Minnesänger welche Rasse?
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Minnesänger welche Rasse?

  1. #1

    Standard Minnesänger welche Rasse?

    Hallo Zusammen,

    ich spiele zurzeit auf einem Private Server von DAOC wo es Classic und SI gibt. Meine Frage nun ist, welche Rasse am besten geeignet ist (PVP). Ich möchte natürlich im Nahkampf guten Schaden machen, auch in einer kleinen Gruppe, jedoch auch für größere schnell meinen Mezz zaubern können. Ich habe schon ein wenig recherchiert und die meisten meinen Sarazene ist gut wegen dem hohem Geschick für die Zauberzeit, jedoch soll Stoß schlecht sein für PVP, da wäre Schnitt besser, jedoch ist als Sarazene Schnitt Schwachsinn. Also wäre Highlander aufgrund des DMG natürlich besser, jedoch hat dieser einen geringen Geschick wert wodurch die Zauberzeit natürlich wieder langsam ist. Man könnte natürlich Bretone auf Schnitt spielen, der hat alles gleichermaßen, jedoch möchte ich nicht mittelmäßigen Schaden machen, sondern natürlich richtig .
    Meine Frage ist nun welchen der drei Klassen könnt ihr mir Erfahrungsgemäß empfehlen, bitte mit Begründung. Hauptmerkmal ist Schaden und Zauberzeit. Möchte aber auch in einem 1v1 gewinnen, evtl. auch mit Schleichern rumziehen.

  2. #2

    Standard

    Du erwartest zu viel von den Rassen Stats. Eine Minne macht weder viel Schaden noch zaubert sie schnell. Ein großer teil des Schaden kommt über das sorgfältig ausgewählte pet und die Zauberzeiten der Minne spells sind allgemein sehr lang. Sarazene kann sehr wohl Schnitt skillen und Stich wahr schon immer die beste dmg Art im RvR. Bei Minne ist die Klassenwahl nicht so sehr entscheidend. Als Caster oder Tank kann man größere Rassenfails begehen, Oger Theurg oder Troll Bd zb.^^
    Rambarum - Krieger
    Toechterchen - Champion

  3. #3

    Standard

    Also ich würde immer zu einer Stichsarazenin tendieren, aber ist wirklich Geschmackssache wofür du dich entscheidest.
    Gegen die ganzen Midsupporter/tanks ist eine solide Stichwaffe immer eine gute Wahl, dein Template muss dann aber viel Geschicklichkeit enthalten da du sonst wirklich Null Schaden austeilen wirst.
    Mit deinem Castingspeed wirst du aber auch keinen Blumentopf gewinnen, aber immerhin mehr als ganz ohne Geschick!
    Ein Highlander mit Schnittwaffe wird auch etwas an WF haben und ist auch keine schlechte Option.
    Im Endeffekt würde ich die Skillung/Rasse von der späteren Waffen-/Templatelage abhängig machen.
    Der Schaden der allein von dir ausgeht, wird gerade im Low-RR Bereich, nicht sonderlich berauschend sein.
    Da ist die Wahl des Pets und die Möglichkeit eines Buffbots bedeutend wichtiger, als die Wahl der Rasse.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.265.371,34229 seconds with 19 queries