Der Politik- und Wahlthread 2 - Seite 710
Seite 710 von 725 ErsteErste ... 210610660700706707708709710711712713714720 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.636 bis 10.650 von 10862

Thema: Der Politik- und Wahlthread 2

  1. #10636

    Standard

    Zitat Zitat von Minos Beitrag anzeigen
    Energiewende, EEG- Umlage .. alles nicht mehr relevant.
    Ins EEG wird ja nur ein zweistelliger Milliardenbetrag reingebuttert. Energiewende schreitet voran. Es wurden die ersten Windkraftaufträge ohne Subventionen vergeben. Bürgerinitiativen gegen Leitungsbau und Spargellandschaften gibt es auch noch. E-Mobilität kommt...
    Du verwechselst Merkelwahlkampf mit "nicht relevant". So gesehen ist alles nicht relevant, wo sich gerade kein Populist dran abarbeitet.
    Rambarum - Krieger
    Toechterchen - Champion

  2. #10637
    Mitglied Avatar von Der_Eisbaer
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Schwertmeisterin

    Standard

    Hamwa wieder was gelernt:

    Die dürfen das doch nicht

    Dies vor Augen, hätte auch ich Trump gewählt.

    Bzw., um es mal auf Deutschland zu münzen:

    Lieber Dieter Bohlen als Katrin Göring-Eckardt!
    Geändert von Der_Eisbaer (14.09.17 um 00:33 Uhr)
    "The gender paradox" (norwegisch mit deutschen Untertiteln)

    Audiatur et altera pars
    Etiam si omnes --- ego non!

  3. #10638

  4. #10639
    Mitglied Avatar von Falan
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Beschwörer

    Standard

    Zitat Zitat von Der_Eisbaer Beitrag anzeigen
    Hamwa wieder was gelernt:

    Die dürfen das doch nicht

    Dies vor Augen, hätte auch ich Trump gewählt.

    Bzw., um es mal auf Deutschland zu münzen:

    Lieber Dieter Bohlen als Katrin Göring-Eckardt!
    Wegen vereinzelten Irrläufern der überstrapazierten linken Identitätspolitik also lieber einen plutokratischen, frauenverachtenden und völlig unberechenbaren Populisten mit bedenklicher Nähe zu Neonazis und radikalen Rassisten wählen? Merkwürdige Haltung.

    Dass die Identitätspolitik und der Opferkult in mancher Subkultur gerade an den Unis mitunter übertrieben wurde, zieht eigentlich kaum noch jemand in Zweifel. Warum deswegen Rassismus plötzlich cool ist, konnte mir bisher aber niemand schlüssig erklären, auch die Mememagiker auf 4chan nicht.

  5. #10640

  6. #10641

  7. #10642
    Moderator Avatar von Leord
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    Zitat Zitat von Adar McNeal Beitrag anzeigen
    schön wie jedes institut was anderes rausfindet^^

  8. #10643

    Standard

    Das doch normal ... die fragen 1000 Leute (oder 1500?) und die Umfrageinstitute fragen ja nicht immer die selben 1000 Leute ^^ .... aber der Mittelwert aller Umfragen ist in der Regel schon ganz realistisch.

  9. #10644
    daoc - sold
    warhammer - closed
    rift - inactive
    wildstar - given away
    wow - active

    "the facts were these"

  10. #10645
    Mitglied Avatar von Der_Eisbaer
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Schwertmeisterin

    Standard

    Muss schlimm sein, so ganz ohne Humor zu leben...
    "The gender paradox" (norwegisch mit deutschen Untertiteln)

    Audiatur et altera pars
    Etiam si omnes --- ego non!

  11. #10646

    Standard

    https://www.welt.de/kultur/article16...aushalten.html

    Zeigt das die Partei DIE PARTEI gute Wahlwerbung macht. Sie fällt auf und bekommt Artikel in großen Medien. Ganz im Gegensatz zu den anderen kleine Parteien...hat irgendwer mal wieder über die Piraten berichtet?

  12. #10647

    Standard

    "Deutschland sollte so viele Flüchtlinge aufnehmen wie das Mittelmeer."
    Rambarum - Krieger
    Toechterchen - Champion

  13. #10648

    Standard

    Am Besten war wohl immer noch, wie die Olle von bento, CDU Mitglied, genau den gleichen Käse geschrieben hat wie der taz-Typ.


    @Logres: Calantiel | Isaro | Kirinnia
    @Steam:


  14. #10649
    Moderator Avatar von Leord
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    Ich bin ja ein wenig neerdig und habe das soeben gelesen und fand das passte. Die Quelle lasse ich hier mal außen vor bei Interesse stelle ich sie noch rein :
    Zitat:".....Ich handelte wissentlich gegen meine eigene Überzeugung und vertrat Ansichten, die ich als unverantwortlich und dumm erkannt hatte. Ich tat dies in dem Glauben, es sei nötig, um politisch voranzukommen. Ich belog meine Wähler, belog mich selbst, um eine Wahl zu gewinnen. Und ich vergaß dabei, dass Politik nicht »Gewinnen um jeden Preis« bedeutet, sondern dass es allein um den Dienst geht. Ich habe das Wohl des Volkes missbraucht, um meine Position zu rechtfertigen. Aber das war scheinheilig von mir, denn ich glaubte, ich müsse das Volk überlisten, um gewählt zu werden. Ich glaubte, ich müsse sie anstacheln und gegen die Opposition aufbringen, anstatt gemeinsam mit ihnen für eine bessere Zukunft einzutreten. Wir wetteifern um politische Ämter, doch wenn wir sie erst innehaben, ist es unsere Pflicht, gemeinschaftlich am Gemeinwohl zu arbeiten. Trotz verschiedener Werte und Prioritäten können wir zusammenhalten und mehr Personen von Nutzen sein, als wir es allein je könnten. Das ist der Kern der Demokratie. ..."

  15. #10650

    Standard

    Acherje, Star Trek?
    Sagt zumindest Google.
    Rambarum - Krieger
    Toechterchen - Champion

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.101.523,46954 seconds with 15 queries