Daoc Genesis (Origins) - Seite 2
Seite 2 von 90 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1345

Thema: Daoc Genesis (Origins)

  1. #16

    Standard

    Ist es nicht das selbe wie mit den Ultima Online Freeshards nur in Grün ?

  2. #17

    Standard

    Im Zweifelsfall wird man über den Punkt Urheberrechtsverletzung den Betreiber solcher Server immer an den Kragen gehen können. Generell lässt sich aber sagen, solang es sich nicht um kommerzielle Projekte handelt passiert da in der Regel wenig. Wobei ein Donate Button als solcher schon gefährlich in die Richtung geht. Sobald da nämlich Geld mit verdient wird, kann das für den Betreiber sehr böse ausgehen. Da gab es auch schon unter anderem für Blizzard sehr eindeutige Rechtsentscheidungen:

    http://www.gamasutra.com/view/news/2...rver_Owner.php

    EA hat sich aber schon bei UO nie wirklich dafür interessiert und wird bei DAoC wohl auch nicht mehr unternehmen. Dafür sind die Zahlen einfach zu unbedeutend und der kommerzielle Aspket bei den Betreibern zu gering. Bei einen Warhammer Server beispielsweise wird man aber davon ausgehen können, dass hier mehr passieren würde. GW verteidigt da seine Marke schon sehr hart. Wie Thaki schon richtig angemerkt hat, wo kein Kläger, da kein Richter. Wenn die Rechteinhaber da aber was gegen unternehmen wollen, würden die damit rechtlich überhaupt kein Problem haben das durchzusetzen. NCSoft hat sogar durch das FBI schon private Server schließen lassen.

  3. #18
    Mitglied Avatar von Calypso
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Minnesängerin

    Standard

    Ich halte 4000-5000 Spieler noch für zu niedrig geschätzt. Wenn über 1500 täglich gleichzeitig online sind (deckt sich auch mit meinen /who all Erfahrungen), wird da noch völlig außer Acht gelassen, dass es zwei starke Primetimes gibt und dass bei Weitem nicht jeder auch zur Primetime spielt. Ich würde also von an die 3000 eingeloggten Spielern pro Tag ausgehen und angesichts dessen, wie unregelmäßig viele spielen grob von der 2-3fachen Menge an offenen Accounts ausgehen. Ich kenn genug, die nur einmal die Woche rein schauen oder seltener, die wegen 12-13 € nicht mal überlegen "ob sich das lohnt".

    In meiner Gilde sind aktuell 2-3 Leute täglich on, mehr als 4 gleichzeitig quasi nie. Offene Accs würd ich (ohne jetzt nochmal einzuloggen) ohne Xrealmer auf aktuell 15 schätzen.

  4. #19

    Standard

    logge 1-2x im monat auf live ein, weils mich irgendwie immer wieder mal kurzzeitig in den fingern juckt. dann habe ich tatsächlich 4h spaß (mehr als früher, weil dieser pseudoelitäre kram wegfällt heutzutage), aber das reicht dann auch wieder für die monatliche dosis. daher kann ich mir gut vorstellen, dass da minimum 10k accs gezahlt werden.

    die serverkisten werden anteilig auch günstiger am gesamten kosten block, da wird auch nicht mehr groß neues entwickelt... also insgesamt wird da noch ein netter betrag übrig bleiben. im ea universum freilich lächerlich klein, aber warum abschalten. zumal du mit dem acc center auch einige synergieeffekte hast. und die timecards kaufst du auch im ea store. da schaust dann auch öfter mal vorbei. usw. usf.

    zu uthgard: tiptop, kann man nicht meckern. origins wird nie die kritische größe erreichen, die es braucht. worst case: uthgard verliert 300 spieler an origins und beide server sind gefühlt leer.

  5. #20

    Standard

    Wie Ake schon schrieb: Uthgard mag für Neueinsteiger und Außenstehende im ersten Augenblick absolut toll sein. Leider verhunzen die GM's den Server mit unnötigen und unsinnigen Patches/Änderungen.
    Die haben es fertig gebracht wirklich jede Menge Spieler zu vergrauelen indem sie aboluten Mist gebaut haben (Boutypoints weg über Nacht, Häuser weg ohne Vorwarnung usw usw)


    Von daher wäre es sehr begrüßenswert, sollte es neue und gute Freeshards geben.
    Nach wie vor kommt leider immer noch kein Spiel an das RvR von Daoc heran. Naja, ich hoffe ja auf Camelot Unchained.

    Den meisten ernsthaften Spielern dürfte eine monatliche Abogebühr egal sein, wenn man dafür minimalen Support und ein funktiuonierendes Spiel bekommt.

    Zum Thema sind Freeshards illegal: Wenn sie tatsächlich illegal wären, wäre es doch für EA ein leichtes die Betreiber zur Kasse zu bitten. Sprich Abmahnungen usw. Das sie das aber seit Jahren nicht tun, spricht irgendwie dafür , dass Freeshards in einer rechtlichen Grauzone sind. Oder glaubt jemand ernsthaft dass EA sich so eine Gelegenheit entgehen lassen würde?!

  6. #21
    Mitglied Avatar von ozotora
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Arawnritterin

    Standard

    Ich denke schon dass EA sich da nicht drum kümmert weil es ihnen schlichtweg egal ist oder sie keine schlechte PR wollen (das große EA nimmt sogar das letzte Geld von Freeshard Betreibern eines fast toten Spiels).
    Die haben genug Probleme mit ihrem Ruf und solang da nichts großes entsteht werden sie da bestimmt nichts machen.
    つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ

  7. #22
    Mitglied Avatar von Anekin
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Minnesänger

    Standard

    der titel DAOC dürfte EA ziemlich wurscht sein der name war nie wirklich was wert und dürfte intern schon ziemlich in vergessenheit geraten sein evtl. auch ein grund wieso die server noch laufen ... weils halt so nebenbei mal mitläuft, spätestens wenn an der serverumgebung gearbeitet wird werden die das merken und den stecker ziehen daher enjoy it solangs noch rennt


    WoT since June 2013.

  8. #23

    Standard

    und was ist mit uthgard der server läuft schon über 6 jahre

  9. #24
    Super Moderator Avatar von Thaki
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Eldritch

    Standard

    Zitat Zitat von catze Beitrag anzeigen
    ...Zum Thema sind Freeshards illegal: Wenn sie tatsächlich illegal wären, wäre es doch für EA ein leichtes die Betreiber zur Kasse zu bitten. Sprich Abmahnungen usw. Das sie das aber seit Jahren nicht tun, spricht irgendwie dafür , dass Freeshards in einer rechtlichen Grauzone sind. Oder glaubt jemand ernsthaft dass EA sich so eine Gelegenheit entgehen lassen würde?!
    [ ] du hast gelesen und verstanden was zu dem thema mehrfach geschrieben wurde

    [x] du hast nicht gelesen und/oder verstanden was zu dem thema mehrfach geschrieben wurde
    Offiziell schönster Firbolg von die ganze Avalon!

  10. #25

    Standard

    Auch wenn die Diskussion sehr sehr alt ist, kann sie damit viele fragen beantworten.

    http://daocpedia.eu/dindex.php/Diskussion:Freeshard

    und wenn man sich das auch wirklich durchliest, muss man den beantworter recht geben


    Zitat Zitat von Ctullhu Beitrag anzeigen
    das ist für mich mein Morgenritual.
    Da Junior mit 7 und null Bock auf Schule eine entspannte Atmosphäre eher nicht zulässt ("Papa wieso hast du so große Augen?" - "Raus! Ich kacke!") sind so die 20 Minuten zur Arbeit meine Chill-Phase.
    Charaktere:
    http://gimpchimp.etilader.com/s/Grisman

  11. #26

    Standard

    Zitat Zitat von catze Beitrag anzeigen
    Zum Thema sind Freeshards illegal: Wenn sie tatsächlich illegal wären, wäre es doch für EA ein leichtes die Betreiber zur Kasse zu bitten.
    Würden die Betreiber das kommerziell aufziehen, also beispielsweise mit monatlichen Gebühren, würde wohl auch EA dagegen vorgehen. Aber gegen irgendwelche Privatleute die da als Hobby nen Server betreiben und daran wahrscheinlich nichtmal wirklich was verdienen, wozu? Da ist doch gar kein Geld zu holen und der die negativen Auswirkungen beispielsweise durch die Medien, würden einen viel höheren Schaden anrichten als da Geld rauszuholen ist. Schlagzeile: "EA mahnt privaten Freeshard für Drölftrillionen Euro ab, Klaus Müller als Hottentottendorf kann keine 50 Millionen Strafe zahlen und geht in den Knast!!!!" LOL EA geht sterben!!!!elf

    Die paar Leute da auf den Freeshard interessieren EA einfach 0, genauso wie da paar Accounts da noch auf Ywain. Das ist gar nichts, völlig uninteressant für ein solches Unternehmen.

    Sprich Abmahnungen usw. Das sie das aber seit Jahren nicht tun, spricht irgendwie dafür , dass Freeshards in einer rechtlichen Grauzone sind. Oder glaubt jemand ernsthaft dass EA sich so eine Gelegenheit entgehen lassen würde?!
    Ja weil es in dem Bereich einfach Peanuts sind und EA wohl selber davon ausgeht, dass 99% der für lau Spieler eh kein Geld dafür mehr ausgeben würden. EA würde auch DAoC von heute auf morgen abschalten, der einzige Grund warum sie es noch nicht getan haben, dürften die Warhammer Verträge sein und das Mythic da für die noch mobile Games produziert. Je nachdem wieviel letzteres noch an Geld abwirft, dürfte überhaupt entscheiden ob und wie lang da noch der offizielle DAoC Server laufen wird.
    Geändert von Dragnet (22.11.13 um 13:53 Uhr)

  12. #27

    Standard

    Zitat Zitat von aKe Beitrag anzeigen
    Zurzeit baut sich auch der Server Freyad auf.
    Freyad = Cheat Server ich habe mich nun da mit mehreren spielern unterhalten und jeder rät davon ab auf Freyad zu spielen.

    Ich warte auf Origins.

  13. #28

    Standard

    Nur weil die Admins sich gerade darum kümmern Freyad erstmal aufzubauen und zurzeit wenig Leute bannen ?
    Auf Uthgard gibt es auch Cheater... diese werden aber sehr schnell gebannt.
    Dasselbe wird auch mit Origins sein.

    Cheater gibt es überall, nur dass sich zurzeit auf Freyad nicht darum gekümmert wird. Schließlich ist der Server ne Pre-Alpha.

    Ich spiele da zurzeit auch nicht, bin aber ready sofern der Server stabiler ist.


    Was mir an Origins halt nicht gefällt ist der alte Patchstand von 1.64 oder so.
    Das heisst sehr langsamer Manareg, alte Meleestyles, usw usw...

  14. #29

    Standard

    Origins ist ja anscheinend seit gestern +live+gegangen. Spielt dort jemand? Und wenn ja: Welches Reich? Irgendwie juckt es mich wieder in den Fingern....man könnte ja über ne kleine aber feine Gilde und so nachdenken ^^


    Edith: Muh...man kann derzeit anscheinend netmal Forenaccounts aktivieren...^^ doofe Sache!
    Geändert von Cartesii (17.01.14 um 23:24 Uhr)
    @Firderis Post :>>
    Zitat Zitat von Ctullhu Beitrag anzeigen
    du hast einen kabellosen controller für den pc gekauft...
    also empfänger gibt es da schon für, aber trotzdem *schulterklops* armer alter mann, die technik ist so grausam an dir vorbeigezogen

  15. #30

    Standard

    Da dort lt. Internet 1000 Spieler eingeloggt haben, ist davon auszugehen, dass der eine oder andere auch dort zu finden ist.

Seite 2 von 90 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.286.100,36154 seconds with 13 queries