Thane-Skillungen (Patch 1.109, Sommer 2011, US) - Seite 2
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 62

Thema: Thane-Skillungen (Patch 1.109, Sommer 2011, US)

  1. #16
    Verbannter
    Registriert seit
    Aug 2009

    Standard

    halte ich auch für das klügste und um das ganze hier mal zu vervollständigen und meinen guten willen zu zeigen:

    50 storm
    42 schild
    39 schwert

    halte ich für die beste allroundskillung! egal was du damit machen möchtest färhst du so vermutlich am besten. dazu kümmerst du dich um ein brauchbares, castlastiges hybridtemp und bist überall gut aufgestellt. im rvr wirds dann primär deine aufgabe sein die gegner zu peelen (39 schwert) und ansonsten die caster zu assisten. siehst du mal etwas in deiner nähe mit low tp und du befürchtest, dass der gegner bald den nächsten heal/insta/ip bekommt dann kombinierst du 2hand doomhammer mit einem oder beiden deiner instas und ggf. rr5 um so recht zuverlässig töten zu können.
    39 schwert bringt dir genug wf fürs pvm, auf das ich mit nem döner im allgemeinen verzichten würde, und du hast mit polarkante den best möglichen anytime fürs rvr und pvm.
    ----------------------------------------
    Zitat Zitat von wolfi666 Beitrag anzeigen
    Hrhr

    Allerdings ist der TE mit all seinen Fragen nun noch immer kaum schlauer, da Du meinst die Hälfte meiner Ausführungen wäre falsch.
    Er kann sich also nicht auf die Richtigkeit meiner Antwort verlassen, genausowenig wie er einen richtig überzeugenden Grund für Doomhammer gehört hat.
    Wie oben im Edit als Antwort auf Dich geschrieben, ein weiterer Insta-Rupt alle 10sek ist ja schön und toll, aber wenn man als Döner auf Melee aus ist, ruptet man ja auch, und zwar öfter. Also lohnt sich Doomhammer doch nur für Castdöner?!
    Da fehlt nun einfach die Begründung, wie gesagt.

    Und für einen vornehmlich an PvM interessierten Spieler empfinde ich den Rat 50 Sturm zu skillen immernoch als Sauerei.
    Tatsächlich macht die von mir erwähnte Skillung 44 Schwert, 42 Schild und 46 Sturm dort viel mehr Sinn, da der zweite Afterblockstyle von Schwert richtig gut reinhaut, und man dafür eigentlich nur den 48er DD und Deinen Doomhammer einbüßt.
    selbst der anytime ist besser als dein 44er style und wenn man nicht anytime spammen will weil man ggf. nicht mitm endu über die runden kommt dann ist auch der erste style der blockchain BESSER als der 44er style.

    doomhammer hab ich nu schon mehrfach beschrieben und halte es noch immer für den mächtigsten knopf der dem döner zur verfügung steht!
    Geändert von Monk (02.09.11 um 16:45 Uhr) Grund: Automatisch zusammengefügter Doppelpost

  2. #17

    Standard

    Zitat Zitat von Monk Beitrag anzeigen
    halte ich auch für das klügste und um das ganze hier mal zu vervollständigen und meinen guten willen zu zeigen:

    50 storm
    42 schild
    39 schwert

    halte ich für die beste allroundskillung! egal was du damit machen möchtest färhst du so vermutlich am besten. dazu kümmerst du dich um ein brauchbares, castlastiges hybridtemp und bist überall gut aufgestellt. im rvr wirds dann primär deine aufgabe sein die gegner zu peelen (39 schwert) und ansonsten die caster zu assisten. siehst du mal etwas in deiner nähe mit low tp und du befürchtest, dass der gegner bald den nächsten heal/insta/ip bekommt dann kombinierst du 2hand doomhammer mit einem oder beiden deiner instas und ggf. rr5 um so recht zuverlässig töten zu können.
    39 schwert bringt dir genug wf fürs pvm, auf das ich mit nem döner im allgemeinen verzichten würde, und du hast mit polarkante den best möglichen anytime fürs rvr und pvm.
    Endlich mal eine hilfreiche Aussage, man dankt.

    Aber wenn ich das mal so zusammenfasse, war ich demnach bis auf die Frage 50 Sturm oder nicht (wo ich übrigens ein imho im Edit hatte, in my humble opinion, für Dich übersetzt) in meinem ersten Post also durchaus gar nicht so anderer Meinung als Du. Komisch eigentlich, dass Du Dich trotzdem nur auf den Doomhammer eingeschossen hattest.

    edit:
    der 44er hat aber ne Blutung, und da man Midgard spielt kann man die Afterblock-Chain auch mit 2hand-Schwert durchprügeln, dann fetzt das sehr wohl. :p
    unser Temp-Gott:
    Zitat Zitat von Thaki Beitrag anzeigen
    ist zwar schon älter (ohne neue sh items), aber immernoch besser als alles andere was atm veröffentlicht ist.
    Chest (Dragonslayer Defiant Osnadurtha Vest):
    Legs (Crafted):
    Cloak (Astral Cloak of Heroes)

  3. #18

  4. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Knochentänzer

    Standard

    Zitat Zitat von wolfi666 Beitrag anzeigen
    Hrhr

    Allerdings ist der TE mit all seinen Fragen nun noch immer kaum schlauer, da Du meinst die Hälfte meiner Ausführungen wäre falsch.
    Er kann sich also nicht auf die Richtigkeit meiner Antwort verlassen, genausowenig wie er einen richtig überzeugenden Grund für Doomhammer gehört hat.
    Wie oben im Edit als Antwort auf Dich geschrieben, ein weiterer Insta-Rupt alle 10sek ist ja schön und toll, aber wenn man als Döner auf Melee aus ist, ruptet man ja auch, und zwar öfter. Also lohnt sich Doomhammer doch nur für Castdöner?!
    Da fehlt nun einfach die Begründung, wie gesagt.

    Und für einen vornehmlich an PvM interessierten Spieler empfinde ich den Rat 50 Sturm zu skillen immernoch als Sauerei.
    Tatsächlich macht die von mir erwähnte Skillung 44 Schwert, 42 Schild und 46 Sturm dort viel mehr Sinn, da der zweite Afterblockstyle von Schwert richtig gut reinhaut, und man dafür eigentlich nur den 48er DD und Deinen Doomhammer einbüßt.
    Für vornehmlich PvM würde ich 50 Schwert, 50 Schild, 16 Sturm, rest parry skillen -.-
    Btw macht bei deinem Vorschlag Axt mehr Sinn als Schwert.

  5. #20

    Standard

    Zitat Zitat von Cyuwari Beitrag anzeigen
    Für vornehmlich PvM würde ich 50 Schwert, 50 Schild, 16 Sturm, rest parry skillen -.-
    Btw macht bei deinem Vorschlag Axt mehr Sinn als Schwert.
    Für 50 Waffe auf jeden Fall, jo.

    Aber naja, man will im PvM die Mobs ja auch noch pullen und mit den insta-dds (single, ae) Schaden machen, zumal nix soviel Spaß macht wie mit der beschriebenen Skillung ein Mjöllnir-Pull (der höchste ist nämlich auf 45 ).
    unser Temp-Gott:
    Zitat Zitat von Thaki Beitrag anzeigen
    ist zwar schon älter (ohne neue sh items), aber immernoch besser als alles andere was atm veröffentlicht ist.
    Chest (Dragonslayer Defiant Osnadurtha Vest):
    Legs (Crafted):
    Cloak (Astral Cloak of Heroes)

  6. #21

    Standard

    wenn man nicht grade solo durchs pvm gurkt, muss der thane schon länger nicht mehr zwingend den papptank spielen und mit seinem käsemesser bzw schnitzelklopfer auf die mobs dreschen.
    mit dick stormskill, casterlastigem temp und nem focus myth macht der durchaus auch auf range laune und da fällt es dann auch nicht auf, wenn er ab und an doomhammer einstreut und 10sek entwaffnet ist.

    dank ruf der stürme kann man sich dann auch an dickere brummer wagen. wir haben ne zeitlang mit 2 dönern + debuff gb den laby drachen gefarmt, ging problemlos.
    Suchtet zur Zeit in: Steam Bibliothek ^^

    "It's not denial. I'm just very selective about the reality i accept."

  7. #22

    Standard

    Zitat Zitat von wolfi666 Beitrag anzeigen
    Und von Keird auch bloß nen bissel Zuschauer-Einwurf am Rande.
    versuchst du dich hier grad als ersatzmod? da schreibst du etwas vonwegen sinnlosem gespamme und machst mich blöd von der seite an, weil ich meine meinung zur diskussion beigetragen habe? benimmst dich echt als wär das dein thread.

    doomhammer find ich im rvr unverzichtbar. damit kann der thane (wenn es die situation erfordert) innerhalb kurzer zeit richtig guten schaden austeilen oder rupten ohne an dem feind dranbleiben zu müssen und zusätzlich verliert der thane durch 50 sturm recht wenig an utility...

  8. #23

    Standard

    Moin,

    erstmal vielen Dank für die zahlreichen Beiträge.

    Die Meinungen sind noch etwas breit gestreut, aber mein erster Eindruck ist, dass die Hammer-Skillung nicht unbedingt genommen werden muss und Schild über 40 noch Sinn macht - ist doch schon einmal ein Anfang.

    Was die Skillung anbelangt, so kann es nun wie folgt präzisieren:

    - zunächst Solo/Kleingruppen-PvM (mit BB), primär zum Gelderwerb
    - später RvR nicht ausgeschlossen

    Da ich grad erst nach Ywain gewechselt bin und zunächst an der Ausstattung/Geld arbeite, konnte ich mich noch nicht um eine Gilde bemühen. RvR wird vermutlich dann auch von der entsprechenden Gilde/Ally abhängen, wie intensiv und organisiert das dort betrieben wird - aber wer kann schon in die Zukunft schauen...?

    Vermutlich wird es außer der von Wolfi666 genannten Allrounder Skillung (44 Waffe 42 Schild 46 Sturm) für PvM und RvR (low RR) wohl außer kleinen Varianten nix brauchbar anderes geben.

    Ich freue mich über weitere konstruktive Beiträge.

    Viele Grüße, Bier und Spass

    Altron

  9. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Knochentänzer

    Standard

    Allroundskillung wäre eben 50 Sturm, 42 Schild, 39 Waffe, rest Parry.

    Wenn du im PvM dicke Mobs kloppen willst, nimm 50 Waffe, 50 Schild, 16 Sturm, Rest Parry.

    Wenn du gerne viele gelbe bis rote Mobs kloppen willst, dann skill auf 50 Sturm.

    Fürs RvR gehts einfach nicht ohne DOomhammer. Is wie n Schami, bei dem man nicht Buffen skillt -.-

  10. #25

    Standard

    Wenn ich das alles richtig sehe möchtest du erstmal primär im PvM (Stichwort -> Geld verdienen) und da ist der Donnerkrieger recht mager ausgestattet.
    Das leveln eines entsprechenden passenden Chars (Geisterbeschwörer, Knochentänzer, Jäger) ist doch heutzutage kein Problem mehr.
    Die Zeit die du durch das leveln "vergeudest" wirst du später locker wieder in Sachen wie Platins pro Stunde etc. reinholen.
    Latira - Hunter - 11L8 - Lone Enforcer
    Lateera - Shadowblade - 9LX - Lone Enforcer
    GW2: Latirja Nox - Guardian - WvW-Rank: 600+ - 7 Legendarys lolz!!11

  11. #26

    Standard

    Hiho,

    GB ist in der Mache, Jäger vorhanden, aber noch nicht vollständig ausgestattet.

    Gruß
    Altron

  12. #27

    Standard

    Ganz klar 50sc,42 schild, 39 Waffe und SC auslegen als Caster(siehe Bannzaubervorlagen). Die Stärke die in der Sc öfters vorkommt hat damit zu tun, dass für die Dmgberechnung des Doomhammers irgendwie Stärke herangezogen wird.

    Als Waffe ganz klar Hammer, da zu 99% der "Heilerhammer" verbaut wird, bietet sich also an auch Hammer zu skillen, zuschlagen sollte man als Castdöner aber weitestgehend vermeiden. Würd ihn im Prinzip als Kettenrüstungstragender Caster spielen mit slam und Not-Bodyguard (in dem Fall darf dann auch im Melee draufgedroschen werden).
    Wenns wirklich nur im Zerg los gehen sollte, würd ich Sturmlord nehmen und üben wie man die Teile setzt/verschiebt. Damit bist du dann sicher der King, kann in Mid nämlich niemand

  13. #28

    Standard

    lohnt 42 schild denn überhaupt? auf deinen eigenen Slam nuken kannst ja eh vergessen, dann, bis der Timer abgelaufen ist, dass du casten darfst, ist der Slam ja schon vorbei.
    Würde persönlich nur 35 SChild nehmen, für den sidepos slam, strafst den halt immer rein, Strafen ist ja wohl irgendwie wirklich normal, leider.

  14. #29
    Super Moderator Avatar von Thaki
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Eldritch

    Standard

    ich würde atm wohl 48 sc, 50 axe, 29 shield, rest parry skillen. doomhammer braucht man imho nicht unbedingt, wenn man als battlemaster eh wurfwaffe hat (sollte ja wegen der 10 sek. entwaffnung nicht beides gehen, oder?).
    Offiziell schönster Firbolg von die ganze Avalon!

  15. #30
    Verbannter
    Registriert seit
    Aug 2009

    Standard

    geht nicht beides!

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.580.695,68364 seconds with 14 queries