Warlock - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 26 von 26

Thema: Warlock

  1. #16

    Standard

    jo guck dir die liste an.
    und die zauberzeit vom wl..
    da is kein cast unter 2.8, von den primären her, die dex abhängig sind! evtl der matter debuff, das weis ich grad nicht.
    und deswegen sagte ich. dass ich denke, mit 377 hast beim wl alle breakpoints überschritten
    Kobold - Krieger - Herrades - 7lx
    Kobold - Knochentänzer - Elilian - 5lx
    Kobold - Schamane - Leidgeier - 5lx
    Frostalf - Hexenmeister - Armestell - 7lx

  2. #17
    Mitglied Avatar von Thur
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Hexenmeister

    Standard

    Zitat Zitat von Furioxus Beitrag anzeigen
    jo guck dir die liste an.
    und die zauberzeit vom wl..
    da is kein cast unter 2.8, von den primären her, die dex abhängig sind! evtl der matter debuff, das weis ich grad nicht.
    und deswegen sagte ich. dass ich denke, mit 377 hast beim wl alle breakpoints überschritten
    Keine Ahnung was du uns sagen willst und wie du auf 377 dex kommst für den 3.1s cast.
    Bisher kann man an der Liste nur sehen das wohl mit 392 dex alle breakpoints erreicht werden.
    Für den 3.1s cast ist selber testen angesagt.
    Zwei gekreuzte Hämmer und ein großes W....
    Es gibt nur einen Gott und Fedor ist sein Name!


    Thurlock Erzschlaeger-wl RR12l5
    Thurboldt-Runi RR7 (R.I.P.)
    Thurboldt-Schamane RR7
    Thurgar -Thane RR5

  3. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Geisterbeschwörerin

    Standard

    @Zero

    Rechtsklick auf den Rangeprimer, dann Info anklicken und sich an der 3.1 Sek Zauberzeit erfreuen....da steht sie nämlich.
    Und daher meine Frage ob der Rangeprime Dexabhängig ist, bzw welchen sinnvollen Breakpoint es zu erreichen gilt, um nicht die Casttime einer Kuh zu haben.

  4. #19
    Mitglied Avatar von Thur
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Hexenmeister

    Standard

    Zitat Zitat von Drakulv Beitrag anzeigen
    @Zero

    Rechtsklick auf den Rangeprimer, dann Info anklicken und sich an der 3.1 Sek Zauberzeit erfreuen....da steht sie nämlich.
    Und daher meine Frage ob der Rangeprime Dexabhängig ist, bzw welchen sinnvollen Breakpoint es zu erreichen gilt, um nicht die Casttime einer Kuh zu haben.
    Ich denke das weiß ZerO schon^^ und seine Antwort hat sich auf Furioxus bezogen.
    Zwei gekreuzte Hämmer und ein großes W....
    Es gibt nur einen Gott und Fedor ist sein Name!


    Thurlock Erzschlaeger-wl RR12l5
    Thurboldt-Runi RR7 (R.I.P.)
    Thurboldt-Schamane RR7
    Thurgar -Thane RR5

  5. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Geisterbeschwörerin

    Standard

    Oh.

  6. #21

    Standard

    Zitat Zitat von Thur Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was du uns sagen willst und wie du auf 377 dex kommst für den 3.1s cast.
    Bisher kann man an der Liste nur sehen das wohl mit 392 dex alle breakpoints erreicht werden.
    Für den 3.1s cast ist selber testen angesagt.
    was bringt die 392 dex?. welcher cast is da beim letzten breakpoint? mit sicherheit keiner der dexabhängig beim wl is!.

    und ja, der range primer is dex abhängig!
    Kobold - Krieger - Herrades - 7lx
    Kobold - Knochentänzer - Elilian - 5lx
    Kobold - Schamane - Leidgeier - 5lx
    Frostalf - Hexenmeister - Armestell - 7lx

  7. #22
    Mitglied Avatar von Thur
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Hexenmeister

    Standard

    Zitat Zitat von Furioxus Beitrag anzeigen
    was bringt die 392 dex?. welcher cast is da beim letzten breakpoint? mit sicherheit keiner der dexabhängig beim wl is!.

    und ja, der range primer is dex abhängig!
    Kannst du es nicht verstehen oder willst du es nicht verstehen?

    Auf der breakpoint liste aus dem VN board steht der 3.1s cast nicht mit drauf, deiner Meinung nach ist der aber SICHER bei 377dex erreicht.
    Ich sagte das wohl mit 392 dex alle Casts erreicht werden, also auch der 3.1 cast. Wieviel dex aber genau lässt sich nicht an der liste ablesen.

    Was dir allgemein 392 dex bringen hängt von deiner Skillung ab und dürfte doch eigentlich klar sein. oO
    Zwei gekreuzte Hämmer und ein großes W....
    Es gibt nur einen Gott und Fedor ist sein Name!


    Thurlock Erzschlaeger-wl RR12l5
    Thurboldt-Runi RR7 (R.I.P.)
    Thurboldt-Schamane RR7
    Thurgar -Thane RR5

  8. #23

    Standard

    jo so seh ich es auch.. nur dass ich finde, dass 377 alle mit drin sind!.
    und du meinst eben mit 392...
    sieh dir mal die liste genau an!

    2.0s ---> 392 dex, 344 dex, 337 dex
    2.1s ---> 356 dex, 354 dex, 308 dex
    2.2s ---> 374 dex, 368 dex, 320 dex
    2.3s ---> 386 dex, 380 dex, 332 dex
    2.4s ---> 392 dex, 350 dex, 307 dex
    2.5s ---> 362 dex, 319 dex
    2.6s ---> 374 dex, 332 dex
    2.7s ---> 386 dex, 344 dex
    2.8s ---> 392 dex, 356 dex, 320 dex
    2.9s ---> 368 dex, 362 dex, 332 dex
    3.0s ---> 374 dex, 338 dex
    3.5s ---> 356 dex, 326 dex

    ... nach meiner logischen denkweise, wäre dann der nächste 392 bei 3.2 oder?

    um so mehr dex desto besser, mein ich auch. aber ob nu knapp 380 oder knapp 400, is beim wl nicht arg bemerkenswert, und da würd ich lieber die pkt in WP oder MoM skillen
    Geändert von Furioxus (05.09.11 um 16:54 Uhr)
    Kobold - Krieger - Herrades - 7lx
    Kobold - Knochentänzer - Elilian - 5lx
    Kobold - Schamane - Leidgeier - 5lx
    Frostalf - Hexenmeister - Armestell - 7lx

  9. #24
    Mitglied Avatar von Thur
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Hexenmeister

    Standard

    Zitat Zitat von Furioxus Beitrag anzeigen
    jo so seh ich es auch.. nur dass ich finde, dass 377 alle mit drin sind!.
    und du meinst eben mit 392...
    sieh dir mal die liste genau an!

    2.0s ---> 392 dex, 344 dex, 337 dex
    2.1s ---> 356 dex, 354 dex, 308 dex
    2.2s ---> 374 dex, 368 dex, 320 dex
    2.3s ---> 386 dex, 380 dex, 332 dex
    2.4s ---> 392 dex, 350 dex, 307 dex
    2.5s ---> 362 dex, 319 dex
    2.6s ---> 374 dex, 332 dex
    2.7s ---> 386 dex, 344 dex
    2.8s ---> 392 dex, 356 dex, 320 dex
    2.9s ---> 368 dex, 362 dex, 332 dex
    3.0s ---> 374 dex, 338 dex
    3.5s ---> 356 dex, 326 dex

    ... nach meiner logischen denkweise, wäre dann der nächste 392 bei 3.2 oder?

    um so mehr dex desto besser, mein ich auch. aber ob nu knapp 380 oder knapp 400, is beim wl nicht arg bemerkenswert, und da würd ich lieber die pkt in WP oder MoM skillen
    Könnte sein das dann der nächste 392 wert bei 3.2s liegt aber sollte das Schema so stimmen dann wären für 3.1s eben 386 nötig und keine 377.
    Ich bin bisher bei der WC skillung immer gut mit dem 374 breakpoint gefahren da mehr dex als Frostalf einfach zu teuer wird und sich nicht lohnt.
    Bei der Curse skillung sind (mit etwas RR) 392 dex fast schon pflicht für den 2.8s nuke und für den debuff wobei der sowieso schon schnell ist.
    Zwei gekreuzte Hämmer und ein großes W....
    Es gibt nur einen Gott und Fedor ist sein Name!


    Thurlock Erzschlaeger-wl RR12l5
    Thurboldt-Runi RR7 (R.I.P.)
    Thurboldt-Schamane RR7
    Thurgar -Thane RR5

  10. #25

    Standard

    jop, 374 bei wc find ich auch passend.
    bei der curse kann ichs nicht sagen, weil es mir nicht liegt
    Kobold - Krieger - Herrades - 7lx
    Kobold - Knochentänzer - Elilian - 5lx
    Kobold - Schamane - Leidgeier - 5lx
    Frostalf - Hexenmeister - Armestell - 7lx

  11. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Hexenmeister

    Standard

    Bin ganz Thur's Meinung....
    für den 3.1s Test würde ich gleich mit 386dex probieren. Wenn man die Liste aus den VN Boards erweitert, liegt dort der Breakpoint.
    Bei 3.2s liegt der letzte Breakpoint dann wie Thur geschrieben hat bei 392dex.
    (natürlich ohne Gewähr)

    Die Werte wiederholen sich grob im 0,4s Intervall mit wenigen Differenzen.

    Die Frage ist jedoch, ob der WL wirklich unbedingt den letzten Breakpoint für Ranged Primer braucht... Kosten/Nutzen wäre durch das benötigte AugDex doch ziemlich mies.
    Da geht man lieber 1 Breakpoint zurück, spart sich jede Menge Reichsskillpunkte und investiert die in wichtigeres wie Purge, crit oder dmg.

    Da lauf ich lieber mit meinem AugDexII und hab in der Witchcraft Line als Kobie schon mit 16 Start-Dex (effektiv +13)
    den letzten BP für meinen 2,5s manaless Primer (mit Sec. 190LL) und mach deutlich mehr DPS als der 199DD Curse Spec-Nuke


    Ach ja... das mit Rechtsklick -> Info auf nen Spell war mir schon bekannt. Danke trozdem Drakulv für die Hilfestellung ^^

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.725.883,62040 seconds with 15 queries