GW2 und die Langzeitmotivation
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31

Thema: GW2 und die Langzeitmotivation

  1. #1

    Standard GW2 und die Langzeitmotivation

    Zitat Zitat von Celes Beitrag anzeigen
    Mein letztes großes mmo war gw2...dass da ein erfahrener entwickler das wvw ohne jegliche Form der Langzeitanreize released kann ich eigentlich nur durch Zeit-/Gelddruck bei release erklären. Auch das spvp haben sie ja kaum mehr als halbfertig released, für stammgruppen gab es da nach kurzer zeit 0 motivation mehr.
    Es gibt keine Langzeitmotivation im PvP Endgame, weil sie es sehr wahrscheinlich gar nicht brauchen. Die würden daran überhaupt kein Geld verdienen und das ist bei GW2 ohne Abo ein durchaus entscheidener Punkt. Irgendwelches Fluffyzeugs aus dem Shop ist den meisten Leuten da offenbar auch egal, also werden sie wenn die Kapazitäten in kostenpflichtige Addons stecken. Die Verkaufszahlen von GW2 waren ja ziemlich gut, auch jetzt verkauft sich das wohl noch ganz brauchbar. In sofern ist eher die Frage, ob das nicht von Anfang an so als Konzept vorgesehen war und finanziell für die auch überhaupt gar kein Flop ist.

  2. #2

    Standard

    Es ist halt ne zweischneidige sache.
    Nur spielende Kunden sind auch für das f2p system zahlende kunden.
    Es ist echt schade. Mir hat GW2 bestens gefallen. war eines meiner lieblingsspiele im letzten jahr.
    Das heisst nur leider nicht dass ich es irgendwann "genug" gespielt habe.
    Dadurch dass es keine Langzeitmotivation im WvW gab musste Guildwars 2 den vergleich standhalten:

    Lieber ne kurzweilige runde "skillbased" shooter aktion in BF3 mit 2-3 kumpels oder
    sich im WvW im zerg dahinruckeln?

    die wahl war dann nachdem ich mit sattgesehen habe sehr einfach.


  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Seph Beitrag anzeigen
    Es ist halt ne zweischneidige sache.
    Nur spielende Kunden sind auch für das f2p system zahlende kunden.
    Nur ist GW2 doch gar kein F2P-Spiel, im Gegenteil, deren Einnahmen sind in erster Linie die Verkaufsversion und nichts anderes. Vielleicht ein paar Kleinigkeiten im Shop, aber man sieht schon daran das sie den Verkaufspreis von 50 Euro stabil halten, dass die vor allem davon leben. Und weiteren PvE/PvP-Content patchen sie nicht nach, sondern werden die als Addon verkaufen. Das ist einfach das Business Modell des Spieles.

  4. #4

    Standard

    Irgendwie passen die doch ziemlich großen Sonderevents nicht in Dragis Theorie.

  5. #5

    Standard

    Wenn die Events so groß sind das die locker mit Contentpatches eines klassischen Abo-MMOs mithalten kann, dann liege ich da wohl falsch ja. Aber komischerweise scheinen sich ja auch hier genügend über fehlenden Content zu beschweren, in sofern scheint das ja nicht ganz so toll zu sein wie du das gerade darstellt. Keine Ahnung wie umfangreich die sind, aber "Event" klingt nun nich gerade nach einem Content mit dem man sich lang beschäftigt. Welche PvP Events gab es denn beispielsweise?

  6. #6

    Standard

    Ich rede hier nicht von PvP, den part scheinen sie wirklich total vergessen zu haben (was ich auch sehr sehr seltsam finde). Aber wenn die Arbeit, die allem anschein nach in den events steckt (neue Zonen, neue Dungeons, neue recipes, neue items, teilweise redesign der Zonen) in nen addon fliessen würde, könnten sie das locker alle 6 bis maximal 12 Monate releasen. Tun sie aber nicht, weswegen ich die Theorie zwar interessant, aber letztendlich nicht 100% passend finde.

    Klar planen sie schon mit addons und den Einnahmen aus diesen. GW1 hatte auch nicht umsonst x Erweiterungen. Aber dass keiner fluff kauft halte ich für sehr gewagt, nicht umsonst konnte man zB beim Weihnachtsevent nur 3 von 5 der Minipets erspielen. Dass sie im übrigen überhaupt die Möglichkeit anbieten, solchen Kram mit ingame-gold zu kaufen, find ich persönlich cool.

  7. #7

    Standard

    um gw2 für mich wieder interessant zu machen müssten sie 2 neue zonen reinbringen die nicht so sehr zerklüftet und eingeschränkt sind.
    dazu noch ein gescheites progession system für charactere mit level 80 im PvP.
    achja und mehr spieltiefe durch mehr character synergien (HEALS... HERR GOTT GIFT HEALS ^^)


  8. #8

    Standard

    Posts aus dem SWGEmu Thread mal in ein neues Topic im passenderen Forum verschoben, mit SWG hatte das nu rein gar nichts mehr zu tun und hier finden sich evtl noch ein paar mehr Interessenten zur Diskussion

    Cheers
    Avalon
    Haruhl | Lurikeen Mentalist | RR schießmichtot
    Lahruh | Lurikeen Pwnshee | RR Anker
    Substandard | Lurikeen Champion | RR auch!

  9. #9

    Standard

    gibts etwa immer noch keine richtigen Mainhealer in GW2?
    DAoC:
    -Bye bye, Loreley!-
    "Ich flame, also bin ich!" - nicht René Descartes
    "Das erste, was im Krieg auf der Strecke bleibt, ist die Framerate!"

  10. #10

    Standard

    wozu ? jeder kann heilen
    Suchtet zur Zeit in: Steam Bibliothek ^^

    "It's not denial. I'm just very selective about the reality i accept."

  11. #11

    Standard

    is trotzdem irgendwie fohl doff unzo :/
    DAoC:
    -Bye bye, Loreley!-
    "Ich flame, also bin ich!" - nicht René Descartes
    "Das erste, was im Krieg auf der Strecke bleibt, ist die Framerate!"

  12. #12
    Mitglied Avatar von Falan
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Beschwörer

    Standard

    Ist halt ein anderes System. Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich hab ne Menge Spaß im Moment. Zum Thema Langzeitmotivation kann ich aber noch nicht all zu viel beitragen, da ich Anfang dieses Monats erst richtig wieder eingestiegen bin. Glaube aber nicht, dass das für mich zum Problem wird, ich hab im SPvP ne Menge Spaß und WvW noch gar nicht angeguckt bisher.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Knochentänzer

    Standard

    Zitat Zitat von Falan Beitrag anzeigen
    Ist halt ein anderes System. Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich hab ne Menge Spaß im Moment. Zum Thema Langzeitmotivation kann ich aber noch nicht all zu viel beitragen, da ich Anfang dieses Monats erst richtig wieder eingestiegen bin. Glaube aber nicht, dass das für mich zum Problem wird, ich hab im SPvP ne Menge Spaß und WvW noch gar nicht angeguckt bisher.
    Wenn man wenig spielt vielleicht. Für die nerds unter uns bot das Spiel schon nach kurzer zeit nix, wenn man nicht gerade auf legendaries farmen aus war. Und im spvp fehlt nachwievor ein gescheites Ranking- bzw. Turniersystem, das hätte eigtl schon zu release stehen müssen wenn die sich irgendwleche ernsthaften hoffnungen auf esports gemacht haben.
    Das WvW an sich ist ja auch gar nicht verkehrt, aber es braucht halt ein rps system bzw irgendeine Art von Progression sonst suckt das meta game einfach.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Falan
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Beschwörer

    Standard

    Ich brauch nicht unbedingt ein tolles Progression System, ich hab mich auch bei AoC schon in den Grenzlanden geprügelt als es dafür außer nen Killcount rein gar nichts gab und hatte dabei mehr Spaß als bei dem Rotz, den sie später als PvP Content verkaufen wollten. Ich ticke da aber auch wahrscheinlich anders als die meisten anderen Spieler. Ein Ranking System für die Tournaments wäre in der Tat schön, aber was nicht ist kann noch werden.

    Ansonsten gibt es auch abseits des PvPs ne Menge zu entdecken und das PvE macht mir zum ersten Mal in Spiel sogar richtig Spaß. Nur gilt halt hier je härter man nerdet desto schneller ist man mit dem Content durch, so ist das halt.

    Und ich finde es gerade gut, dass langes Zocken einem weniger Vorteile über andere Spieler dringt und Progression im Endgame eher auf Gimmicks ausgelegt ist.
    Geändert von Falan (15.01.13 um 14:18 Uhr)

  15. #15

    Standard

    Das PvP halte ich im Moment noch für eher mau, persönlich werd ich wohl weiterhin alle 1-2 Monate ne Weile aktiv spielen. Das game bietet sich dafür an wie kein zweites.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.737.887,65926 seconds with 14 queries