrechungen, ca. 3/4 Jahr dauerte.

  9. #24

    Standard

    Es ist immer ne Qual diese beeindruckenden Storys zu hören, wenn man nach mittlerweile 3 Anläufen immer noch nicht mit dem Spiel warm werden konnte
    Manullo Feenfüßchen - Troll Skalde


    Schönster Troll auf der Party.

  10. #25

    Standard

    Zitat Zitat von rekro Beitrag anzeigen
    Es ist immer ne Qual diese beeindruckenden Storys zu hören, wenn man nach mittlerweile 3 Anläufen immer noch nicht mit dem Spiel warm werden konnte
    Ich glaub ja, wirklich Unterschied machen im gesamten 0.0 eh nur so 100 Leute, die irgendwelche Fleets etc führen. Es ist auch in dahin eine Abbildung des "wirklichen" Krieges, als dass der gemeine Pilot net allzuviel Auswirkung hat.

  11. #26

    Standard

    Zitat Zitat von rekro Beitrag anzeigen
    Es ist immer ne Qual diese beeindruckenden Storys zu hören, wenn man nach mittlerweile 3 Anläufen immer noch nicht mit dem Spiel warm werden konnte
    ist halt einfach zu nerdig das spiel. und mir persönlich viel der riesige unterschied zwischen reich und casual oder botter und nicht botter immer zu negativ auf. dem einen machts nichts wenn er am tag 150-XXX millionen isk verpulvert, weil er 1-X bots am laufen hat, nen anderer farmt dafür mal eben 1-2 wochen

  12. #27

    Standard

    Zu den aktuellen Ereignissen: Für mich sieht das eher wie Massen-Failcascade aus. Zwei verfeindete Lemming-Populationen, die zeitgleich über die selbe Klippe springen, würde ich nicht unbedingt als "Krieg" bezeichnen, auch wenn es dabei ein paar hübsche Explosionen gibt. So wurden jedenfalls schon zu meiner Zeit Kriege entschieden (wenn keine Spione oder Verräter involviert waren, das hatte im Gegensatz zur heutigen Situation fast noch sowas wie Stil) - Allianzen, Corps und Spieler verlassen fluchtartig eine Koalition, weil sie keinen Bock mehr haben. Der Rest ist POS-Grinding.


    Zitat Zitat von Yehras Beitrag anzeigen
    ist halt einfach zu nerdig das spiel. und mir persönlich viel der riesige unterschied zwischen reich und casual oder botter und nicht botter immer zu negativ auf. dem einen machts nichts wenn er am tag 150-XXX millionen isk verpulvert, weil er 1-X bots am laufen hat, nen anderer farmt dafür mal eben 1-2 wochen
    Wenn man keine Ahnung hat ...

    Wie mächtig ein Spieler ist, bestimmt in EVE in erster Linie sein Ansehen in der Community, sein soziales Netzwerk und seine Führungsqualitäten, effektiv also die gebündelte Feuerkraft aller Spieler, die er für seine Sache kämpfen lassen kann. Dann kommen irgendwann Moral und Initiative. Danach kommt lange nichts. Dann kommen ISK und Skillpunkte, also alles was man sich ergrinden oder kaufen kann, egal ob durch Bots, Chinafarmer, RMT oder Zeit. Auch wenn du pro Tag eine Milliarde verheizen kannst, bist du erst mal nur eine Figur auf einem Schachbrett, das du nicht mal siehst. Oder ein unbeteiligter Carebear mit einer Officer Fit CNR, die irgendwann den Ninjas zum Opfer fällt.

    Im übrigen ist gerade dieses Ungleichgewicht zwischen den ganz großen und den ganz kleinen, sowie die Möglichkeit, beliebig tief zu fallen, genau das, was den Reiz dieses Spiels ausmacht. Es ist eine Dimension, die in jedem anderen MMO einfach fehlt. EVE ist deshalb übrigens auch die einzige Plattform, auf der man Krieg spielen kann.

  13. #28

    Standard

    Zitat Zitat von Feylamia Beitrag anzeigen



    Wenn man keine Ahnung hat ...

    Wie mächtig ein Spieler ist, bestimmt in EVE in erster Linie sein Ansehen in der Community, sein soziales Netzwerk und seine Führungsqualitäten, effektiv also die gebündelte Feuerkraft aller Spieler, die er für seine Sache kämpfen lassen kann. Dann kommen irgendwann Moral und Initiative. Danach kommt lange nichts. Dann kommen ISK und Skillpunkte, also alles was man sich ergrinden oder kaufen kann, egal ob durch Bots, Chinafarmer, RMT oder Zeit. Auch wenn du pro Tag eine Milliarde verheizen kannst, bist du erst mal nur eine Figur auf einem Schachbrett, das du nicht mal siehst. Oder ein unbeteiligter Carebear mit einer Officer Fit CNR, die irgendwann den Ninjas zum Opfer fällt.
    War ja klar das nen fanboi ala "Du hast ja keine Ahnung!" darauf antwortet.

    Es geht mir aber um meinen persönlichen Spaß, was für eine kleine Rolle ich da spiele ist mir doch wurscht. Und durch Macht und Ansehen kann ich auch keine Schiffe in die Luft jagen. Und darum würde es mir in EVE nunmal gehen, PvP (nein kein market PvP ).
    Ich hab soviele Leute getroffen in der kurzen Zeit, die 1-2 ratting bots im 0.0 laufen haben, und somit einfach locker mal 600-800m am Tag reinholen. Schau dir doch random kills auf den killboards an, da wirds doch deutlich wenn die Leute mit Titanen miner jagen gehen (mal nen krasses beispiel) oder 2-3milliarden verluste pro Schiff nichts außergewöhnliches sind etc. etc.
    Dadurch sieht man erstmal wieviel ISK im Spiel ist, und das kommt nicht von ungefähr.

    Fakt ist einfach, man kann dort kein PvP betreiben ohne großen PvE/Euro-Aufwand zu haben. 3-10 T2 schiffe inner woche verpulvern, danach erstmal ne Woche PvE, ne danke

    Und ja ich weiß das es kommunistische Corps gibt, aber die ersetzen meist auch nur cruiser down.

  14. #29

    Standard

    Ich sag ja, du hast keine Ahnung. PVE um Schiffe zu ersetzen, so ein Schwachsinn...

    PVE macht man, um mal eben von 0 auf ein paar 100 mio Startkapital zu kommen (ein Schiff vorausgesetzt. Für Lowsec Radar Sites reicht ne klapprige Arbitrator). Danach vermehrt man sein ISK "offline" (die Steigerung von AFK) mit Station Trading und fasst nie mehr irgendwelche Rats an. So hat man sehr schnell ein paar Milliarden zum Verheizen, ganz ohne RMT, Bots und anderen paranoiden Unsinn.

    Trotzdem: Wer ganz oben mitspielen will, läßt andere für sich schießen. Mein Ding war das nie, aber das ist eben der Unterschied zwischen den SirMolles und dem Kanonenfutter, das sich mit dem Lag rumschlagen muss. Da kann auch jeder sofort mit 0 einsteigen, wenn er die nötigen sozialen Kompetenzen mitbringt (Beweis: Goonswarm; nein, "soziale Kompetenz" hat nichts mit den Normen unserer zivilisierten gesellschaft zutun, sowas gabs schon vor der Zivilisation, ist also auch bei Goons zu finden. Bei mir wie gesagt nicht, aber ... ach, langsam sollten es alle verstanden haben)

    Das "Fanboi" lass ich mal gelten, denn mehr als das bin ich nicht. Ich habe vor gut einem halben Jahr aufgehört und davor Eve auf die gleiche Art wie DAoC gespielt. Das wird nun mal irgendwann öde.
    Geändert von Feylamia (14.06.11 um 19:44 Uhr)

  15. #30
    Verbannter Avatar von Schatten5
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Jäger

    Standard

    unsere Corp ist nicht kommunistisch (das Wallet der Member interessiert uns nicht) aber die PvP Schiffe werden von Corp gestellt.

    Das hat auch den Vorteil das man die Horde ohne Probleme das Skillen lässt was gebraucht wird indem einfach nur bestimmte Schiffe mit bestimmten Fittings für Fleets zugelassen sind und in Hangars vorrätig.
    adapt or die

    In übrigen stellen wir bis zu BS/Cap/T3 sämtliche benötigten Schiffe zu Verfügung (sprich alles was docken kann).

    Wo das Geld herkommt? mit masse den Carebears entrissen^^

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.549.127,60949 seconds with 13 queries