Der Politik- und Wahlthread 2 - Seite 727
Seite 727 von 736 ErsteErste ... 227627677717723724725726727728729730731 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.891 bis 10.905 von 11031

Thema: Der Politik- und Wahlthread 2

  1. #10891

    Standard

    Ein Freund von mir hat gesagt/geträumt das die SPD das Thema Grundeinkommen in den Vertrag einfügen lassen will, nachdem ich fertig war mit lachen habe ich ihm gesagt das der Osterhase und der Weihnachtsmann nicht existieren.
    Die SPD wird bei der nächsten wahl hoffentlich zittern das Sie die 5% Hürde schaffen, dieses rückradlose in den arschkriechen geht mir so auf die eier, zum glück habe ich eine andere Partei gewählt meine wahl war sehr gut.

    "When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies but the pack survives"







    WoW= Open
    DAoC = Closed


  2. #10892

    Standard

    Frage mich gerade, was weniger Stimmt:
    Sozialdemokratisch im Namen der SPD, Christlich im Namen der CDU/CSU oder gar christlich-sozial im Namen der CSU.


    @Logres: Calantiel | Isaro | Kirinnia
    @Steam:


  3. #10893

    Standard

    Also von Schulz und den Schulzis habe ich nichts anderes erwartet. Insofern da Parteiintern nicht noch dagegen vorgegangen wird, können sich die spdler dann wirklich mir Projekt 18% befassen. Viel niedriger geht dann nicht mehr, es sei den die Spd Mitglieder wählen ihre eigene Partei nicht mehr.

    Da wird dann 1,5% weniger Krankenkassenbeitrag als Erfolg für die Arbeitnehmer verkauft. Das sind für die meisten der Spd Wählerschaft wahrscheinlich 10 Euro im Monat. uiuiui.


    http://www.der-postillon.com/2018/01...dierungen.html
    Freitag, 12. Januar 2018
    Soli runter, keine Steuererhöhungen, kein Klimaziel! FDP setzt sich in Sondierungen durch


    Wie man sich medial, trotz GEZ Milliarden doch selbst ins Bein schießt:

    https://www.welt.de/vermischtes/arti...-Rundfunk.html
    Geändert von Minos (14.01.18 um 14:11 Uhr)

  4. #10894

    Standard

    Zitat Zitat von Minos Beitrag anzeigen
    http://www.der-postillon.com/2018/01...dierungen.html
    Freitag, 12. Januar 2018
    Soli runter, keine Steuererhöhungen, kein Klimaziel! FDP setzt sich in Sondierungen durch
    Meistens hab ich wenig Interesse den Postillon zu lesen. Aber sowas ist doch richtig gut!
    Rambarum - Krieger
    Toechterchen - Champion

  5. #10895

    Standard

    Zitat Zitat von Tulpen Beitrag anzeigen
    Meistens hab ich wenig Interesse den Postillon zu lesen. Aber sowas ist doch richtig gut!
    lese den auch nicht, nicht mal den verlinkten um ehrlich zu sein. Aber allein die Einleitung hat gepasst wie "Arsch auf Eimer".

    edit: "Nahles argumentierte, dass die SPD in den Sondierungen viele Erfolge erreicht habe, etwa die Absicherung des Rentenniveaus sowie die Rückkehr zur gleichteiligen Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung. "Wir haben (bei der Bundestagswahl) 20,5 Prozent gehabt, und dafür haben wir sehr viel rausverhandelt", sagte Nahles."

    Unfassbar dumm. Die haben eben nicht 20,5% als Druckmittel, sondern Neuwahlen! Welche Angie - ich weiß nicht was ich nach der Wahl besser machen soll- scheut wie der Teufel das Weihwasser. Die Spd ist wirklich der naive Bruder von eddart stark.
    Geändert von Minos (15.01.18 um 11:06 Uhr)

  6. #10896

    Standard

    Zitat Zitat von Minos Beitrag anzeigen
    Unfassbar dumm. Die haben eben nicht 20,5% als Druckmittel, sondern Neuwahlen! Welche Angie - ich weiß nicht was ich nach der Wahl besser machen soll- scheut wie der Teufel das Weihwasser. Die Spd ist wirklich der naive Bruder von eddart stark.
    ich glaub da geben sich spd wie cdu/csu die hand. die haben alle schiss vor neuwahlen. also ist das defacto auch kein druckmittel. aber die aussage schon allein "wir haben mit 20,x % schon viel rausgeholt... wtf -.-

    die ist schon ein wenig blöd oder?


    Zitat Zitat von Ctullhu Beitrag anzeigen
    das ist für mich mein Morgenritual.
    Da Junior mit 7 und null Bock auf Schule eine entspannte Atmosphäre eher nicht zulässt ("Papa wieso hast du so große Augen?" - "Raus! Ich kacke!") sind so die 20 Minuten zur Arbeit meine Chill-Phase.
    Charaktere:
    http://gimpchimp.etilader.com/s/Grisman

  7. #10897

    Standard

    Zitat Zitat von Minos Beitrag anzeigen
    edit: "Nahles argumentierte, dass die SPD in den Sondierungen viele Erfolge erreicht habe, etwa die Absicherung des Rentenniveaus sowie die Rückkehr zur gleichteiligen Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung. "Wir haben (bei der Bundestagswahl) 20,5 Prozent gehabt, und dafür haben wir sehr viel rausverhandelt", sagte Nahles."

    Unfassbar dumm.
    Diese Frau ist nicht dumm, die lügt und betrügt wie die Mafia. Die wird noch eine der ganz Großen in der SPD. Wer saß denn direkt mit im Boot beim Abschaffen der Finanzierungsparität der Krankenkassenbeiträge? Die SPD, Nahles sollte was davon mitbekommen haben, immerhin saß sie in dem Jahr (2005) im Bundestag und war in der Fraktionsarbeitsgruppe "Arbeit und Soziales". Die Deutsche Rente, also die Behörde geht außerdem davon aus, dass das Rentenniveau bis 2024 auf 48% bleibt und bis 2030 bei 45%. Ganz ohne Gesetzte. Die SPD hat ein ganzes Jahr (!!!) Stabilisierung auf niedrigem Niveau heraus verhandelt. Wow! Aber wer hatte den Hauptanteil an der sinkenden Rente? Es gibt in den letzten 20 Jahren nur wenige sozialpolitische Sauereien, wo die SPD nicht ihre Finger mit drin hatten.

    "viel herausgeholt": Die Politiker labern einen Scheiß, unglaublich.
    Geändert von Tulpen (15.01.18 um 17:07 Uhr)
    Rambarum - Krieger
    Toechterchen - Champion

  8. #10898

  9. #10899

    Standard

    Gibt es innerhalb der Partei nichtmal jemanden der denen sagt: "Hey, Jungs, das was wir da machen wollen... das kommt nicht gut an, lasst das mal lieber!"


    @Logres: Calantiel | Isaro | Kirinnia
    @Steam:


  10. #10900

    Standard

    Doch die Jusos...die müssen ja in Zukunft darunter leiden, aber auf die hört ja keiner. Hauptsache die Posten der alten Leute sind noch ein paar Jahre gesichert.

  11. #10901

    Standard

    Eben spielt doch keine Rolle. Alle die was zu sagen haben gehen auf die 60 zu oder sind noch älter, verdienen in 5 Jahren Regierung genug (soll ja auf 5 verlängert werden) und dann muss man sich um die Zukunft der anderen keinen Dreck mehr scheren.
    <Jumokz> ich wär mir halt net so absolut sicher wenn ich mir net wirklich sicher wär.

    <Shurak> zomfg nur noch ~1 promille. Direkt ma auf 2 upgraden. AFK!

    <per|chima> Heut is SG Tag, also zieh dir schonmal paar Pornos!


    Logs sind was tolles


  12. #10902

    Standard

    DIE PARTEI evtl bald pleite? oO nice wenn mit zweierlei maß gemessen wird ....

    https://www.rbb-online.de/abendschau...Sonneborn.html

    Zitat Zitat von Dragnet Beitrag anzeigen
    Selbst das sind noch 10% zuviel für die arschkricher

    "When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies but the pack survives"







    WoW= Open
    DAoC = Closed


  13. #10903

    Standard

    Zitat Zitat von Dragnet Beitrag anzeigen
    Doch die Jusos...die müssen ja in Zukunft darunter leiden, aber auf die hört ja keiner. Hauptsache die Posten der alten Leute sind noch ein paar Jahre gesichert.
    Es fehlt in diesem Forum einfach der Likebutton. [Häkchen]

    was mir noch einfällt: Jemand ne Idee wo Deutschland seine 500 mio tonnen Plastikmüll demnächst unterbringt?
    Geändert von Minos (15.01.18 um 20:45 Uhr)

  14. #10904

    Standard

    Hier liked man mit einem Kommentar/Beitrag.

    Zur SPD fällt mir schon seit ... öhm ... 10(?) Jahre nichts mehr. Es gab ab und zu mal Leute wo man SPD gesehen hat, aber daraus wurde nichts (Platzeck - gesundheitlich).

  15. #10905
    Mitglied Avatar von Der_Eisbaer
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Schwertmeisterin

    Standard

    Zitat Zitat von Minos Beitrag anzeigen
    Es fehlt in diesem Forum einfach der Likebutton. [Häkchen]

    was mir noch einfällt: Jemand ne Idee wo Deutschland seine 500 mio tonnen Plastikmüll demnächst unterbringt?
    Einfach mit in die Asse kippen, die radioaktive Salzsäure wird schon damit fertig.
    "The gender paradox" (norwegisch mit deutschen Untertiteln)

    Audiatur et altera pars
    Etiam si omnes --- ego non!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.519.310.144,80004 seconds with 16 queries