Skalde - Damageprobleme - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: Skalde - Damageprobleme

  1. #16

    Standard

    könnt ihr nicht woanders streiten? ich denke das Ihr den threadersteller immer mehr verwirrt

    so far

  2. #17

    Standard

    Ich sprach gestern mit einer Minne bzgl. Schadensverbesserung.

    Er meinte er habe bei seiner Minne durch max. Resipierce, Charisma, Toa Magie Bonis den Shout Damage extrem erhöht (bis zu 400+ pro DD) und würde damit sehr gut gegen Tanks ankommen. (er spielt ohne Pet)

    Allerdings finde bei den Skalden keine Templates die das versuchen.

    Ist das nun eher Blödsinnig dort seine Templategewichtung auszulegen?

    Besonders die Chars mit hohem Damageoutput (Merc zb) bereiten mir echt Probleme, trotz Styleabsorb etc.
    Sicherlich fehlt mir ein Spec Af, aber dennoch sah das nicht so aus, als hätte ich nur den hauch einer Chance.

  3. #18

    Standard

    hybridtemps sidn immer schwierig ^^ brauchst halt toa stats von allem, frag doch mal die minne nach dem temp und bau es in mid nach items sind ja recht ähnlich überall, und dann probierste

    gegen merc und so brauchste mehr defense also parry beim skalden, die ganzen solo skalden skillen ja ein wenig parry und dann mytherien und RAs

  4. #19
    Super Moderator Avatar von Thaki
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Eldritch

    Standard

    Zitat Zitat von Ahreal Beitrag anzeigen
    ...Er meinte er habe bei seiner Minne durch max. Resipierce, Charisma, Toa Magie Bonis den Shout Damage extrem erhöht (bis zu 400+ pro DD) und würde damit sehr gut gegen Tanks ankommen. (er spielt ohne Pet)....
    400 an tanks ist mathematisch unmöglich. der capdamage des höchsten shouts liegt bei 480, da reichen schon die passiven resis der tanks aus, um das auf unter 400 zu drücken. mit temp und mindestens cl-resis sieht es dann nochmal ganz anders aus.

    pierce baut fast keiner in ein skalden/minnen temp, weil man dafür auf dinge verzichten müsste, die wesentlich effektiver sind. mögliche slots für pierce sind halskette = phoebus, umhang = som, 1-hand = champ waffe (omnireg) und der juwelslot muss fast zwangsläufig mit hoher utility verbaut werden, damit die sc keine dicken löcher bekommt.
    Offiziell schönster Firbolg von die ganze Avalon!

  5. #20

    Standard

    Der Spieler ist derselbe, der auch Killorian (Sarazene-Stich-Merc) spielt, vondem es mal ein Video hier gab.

    Manchmal gibt es ja Dinge die man so noch nie getestet hat und wenn es wirklich merklich höhere Schaden wäre, ohne grosse andere Verluste, hätte man das ja mal testen können.

  6. #21
    Verbannter
    Registriert seit
    Aug 2009

    Standard

    bei der minne kann man auch "problemlos" geniale temps mit 10 pierce bauen und der dd dmg ist wirklich beeindruckend! 400er sind trotzem nur mit crit (wk) drin und auch dann ehr nicht an fulltanks. thaki hat ja schon geschrieben warum das als skalde leider nicht geht.

  7. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Heilerin

    Standard

    [QUOTE=Monk;1963189]solo/small man -> 50/34 da gibts imho keine diskussion!

    Sorry für die dumme Frage 50 Waffe und 34 Shouts is gemeint oder andersrum ?

  8. #23
    Super Moderator Avatar von Thaki
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Eldritch

    Standard

    andersrum, 50 shouts, 34 hammer
    Offiziell schönster Firbolg von die ganze Avalon!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.496.701,81518 seconds with 15 queries