Manaprobleme beim Barden
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Manaprobleme beim Barden

  1. #1

    Standard Manaprobleme beim Barden

    Hallo, würde gerne meinen Barden weiterspielen, habe allerdings massive Manaprobleme die einfach extrem nerven...
    Gegeben sind zzt

    mittleres Manamyth
    pomreg 4-8
    ~ 90 charisma (müsste ich nochmal nachsehen)
    manapool 15%
    zusätzlich optinal (timerproblem zt):
    manatränke
    und schild bzw Harfenladung.

    Mich würde interressieren wie ihr mit eurem Mana klar kommt als Barde
    (heal,CC,insta dds/amnesie )
    würde es lohnen das Temp (25 dura/24 heal/tafel, kein roq) auseinanderzureissen um irgendwie jacinas reinzubekommen+ mehr pp?

    Würde ein starkes Manamyth zur Not helfen, oder spielt sich der Barde so unkomfortabel manatechnisch?

  2. #2

    Standard

    Hab mit starkem Manamyth nur dann Probleme, wenn ich viel mitheilen muss. Ansonsten nur halt Tränke gut timen..
    Ywain
    Chanti
    open
    Origins/Genesis
    Hibster : Chanthi (Hero), Chanti (Druid)
    inaktiv
    WoT
    Chanti
    inaktiv


    »Spielen ist eine Tätigkeit, die man gar nicht ernst genug nehmen kann.« (Jacques-Yves Cousteau)

  3. #3

    Standard

    bei einem bard/bard/drui setup muss ich leider viel mitheilen, meist dann auch mit dem 32? (manaintensiver,schneller) + die instdds/amnesie zwischendurch halten mich wohl dann immer auf Kampfniveau was die manareg.rate angeht..
    hast du siphon?

  4. #4

    Standard

    Nö hab ich nicht. Hab es bisher allerdings auch nie vermisst. Trotzdem sollte ein starkes Manamyth schon sehr deutlich spürbar sein, dazu noch Manareg und Balbans etc, dann geht das schon. Klar muss man bei BBD mehr heilen, aber oft langt auch der langsamere Heal, kommt auf die Situation halt an.
    Edit: Wobei gerade auch in dem Setup genug Rupt vorhanden sein sollte, um Schaden zu verhindern. Präventiv agieren ist da nunmal besser als viel heilen müssen :p
    Geändert von Chanti (10.02.11 um 21:41 Uhr)
    Ywain
    Chanti
    open
    Origins/Genesis
    Hibster : Chanthi (Hero), Chanti (Druid)
    inaktiv
    WoT
    Chanti
    inaktiv


    »Spielen ist eine Tätigkeit, die man gar nicht ernst genug nehmen kann.« (Jacques-Yves Cousteau)

  5. #5

    Standard

    natürlich-wobei gerade die tatsache mit amnesie/inst dd eben mit zu den manaproblemen führt (regrate wird reduziert), denke ist auch gewöhnungssache. Trotzdem spielt sich sowohl kleri als auch Pac bei weitem! komfortabler^^. Balbans geht natürlich, aber um ehrlich zu sein waren meine Gruppen(meist ~rr4) zu stark unter druck, als das ich da noch groß im inventar rumwühlen konnte.
    Wieviel PP hast du mit deinem barden? Viel mehr wie 20% denke ich wird eh nicht drin sein bei einem Dura/healtemp vermute ich mal ziemlich stark

    p.s. anderes Thema, aber dafür mach ich keinen eigenen Thread auf:
    Lohnt es sich den 2h slot zu wasten für einen 2hstab für meleedps, oder reicht champ1h + cl style für erdlords? (hatte zepter drin, aber ich brauch für den fall mehr schaden)
    Mein Temp ist so ausgelegt das ich durch Harfenwechsel (Fernwaffe<> Zweihandwaffe) auf 25% buffbonus komme ohne das die songs ausgehen...

    mfg

  6. #6

    Standard

    Hab glaub maximal 15% Manapool... also auch nicht wirklich viel. Was halt durch Zufall reinkommt.
    Ywain
    Chanti
    open
    Origins/Genesis
    Hibster : Chanthi (Hero), Chanti (Druid)
    inaktiv
    WoT
    Chanti
    inaktiv


    »Spielen ist eine Tätigkeit, die man gar nicht ernst genug nehmen kann.« (Jacques-Yves Cousteau)

  7. #7

    Standard

    wie schauts aus mit der stabgeschichte? (siehe ps vorletzter post)

    danke schonmal soweit

  8. #8

    Standard

    Bei mir geht das Mana auch nur aus, wenn ich viel heilen muss, d.h eher im Duo oder in kleingrp als in ner fg. Ich hab auch nur 11% Manapool, starkes Manamyth und eine Manaladung auf der Harfe und oft noch pom4 vom Menta.

    Zu der Stab Geschichte: Ein Erdlord geht eigentlich mit 2dds down oder mal kurz verwirren auspacken. Bei 2 kann man vll schon mal die Waffe auspacken aber bei mehr lohnt sich das sicher nicht, dann lieber nen Caster/Tank wegmachen lassen. Der Stabdmg ist auch nicht hoeher, zumindest macht mein Drui mit Stab der Goetter gleich viel dmg wie mit der CL-Waffe.
    Myliaa Druidin 11lx
    Illiona Bardin 11lx
    Fotirius Champion 8lx
    Fotiria Eldritch 7lx
    Armalion Hüter 7lx

    Baraika Klerikerin 6lx
    Dalliria Waffenmeisterin 5lx
    Ylawyn Minnensängerin 4lx

    Bareikah Schamanin 4lx

  9. #9

    Standard

    wie gesagt ich gehe davon aus, das ich mit 2 barden, 1 drui spiele- sprich ich muss evtl einen druiden ersetzen.
    Verwirren ist soweit klar.
    Ich werde einfach die 1h ersetzen durch die drachenquestwaffe und mir ein starkes manamyth besorgen
    Ich danke euch für die infos!

    mfg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.291.229,54822 seconds with 15 queries