Albion - RED FIST stellt sich vor
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: RED FIST stellt sich vor

  1. #1

    Standard RED FIST stellt sich vor



    Wir sind REDs
    Wir sind „die“ Dark age of Camelot Gilde auf den Server "Ywain/Albion" und seit dem 01.September 2010 auch als GREEN FIST in Ywain/Hibernia.
    Die RED FIST wurde am 25.06.2004 auf Avalon, hinter den Mauern von Caer Gothwaite gegründet. Seit nun schon über 10 Jahren, führen wir ein abenteuerliches DAoC-Leben und strotzen dem gefürchteten Gildenuntergangs-Virus, dem schon so viele bedeutungsvolle Gilden erlegen sind.

    Wir streben nach einer großen und zugleich harmonischen Community, die gemeinsam den größtmöglichen Spielspaß erleben möchte.
    Um dies zu gewährleisten, richten sich unsere Prioritäten auf folgende Werte:


    Miteinander - Patriotismus - Persönlich - Stolz - Leidenschaft - Spaß

    Ein VollblutRED erfüllt jeder der oben genannten Eigenschaften zu 100%.
    Der Spielspaß steht stets im Vordergrund und soll durch nichts Materielles oder durch RvR-Statistiken getrübt werden.
    Wer mehr als nur eine Zweckgemeinschaft zum Chatten oder fürs RvR sucht, ist bei den REDs genau richtig. Man kennt sich beim Vornamen, weiß alles über den Gildenfreund und sieht ihn als Community oder RL-Freund an.



    RED FIST Intern
    Gildenevents
    Gildenevents sind einer der Hauptgründe, weshalb es so viel Spaß macht, einer aktiven Gilde anzugehören. Dabei haben wir es nicht nur auf die profitablen "BelohnungsEvents" abgesehen, sondern stürzen uns stets in jedes Abenteuer, welches sich uns bietende Abenteuer.

    Dabei legen wir sehr viel Wert auf Abwechslung. Monatlich in einer Abstimmung ausgesuchte Klassenevents, einen PvM-Ausflug nach Midgard, Oldschool-Abenteuer wie Gildenleveln in Keltoi, Cardova und Stonehenge, Die Erfüllung besonderer Quests und Missionen wie im Kampf gegen den Zirkel der Fünf oder die Dunkelturm-Instanz. Selbst der sagenumwobene und unbezwingbare Colialt, ist von uns nicht verschont geblieben. Welches Event dir in den Sinn kommen mag -> Wir machen es!


    Wer ist dabei?
    Warum wünschen/verlangen wir eine Bewerbung?
    Ganz einfach, wir wollen DICH kennen lernen! Wie weiter oben bereits beschrieben, wollen wir zwar eine lebendige/große Gemeinschaft sein aber dennoch nicht aus zahlreichen Solisten bestehen, die mit irgendeiner seelenlosen Zweckgemeinschaft besser bedient wären.

    Eine solche Truppe zu realisieren und auch über Jahre hinweg aktiv zu halten, ist kein leichtes Unterfangen. Zahlreiche Gilden haben sich immer wieder bis zum bersten nahezu instant mit Spielern vollgestopft und sind letztendlich daran gescheitert, tatsächlich eine Gemeinschaft zu sein.

    Dass wir mit dieser Suche bzw. Auslese nach engagierten und den Zusammenhalt fördernden Spielern nicht komplett falsch liegen, beweisen auch die bis zu 300 schriftlichen Bewerbungen, die im Laufe der Zeit im RF-Forum verfasst worden sind.




    RED FIST in der Öffentlichkeit
    Öffentliche Events

    Turniere


    [TqE] Torneo quattroi Eroi
    Das "Torneo quattro Eroi", war unser „erster richtig großer öffentlicher“ Realm-Event.
    Es handelt sich dabei um ein Kampfturnier, in dem die 4 Tanks(Pala, Waffenmeister, Söldner & Arawnritter) ihre Kräfte messen konnten.
    Vor allem bei dem Präsentationsvideo, den Turnierplan und der Gestaltung der location konnte man sich richtig austoben. Die Bilanz -> über 100 Interessierte Albioner und eine Paladina als große Siegerin!
    Turnierplan
    Bekanntgabe im 4players
    Präsentationsvideo




    [RitD] Rumble in the Desert
    Einige Monate nach dem "Torneo quattro Eroi" folgte gleich das 2te Kampfturnier.
    Jetzt hatte man jedoch die Erfahrung des ersten Turniers und es sollte noch mal alles besser werden.
    Das Präsentationsvideo bzw. das Turnier hat nun eine eigene storyline spendiert bekommen die unter anderem Ausgangspunkt für künftige Film-Großprojekte wie „Hugrath Wormly“ und „SKY IS OVER“ wurde.
    Die Regeln wurden nochmals verfeinert und angepasst.
    Der Turnierplan ist mit viel Liebe zum Detail konzipiert & gestaltet worden.
    Als ganz besondere location, suchte man sich die Pyramide von Atum aus, um der sich auch die Story des Turniers dreht.
    Turnierplan
    Bekanntgabe im 4players
    weitere Diskussion im 4players
    Präsentationsvideo




    [H] Helden
    Alle guten Dinge sind 3 und so ist es dazu gekommen, dass exakt 3 Jahre nach dem ersten Turnier zum damaligen Geburtstag der RED FIST, das 3te Turnier zur „ein halbes Jahrzehnt RED FIST“ – Feier stattgefunden hat.
    Ursprünglich sollte das 3te Event bereits im Folgejahr des RitD-Turnier stattfinden und die storyline rund um dem Pharao weiterführen doch durch den Start des ehrgeizigen „SKY IS OVER“ Projekts, wurden diese Planungen über Bord geworfen.

    Jedes Turnier soll anders sein, als die Turniere zuvor.
    Neue Ideen, eine neue location, ein Mix aus neuen und bisherigen Turnierduellanten.
    „Helden“ wurde somit ein ganz eigenes Thema spendiert und präsentierte sich in einem völlig neuem Turniersystem, bei dem sich der Turnierverlauf nach der ersten Runde, in die beiden Bereiche „Sieger“ und „Verlierer“ aufteilt. Jeder hat eine 2te Chance verdient um ein Held zu werden und dies wird ihm in diesem Turnier zuteil.
    Das Turnier fand diesmal im Gothwaite Hafen statt.
    Mit "Suge Knight", gab es zudem einen unerwarteten Überraschungsgast, da er sich schon seit langer Zeit aus DaoC verabschiedete. Zunächst mit den Codenamen "Dr.Kadafi" getarnt, sorgte er nach seiner Enttarnung für großes Entsetzen bei seinen Kontrahenten.

    Sieger wurde der Arawnritter "Bernod", der sich damit als 2ter Arawnritter in die Reihe der legendären Turniersieger eintragen konnte.
    Turnierplan
    Bekanntgabe im 4players




    [A] ARENA
    Nachdem mit dem “HELDEN”-Turnier, die lange Pause der Kampfturniere gebrochen worden ist, wurde schon bald mit der Entwicklung eines weiteren und insgesamt 4ten Turniers begonnen.

    Dieses Mal gab es zahlreiche Änderungen am Regelwerk, welche dieses Turnier zu einem in der Vorbereitung sowie der Entstehung, aufwendigsten aber letztendlich auch erfolgreichsten Turnier machten aller Zeiten machte.
    Nahezu jeder war zufrieden, niemand musste aufgrund der bislang gewohnten Überlänge frühzeitig gehen und die diskutierenden Forenuser merkten, dass ihre Anregungen und Wünsche, anders als aus dem RL gewohnt, durchaus gehört und umgesetzt werden.

    Die Aufteilung in Low & HighRR, wurde dieses Mal noch genauer vorgenommen.
    16 uRR7 und 16 RR7+ Spieler reichten sich die Klingen. Nach der ersten Runde, in der sich alle 32 Duellanten zeitgleich einen epischen Kampf lieferten, sorgten vor allem die Underdogs für eine Überraschung. Angesehene RR11-12 Tanks unterlagen ihren RR3-4 Gegnern und erkannten schnell, dass mit erfahrenen und den mächtigen ML10-Blitzsturmwaffen ausgestatteten LowRR-Tanks, nicht zu spaßen ist. So kam es dazu, dass wir ein Finale der beiden lowRR-Waffenmeister "Draorias" und "Xarllito" erlebten, in welchem sich "Xarllito" als Turniersieger durchsetzen konnte und zum ersten Waffenmeister in der Reihe der Turniersieger wurde.
    Turnierplan
    Bekanntgabe im 4players


    Mit diesen vier Kampfturnieren erlebten wir herausragende Tage voller Ehrgeiz, Mut, Schweiß und Leidenschaft. Sie umfassten 174+x Duellpaare und um die 260+x Duelle, welche von 112+x Duellanten ausgetragen wurden und unterhielten weit mehr als doppelt so viele Zuschauer.
    Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Zuschauern, für ihre investierte Zeit und die mit uns geteilte Leidenschaft für solch besondere Momente in Dark age of Camelot.




    Contest


    [HSH] HomeSweetHome Contest
    Die Durchführung der Kampfturniere zeigte uns, dass Spieler die vom Betreiber selten bis nie durchgeführten Realmevents, sehr zu schätzen wissen. Na dann können wir einfach ein Turnier nach dem anderen spammen, oder? Nein, nicht mit uns!

    Also wurde wieder gegrübelt und konzipiert. Das Ergebnis war der HomeSweetHome-Contest oder auch kurz HSH-Contest genannt.

    Bitte was?? Es handelte sich dabei um einen HZ-Wettbewerb. Jeder der sein Häuschen für würdig hielt, konnte sich damit bewerben und es von einer Fachjury bewerten lassen.

    Nach Ablauf der Bewertungsphase, wurden die Ergebnisse ausgewertet und die Sieger bei einer großen Siegerehrung im RED FIST-Herrenhaus bekannt gegeben.
    Es meldeten sich 23 Kandidaten, deren hochgezüchtete Häuser es zu besuchen, bewundern und zu bewerten galt. Der Spieler Yppolita, ging hierbei als großer Gesamtsieger aller Häusertypen hervor.
    Als Preis gab es für die Plätze 1-3 der Gesamtwertung jeweils eine seltene, von einem GM gesponsorte, graugoldene Gargoyle-Wandtrophäe, die es nur bei so einem Event zu erhalten gab.

    Dieser Contest war eine gelungene Abwechslung zu den üblichen kampfbetonen Abenteuern, die es in DaoC zu erleben gilt und war mit dem Grundsatz verbunden, unsere HZ noch schöner zu machen.
    Mission erfüllt!
    Bekanntgabe im 4players
    HSH-Homepage
    Die Ergebnisse!
    Präsentationsvideo




    [HSG] Home Sweet Glamorgan - Contest
    Der HSG-Servercontest war der größere und verbesserte Nachfolger des HSH-Realmcontest.
    9 Gebiete x 5 Server x 3 Reiche -> 135 Gebiete
    Die imposante Housing Zone umfasst ganze 135 Gebiete und ist damit größer als die komplette restliche Welt von Dark age of Camelot.
    135 Gebiete und dennoch gibt es kaum Geschichten über Abenteuer, Ruhm und Ehre in diesen Landen zu erzählen.

    Dies sollte sich nun ändern.
    Vorbei waren die Tage, an denen sich der gut betuchte Farmer eine Trophy nach der anderen an jedes freie Plätzchen stellte und es wagte, sein Haus als schön zu bezeichnen.
    Vorüber waren auch jene Tage, an denen man bei der Suche nach einer Teleportgelegenheit, eine verwahrloste Bruchbude betritt.
    Gemeinsam wurden diese 135 Gebiete mit neuem Glanz erfüllt und neue Geschichten über unsere HZ erschaffen.
    Wir alle gemeinsam, Albs, Hibs & Mids!
    Mit vereinten Kräften für eine bessere HZ!

    In Albion siegte der Spieler Amolkot, in Hibernia der Spieler Oachkatzle und in Midgard die Gilde „Die Einherjar“.
    Bekanntgabe, Bilder & Ergebnisse im 4players




    Special


    KETZER-Marathon
    Als letztes dachte sich ein RED namens "Lucyverr", dass es an der Zeit wäre einen ganz besonderen Charakter aus Albion zu neuem Ruhm zu verhelfen. Die Rede ist vom Ketzer, welcher zu keiner Zeit so richtig Fuß fassen konnte und stets mit einem "ganz praktisch für ein Keep/Turm-Raid" abgespeist wurde. Der Ketzer ist wie jede vermeintliche schwache Klasse ein Individuum und muss sich vor niemanden verstecken.
    Darum sollten sich nun alle Ketzer-Begeisterten versammeln und innerhalb von 3 Tagen zeigen, dass der Ketzer so richtig was auf dem Kasten hat.
    Mission geglückt, kann man da nur sagen!
    Bekanntgabe im RF-forum
    PowerPoint Präsentation




    [SdT] Schlag den Teno
    Wenige Tage vor Weihnachten 2008, startete ein Event, bei dem 2 Helden Albions, sich um Ruhm, Ehre und ein Preisgeld von satten 100p messen sollten.
    Zunächst war noch nicht klar, wer diese beiden Kandidaten sein werden.
    Ein ausgeklügeltes „1,2 oder 3 Verfahren“ überlies es den angereisten Zuschauern, sich ihre gewünschten beiden Teilnehmer auszusuchen.
    Erfahre mehr über dieses besondere Event und sieh dir den Eventbericht an.
    4players BekanntgabeThread
    Eventbericht inkl. Bilder




    [TC] Thaki’s Castle
    Ende 2008, suchten wir noch nach einen auserwählten Albioner, der im Wettstreit mit einem weiteren Albioner, sein Können über mehrere Prüfungen hinweg beweisen sollte, um letztendlich den allseits geliebten*hust* Teno „schlagen“ zu können.
    Dieses TV-Show Minispiel-Konzept führten wir nun im August 2010 in Hibernia fort und präsentierten das Thaki’s Castle Event, in dem der VIP-Fokus auf den 4pMod Thaki fiel und aus 1v2 Auserwählten Albionern, nun 4 von xx Auserwählten Hibernianern wurden.
    Als Steigerung und neue Features zum SdT-Event, galt es nun bis zu 8 große Wettkämpfe sowie 4-5 Rollenspieltechnisch angehauchte Storyereignisse zu bestreiten und zu erleben.
    Die Teilnehmer haben gesiegt und Thaki mitsamt seiner berüchtigten Anhängerschaft den Erdboden gleichgemacht.

    4players BekanntgabeThread
    Eventbericht inkl. Bilder




    [MnR] Midgards next Raventhrone
    Nachdem wir in Albion mit „Schlag den Teno“ und in Hibernia mit „Thaki‘s Castle“ bereits zwei Realms mit unseren Minispiel-Events belästigt haben, freuten wir uns, nun unser allererstes Midgard-Realmevent zu präsentieren und die Reihe dieser drei Realmevents abzuschließen.
    Vom Typ "Minispiel-Event", sollte dieses Event hauptsächlich unterhalten und setzte keinerlei Erfahrung im RvR, eine teure SC oder einen hohen Reichsrang voraus.
    Ein jeder Bewohner Midgards, sei es von Geburt an oder auch nur als zugereister Stufe 1 Char, konnte bei diesem Ereignis teilnehmen und dem wilden aber auch stolzen Volke dienlich sein.

    Die Geschichte von Midgards next Raventhrone, führte die Ereignisse des vorherigen Hibernia-Realmevents fort.
    Hibernias neuer Herrscher Thaki, verbündete sich mit Albion und plante einen Angriff auf Midgard.
    Da die legendäre Donnerkriegerin Raventhrone verschwunden war, galt es nun einen Nachfolger zu finden, der die Streitkräfte Midgards in den Kampf gegen die feindlichen Reiche führen und dem Volk neuen Mut bescheren sollte.
    Die Ereignise überschlugen sind, Raventhrone wurde entdeckt und gerettet und gleich 4 tapfere Kinder Midgards (Leonador, Merivau, Dorad, Broesel), wurden zu den Siegern dieses Events erklärt.
    Gemeinsam mit Raventhrone, bilden sie die Zukunft der blauen Nation und werden die Invasoren vernichten.

    4players BekanntgabeThread
    Eventbericht inkl. Bilder




    [LPC] Let's Play CA$INO
    Die letzten Realmevent-Reisen führten uns in die Ferne. Hibernia und Midgard wurden Opfer unserer Minispiel-Eventreihe und erlebten die Verherrlichung von Thaki und Raventhrone. Nun sind wir wieder zurück in unserer wunderschönen Heimat Albion und haben erneut ein Event im Gepäck. Auch in Albion bedarf es einer mächtigen Portion Spaß und so präsentierten wir mit viel Freude ein eine brandneue Eventart. Wir "[LPC] Let's Play CA$INO" wurde dieses Projekt getaugt und sollte dem albionischen Volke einen Mix aus Glücksspiel, Versteigerung, Verlosung, Freibier und jeder Menge guter Stimmung bringen.
    Seit längerer Zeit wurde auch wieder ein kleines Eventvideo erstellt und auch dieses Mal flossen neue Ideen in das Projekt mit ein.

    Am Sonntag den 28ten März 2011 war es dann auch schon soweit.
    Ein Abend voller Bierfahnen, Glücksspiele, jeder Menge TS-Casino-Mukke, eine Platinschwere Versteigerung voller wahnwitziger Duelle unserer Reichen und Schönen sowie die Verlosung der ML10-Klinge, deren 100 Lose wie warme Semmeln verkauft werden konnten.
    Wir sind froh, dass dieses für uns neuartige Event so gut angekommen ist und bis auf die unerwartet hohe Eventdauer von 5 Stunden, auch so gut funktioniert hat.

    4players BekanntgabeThread
    Kurzes Eventreview inkl. Bilder
    Eventvideo auf Youtube
    Eventvideo auf Megaupload




    GREEN & BLUE FIST | Oldschool & PvM - Events
    Dem idealen Vollblut-RED schmerzt das Herz. REDs als Hibs und Mids? Grauenvoll!
    1x pro Woche reiste eine Gruppe von wackeren REDs in das befremdliche und von Feinden bevölkerte Ausland. Es begann von Stufe 1 an. Ziel war es, diese Schnöden Gebiete aus Midgard und Hibernia zu erkunden und sich am Tage des Jüngsten Gerichts als echter DaoC Kenner zu präsentieren. Jeden Donnerstagabend zogen wir gemeinsam hinaus und kämpften uns durch die klassischen Gebiete und Dungeons hindurch. Schließlich waren wir 50, MLx und zumindest mal RR3.

    Diese Eventreihe ist nun schon lange vorüber aber auch jetzt noch, reisen wir 1x im Monat abwechselnd in die beiden feindlichen Reiche und bestreiten gemeinsam die anspruchsvollsten und spaßigsten PvM-Abenteuer, die Gegner aus beispielsweise Fomor und Trollheim zu bieten haben.
    Seit September 2010, gibt es uns sogar als aktive GREENFIST-Gilde in Ywain-Hibernia.




    Schlachtfeld


    [HK] Halukas Kingdom
    Das Jahr neigte sich dem Ende zu und Thidranki war noch immer nicht Geschichte.
    Soweit so gut. Es wird eifrig duelliert, ausprobiert, geflamed, gefarmt und gelangweilt.
    Viele Thidrankianer sehen sich aber nach den Momenten, die ihnen länger als nur 1Std in Erinnerung bleiben und Augenblicke, in denen alle für die selbe Moral spielen und keinen Grund haben, sich wegen ihrem skill anzuflamen.

    Im Namen der RED FIST und ganz Albions, forderten wir die Reiche Hibernia und Midgard zu einer erneuten großen Schlacht heraus! Greift zu euren Waffen, euren Tränken und aufwendig aufbereiteten Rüstungen. Ruft all eure Kämpfer zusammen und stellt euch der Herausforderung!

    Dieses Mal ging es um mehr als nur um die Ehre!
    Nur ein Volk darf und wird Thidranki beherrschen!
    So sollten sich unsere Kämpfe auf das Reich des Haluka begrenzen. Nur eines der 3 Reiche durfte sein Herrschaftsgebiet auf diese Ländereien erweitern und Thidranki dominieren.
    Wir waren da und kämpften bis zum Morgengrauen.

    Bekanntgabe & Bilder im 4players




    [VoD] Valley of Death
    Valley of Death war der Titel eines erneuten Schlachtfeld-Serverevents, bei dem der trostlose Alltag beiseitegelassen werden sollte und wir alle uns wie die unerfahrenen aber kampfeslustigen wilden aufeinander stürzten.
    Wie zuvor beim [HK] Halukas Kingdom Event, fokussierten wir unsere Kämpfe auf ein ausgewähltes Areal. Tiefen, Höhen, Enge, Brücken, riesige Baumstämme, einige Mobs und der direkte Zugang zur Burg und einem Minotaurenrelikt.
    Das ausgewählte Areal ist der „schmale Grat“ auf dem Weg zur Burg und wird somit zur ultimativen Deathzone!

    2 Abende gefüllt mit zahlreichen Massenschlachten zwischen den 3 Reichen.
    Keine Unmengen an Rps, keine Duelle, kein Keep, Turm und NPC-Geraide und keine flames, sondern einfach nur Spaß an Dark age of Camelot!

    Bekanntgabe & Bilder im 4players




    Multimedia


    M1NDSTUFF Pictures
    Schon lange vor dem ersten großen Event hat sich die RED FIST mit dem Thema "Film" befasst. Das begann bei dem ersten Intro für die erste Version der Webseite, ging dann zur 2ten Version über, dann zur 3ten, zwischendurch bisschen zum Spaß und dann schließlich irgendwann die erste richtige Produktion zum "[TQE] Torneo Quattro Eroi" - Event.

    Als sich dann herausstellte, dass künftig noch mehr größere Filmprojekte folgen sollten, wurde es Zeit auch ein richtiges Filmstudio zu gründen.

    Seit dem Release von SKY IS OVER arbeiten wir unter dem Namen M1NDSTUFF Pictures. (ehemals REDWOOD Pictures)
    Das neue Erscheinungsbild ist kreativ und Fantasievoll.
    Genau so, wie die Filme, die wir dem Publikum präsentieren möchten.

    Storyfilme
    - Rumble in the Desert (siehe oben)
    - Hugrath Wormly (siehe unten)
    - SKY IS OVER (siehe unten)

    Events & Sonstige
    - Quattro Eroi (siehe oben)
    - HSH (siehe oben)
    - ehemaliges Homepage Intro (folgt)
    - I-LoVeMyGuild (siehe oben)
    - Schlag den Teno (siehe oben)
    - Helden (siehe Oben)
    - HSG (siehe Oben)
    - Ein halbes Jahrzehnt RED FIST! (siehe Unten)




    Hugrath Wormly
    Jeder oldschool Albioner kennt ihn!
    Hugrath Wormly! Vater von Frip, der einsam und verlassen an der Brücke nahe Prydwen steht und Stufe8 Abenteuer, schluchzend um Hilfe bittet.
    Der Film erzählt die Geschichte dieses Jungen und überschneidet sich zugleich mit der Geschichte des Story-Eventfilmes „rumble in the desert“.
    Der erste reine storyfilm der M1NDSTUFF-Schmiede ist 10 Minuten lang und probiert sich daran, selbst ohne große Effekthascherei zu überzeugen. Wer Filme mit einer „ernsten“ storyline schätzt und auch nicht lesescheu ist, wird sich sicherlich gut unterhalten lassen können ;-)
    Videothread




    Gildensong
    Entwickler erfolgreicher computergames, talentierte Autoren, bisher schon mehrmals im TV zu sehende, Musiker, Filmemacher und viele mehr haben irgendwann schon mal ihren Weg zur RED FIST gefunden. Einer von ihnen liebte die REDs so sehr, dass er sich seine Gitarre schnappte und einen Gildensong komponierte. Die Rede ist vom allseits bekannten Maikez, der mit Hits wie "der imba Pala song“ oder "der baumdosenstinker-song" zu DaoC-4players Ruhm gelang.

    Das Besondere am dem Titel in diesem Video -> er wurde niemals fertig gestellt. Die verwendete Version war lediglich eine erste Testaufnahme die Maikez dem Teno zeigen wollte.
    Weil Maikez dann jedoch keine Zeit mehr für DaoC fand, ist es nie zu einer Endfassung gekommen. Doch Teno ist stets fest entschlossen. Er packt sich die Testversion und bastelt in Windeseile einen Film zum Gildensong. Fertig ist das Produkt und ab damit an die Öffentlichkeit!
    Präsentation im 4players




    Ein halbes Jahrzehnt RED FIST!
    Pünktlich zu unserem 5 jährigen Geburtstag präsentiert sich die RED FIST in einem Jubiläumsvideo, welches die bisherigen Abenteuer der REDs in Film und Bild wiedergibt.
    In diesen 5 Jahren haben wir nicht nur Däumchen gedreht und es hat auch nicht nur jeder für sich an seinen RRxx chars gewerkelt. Wir haben uns gemeinsam allen nur erdenklichen Abenteuern gestellt und nichts unversucht gelassen, um uns immer wieder zu fordern und gemeinsam so viel Spaß zu haben, wie DaoC es hergeben kann. Voller Stolz präsentieren wir unser Autobiografisches Leben.
    Es gäbe noch so viel mehr zu erzählen aber manches bleibt dann doch einzig den REDs in ihrer Erinnerung und ihrem Herzen verwahrt ;-)
    Videothread




    SKY IS OVER
    Die Fortsetzung von „Hugrath Wormly“. Genauer gesagt ist es eine Mischung aus pre & sequel. Bei einer Laufzeit von 1Std 44Min, erzählt der Film die Geschichte von „Rumble in the Desert“ und „Hugrath Wormly“ in einer nie zuvor da gewesenen Art und Weise.
    104 Minuten Laufzeit, fast 50 Darsteller und 3 Jahre in der Produktionsphase(07,08,09).
    Dies sind die Werte, die der Film aufzuweisen vermag und womit er der Community ein nie zuvor dagewesenes DaoC-Filmerlebnis bescheren wird.
    Eine Mischung aus mehreren Geschichten und den dazugehörigen Persönlichkeiten, die sich in der dann doch kleinen Welt von Dark age of Camelot vereinen und nach allen Duellen, Kriegen, Turnieren, Liebschaften, Intrigen und Plänen in einem dramatischen Finale ihrem Schicksal stellen. Die Moral eines Jeden, spielt eine bedeutende Rolle.
    Viele Charaktere ähneln sich und kämpfen aus den gleichen prinzipiellen Beweggründen, doch symbolisieren nicht alle die gleiche Gesinnung(Gut & Böse).
    Elemente aus RL & dem tatsächlichen DaoC Spiel-Geschehnissen, werden angewandt und geben dem „Kenner“ den Gewissen „aha“ Effekt ;-)
    So freuen wir uns auf ein Review zum vergangenen „Rumble in the Desert“ Kampfturnier und sind erneut dabei, wen der legendäre Arawnritter Lord Suge, seinen finalen Kampf gegen Pharao Teno bestreitet.
    Zum Film-Thread
    Trailer-Thread



    Projekt [GL]
    Im Jahr 2010 begangen die offiziellen Arbeiten an einem neuem Filmprojekt, welches den grade erst frisch veröffentlichten Blockbuster „SKY IS OVER“ um ein vielfaches übertroffen und ihn wie eine Übungseinheit für diesen nun kommenden Film, aussehen lassen soll.
    Es gilt die epischste aller Geschichten in einem DaoC-Video festzuhalten.
    Ob dieses Vorhaben in die Tat umgesetzt werden wird und DaoC überhaupt noch so lange existiert, bleibt noch abzuwarten.
    Aktuell wird noch an der Filmhandlung geschrieben. Die Storyentwicklung hält noch das laufende Jahr an.
    Mit einem möglichen Start der Dreharbeiten, ist nicht vor 2011 zu rechnen.



    RED FIST & Community
    RED FIST & die DaoC Allianz
    Wir sind Mitglied einer der stärksten deutschen Allianzen auf Ywain.
    Die „German Death Squad“ Allianz, ist die mitgliederstärkste Allianz die es im schönen Albion zu finden gibt. Ein lebendiger „as-chat“, engagierte Allianzleiter sowie jede Menge Events erwarten euch in dieser großen Allianz „Ywains“.
    Hier geht es zum Allianzforum ->http://www.german-death-squad-daoc.eu/


    Das Forum
    Das Forum ist der ganze Stolz der REDs und seinem unermüdlichen Admin. Seit 6 Jahren werkelt der Admin in seinem dunklen Kämmerchen vor sich hin und bietet den mittlerweile über 730 registrierten Forumianer stets was vollkommen Neues. Die Forumianer hingegen wissen, dass sie hier niemals alleine sind und man auch nicht lange auf eine Antwort zu warten hat. Das Forum zeichnet sich durch sein individuelles design, den stetige Weiterentwicklung und die treuen Stammgäste aus, die niemals ermüden und nun schon über 64000 mal auf "speichern" geklickt haben.

    Doch denkt nicht, dass hier nur spammer unterwegs wären,...weeeit gefehlt.
    Das Forum ist die Hauptzentrale, wen es darum geht unsere regelmäßigen Gildenevents zu organisieren. Hier werden interessante Beiträge zu über 100 Bereichen gepostet und der "The Daily DaoC", berichtet stets über alle Ereignisse, die so zustande kommen.
    Bei bislang über 5000 erstellten Themen, hat ein Neuling auch viel zu lesen.
    Fußball Bundesliga-Tippspiele und eine stetig wachsende Spielhalle mit zahlreichen Userrekord abspeichernden Mini-Onlinegames, runden das Forenleben ab.

    Auf den Geschmack gekommen?? Na dann mach mit!
    Es gibt hier noch vieles mehr zu entdecken!



    FAZIT
    Also schaut doch mal bei uns vorbei und lernt eure Mitstreiter kennen!
    Ihr findet uns unter www.redfist.de oder direkt auf Glamorgan/Albion, wen ihr über /who RED FIST, nach dem rotesten ROT Ausschau hält!

    Wer sich dafür entscheiden sollte, selbst ein RED zu werden, der möge uns im Forum besuchen und eine nette und persönliche Bewerbung schreiben.
    Aufgeschlossene und freundliche Menschen, die keine Scheu davor haben, dass man sich beim Vornamen anspricht und gemeinsame Abenteuer verbringt, sollten mit der Bewerbung und einer Aufnahme, absolut keine Schwierigkeiten haben.
    Alle anderen werden schon "irgendeine" Gilde finden :-)

    Man sieht sich, so oder so.
    Geändert von PhoenixWriter (09.12.14 um 19:02 Uhr)
    Avalon/Albion: RED FIST
    Arawnritter: Charunish Black, Lord

    Ywain: GREEN FIST
    Schwertmeister: Riverstorm, Rabenjünger


  2. #2

    Standard

    bummp

  3. #3

    Standard

    Gildenlos in allen drei Reichen!
    Wieder Aktiv

    Mid: u.a.
    Walküre Elding Fru, Berserkerin Isen Fru


    Hib: u.a.
    Schwertmeisterin Banbarun, Fianna Vergoldeter Speer, Bardin Donnerer, Waldläufer Rabenjünger


    Albion - viele 50iger mit wenig RR!

  4. #4

    Standard

    Haben immo Probleme mit dem Forum, daher wenn wer interesse an unsere Gilde hat ingame anschreiben, wir werden dann wenn ihr es wollt so zur 2 wöchigen Probe laden. Dann sollte das Forum wieder in Ordnung sein und ihr könnt eine Bewerbung nachreichen.
    Avalon/Albion: RED FIST
    Arawnritter: Charunish Black, Lord

    Ywain: GREEN FIST
    Schwertmeister: Riverstorm, Rabenjünger


  5. #5

    Standard

    Alle Probleme mit dem Forum sind nun gelöst, ihr solltet nun wieder in der Lage sein ohne AniVirusterror die Seite zu besuchen.
    Avalon/Albion: RED FIST
    Arawnritter: Charunish Black, Lord

    Ywain: GREEN FIST
    Schwertmeister: Riverstorm, Rabenjünger


  6. #6

    Standard

    Lust auf Gilde? Schau bei uns vorbei!!!


    http://www.redfist.de/RF-Online/view...7081454af44535

  7. #7

  8. #8

  9. #9

    Standard

    p l o p
    Baronetess Oneyll - Bretonin Ketzerin
    Haus 70 - Caerwent Bardale [Ywain 1]
    alle Berufe legendär

  10. #10

    Standard

    Manch einer wird sich Fragen, was treiben wir? Nun, wir hatten in den letzten Wochen verschiedene BG-Events, haben für Thidranki, Molvik und jetzt aktuell Cathal Chars hoch gelevelt. Ziel ist es ganz klar weitere Eventbereiche dadurch für unsere Gilde freizuschalten.Hinzu kommen etliche Allyevents, an denen wir teilnehmen und unsere üblichen Dauerevents.
    GTs werden eifrig geplant für die Super 8 dieses Jahr...hmm joah, sind also immer noch recht aktiv aber bei all dem sehr locker. Mit uns kann man reden, spielen und spass haben. Wir mögen vielleicht nicht die Überflieger im RvR sein, aber dafür recht Unterhaltsam...nett eben .
    Avalon/Albion: RED FIST
    Arawnritter: Charunish Black, Lord

    Ywain: GREEN FIST
    Schwertmeister: Riverstorm, Rabenjünger


  11. #11

    Standard

    p l o p
    Baronetess Oneyll - Bretonin Ketzerin
    Haus 70 - Caerwent Bardale [Ywain 1]
    alle Berufe legendär

  12. #12

  13. #13

  14. #14

    Standard

    "Hochgeladen von derclown77 am 30.06.2009
    ein kurzer zusammenschnitt vom gestrigen Gilden RvR bei den RED FIST weitere infos unter www.redfist.de"

  15. #15

    Standard

    Danke ... hatte mich unter anderem über paar Namenszüge (xxxx von Lyonesse etc.) gewundert.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.291.037,30380 seconds with 13 queries