The Division... Nachfolger von... ist mir doch egal! - Seite 3
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 164

Thema: The Division... Nachfolger von... ist mir doch egal!

  1. #31

    Standard

    Die Zeit zum spielen hab ich (noch) ... das Geld für einen neuen Rechner aber nicht bzw. ist das für wichtigere Dinge blockiert/verplant.

  2. #32

  3. #33

    Standard

    sodele. das mit der tür is gestern auch nem kollegen passiert allerdings nur so 2 minuten.
    hab von gestern so gegen 17:30 an bis 24 uhr spielen können.
    waren zumeist zu dritt und später dann zu viert unterwegs. level 8 sind wir geworden.
    performance is auf meinem system... mittelmäßig. es ist auch mehr oder minder egal welche einstellungen ich vornehme. ob 0 object detail oder 100%,
    ich hab so zwischen 40 bis 60 frames. in großen arealen eher 40. innen eben 60+. habe auch den neusten treiber (beta) 364.51 drauf.
    (NICHT 364.47 installieren!! http://www.heise.de/newsticker/meldu...s-3130919.html )
    hab mit GPU-Z mal geschaut was die graka so macht. jepp ist bei mir 100% GPU bound. bin am überlegen ob ich mir ne 970 hole.
    dann denke sollten 60+ konstant drin sein und die karte kann ich auch noch in ein neues system übernehmen.

    zum gameplay. genau dass was ich in der beta bereits gesehen habe. die missionen sind alle so 15-20 minuten lang.
    gegner werden in gruppe und höherem schwierigkeitsgrad zunehmen bullet sponges. dafür ist das vorgehen nicht nur in cover stehen und draufballern.
    viele gegner haben "weak points" die man beschädigen kann. Zum Beispiel gas flaschen die dann explodieren. Auch bosse.
    Wenn man also über die Bullet sponges hinwegsieht ist es echt unterhaltsam. Ich glaub dem spiel würde auch destructable cover sehr sehr gut tun.

    Waffen: ich bin größtenteils mit ner semi auto marksman rifle rumgelaufen. M1A. Damit hat man "trash" mit 2 schüssen getötet und schwerere gegner brauchen schonmal nen magazine (10 schuss)
    In gruppe versteht sich! Ich denke singleplayer wär sogut wie alles one oder two shot. DAS hab ich mir gerade schlimmer vorgestellt. Da bin ich angenehm überrascht.
    Sonstigen waffen: jo verhalten sich halt wie man das von modernen waffen so erwartet. Der riesen unterschied zwischen ner M4 und der MP5 is jetzt nich wirklich. Zumindest gefühlt.

    Zum Abschluss zur Ergänzung: Dark Zone waren wir noch nicht. (Also jetzt im fertigen spiel, in der beta natürlich!)


  4. #34

    Standard

    Ich hatte natürlich den Nvidia Treiber installiert, konnte ein par Stunden daddeln und dann begann das BSOD Festival.
    Das Game selbst hat in den par Spielstunden Spaß gemacht. War solo unterwegs und habe mir alles mögliche angeschaut. Performance ist okay. Der wichtigste Gamyplay-Tipp hier im Forum war das Tauschen von SPACE und STRG in den Optionen

    Heute werde ich mich dann aber erstmal damit beschäftigen dürfen meinen Rechner wieder einsatzbereit zu machen, das reine Deinstallieren des broken Treibers und Ersetzen durch einen älteren oder den Beta hat nämlich nicht geholfen.
    \o/ Unbesiegbar durch Gleichgültigkeit \o/
    NO
    FUCHS
    GIVEN

  5. #35

    Standard

    Sind gestern Abend 30 geworden, haben bisher aber auch noch nix in der Dark Zone gemacht. Die Encounter sind mit der Zeit schon sehr eintönig irgendwie, aber das leveln an sich ging eigentlich schneller als ich erwartet hätte. Die Droprate verbessert sich gegen Ende hin immer mehr, während man die ersten 20 Level kein einziges Epic (lila) sieht, droppt auf 30 jeder Named Mob/Quest Boss in der Regel so 2-3 Stück. So kleine Tipps am Rande wären z.B. dass der Armor Gear Vendor in der Basis zumindest ab 18+ immer ein verdammt gutes lila Holster verkauft hat, das auch preislich recht gut war. Das habe ich mir eigentlich alle 3-4 Level neu gekauft, da es deutlich besser war als jeder Drop den man bekommen würde. Des weiteren lohnt es sich auch schon beim Leveln die Items zu zerlegen, vor allem Waffen. Die Craftzutaten die man da bekommt kann man später 5:1 upgraden, also aus 5 grünen eine blaue, aus 5 blauen eine gelbe.
    /join #frontorks
    IRC / Quakenet

  6. #36

    Standard

    ihr (ich denke damit meinst du dich und sumy) seid schon 30? okay das ging fix!
    ist man quasi 30 wenn man seine base voll ausgerüstet hat (sprich jede mission gemacht hat), oder muss man missionen wiederholen?

    was würdest du sagen lohnt sich während des levels eher? den kram zerlegen um die resourcen zu bekommen oder den ganzen quatsch verkaufen?


  7. #37

    Standard

    Zitat Zitat von Seph Beitrag anzeigen
    was würdest du sagen lohnt sich während des levels eher? den kram zerlegen um die resourcen zu bekommen oder den ganzen quatsch verkaufen?
    Zitat Zitat von Multanis Beitrag anzeigen
    Des weiteren lohnt es sich auch schon beim Leveln die Items zu zerlegen, vor allem Waffen. Die Craftzutaten die man da bekommt kann man später 5:1 upgraden, also aus 5 grünen eine blaue, aus 5 blauen eine gelbe.
    Bitte, danke, gerne

  8. #38
    Mitglied Avatar von ozotora
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Arawnritterin

    Standard

    Hab dich mal geaddet Seph.

    Falls noch wer mag: Dw4nex
    つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ

  9. #39

    Standard

    alles klar ozotora!
    @Adar: huch den letzten satz muss ich wirklich irgendwie überlesen haben O_O


  10. #40

    Standard

    Zitat Zitat von Seph Beitrag anzeigen
    ihr (ich denke damit meinst du dich und sumy) seid schon 30? okay das ging fix!
    ist man quasi 30 wenn man seine base voll ausgerüstet hat (sprich jede mission gemacht hat), oder muss man missionen wiederholen?

    was würdest du sagen lohnt sich während des levels eher? den kram zerlegen um die resourcen zu bekommen oder den ganzen quatsch verkaufen?
    Wir haben schon recht viele Encounter und Side Quests nebenbei gemacht, aber nicht alle, also wiederholen muss man nix, vor allem keine Missionen da die beim 2. mal eh keine XP fürs abschließen mehr geben. Hatten als wir 30 geworden sind die Basis auf 90/90/100% und mussten dann noch paar Medical und Tech Encounter machen um die noch auf 100% zu machen.

    Wir haben den Kram mal verkauft, mal zerlegt, im Endeffekt ist es auch nicht so wild wenn du das Zeug verkaufst, da du dir dafür dann wieder Items vom Händler kaufen kannst. Mit Gold kann man im Endgame halt weniger anfangen als mit Craftzutaten, zumindest war so mein Eindruck. Credits waren soweit ich gesehen hatte eigentlich nur für eine Gelbe Waffe beim Händler, die kostet aber 450k oder so und ist es imho nicht wert. Davon abgesehen fand ich nur noch das rerollen von Stats sinnvoll, das auch Credits kostet, aber davon hab ich bisher noch keinen Gebrauch gemacht. Kannst dir halt später Craftpläne für gelbe Items holen und die dann direkt craften.

    Edit: Achja und craftet nicht vor lvl30, da macht es mehr Sinn Items vom Händler zu kaufen.
    Geändert von Multanis (09.03.16 um 16:00 Uhr)
    /join #frontorks
    IRC / Quakenet

  11. #41
    Mitglied Avatar von ozotora
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Arawnritterin

    Standard

    Also Challenge Mode ist mal wirklich hart mit dem aktuellen Gearlevel. Hab es zwar nur mit Randoms probiert, aber ich geh glaub erstmal in die DZ Gear farmen bevor ich das nochmal versuche.
    つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ

  12. #42

    Standard

    mal auf der one angezockt.
    joa, macht Laune, ist witzig.
    grafisch denke ich, dass destiny oder auch halo stärker sind, aber es ist schön detailliert mit wehenden Zeitungen, Schnee, usw.
    was mir gefällt, ist, das ich deutlich agiler bin, als bei watchdogs z.b. wo ich an jedem stein hängengeblieben bin.
    mit pad (Elite Controller) ist die Steuerung ein Traum, mit Headset drauf, gibt es keine tastaturchats und die Action geht ab.
    Es ist schon extrem cool gemacht, trotzdem merke ich jetzt schon, dass ich das Gunplay bei Destiny vorziehe.
    Division wird sicher ne Weile im Laufwerk kreisen, vielleicht gebe ich mir auch ein oder zwei Add-Ons, so wie Destiny ist The Division allerdings dem Hype nicht gerecht geworden.
    Es ist gut, aber nicht herausragend.
    Trotzdem sicher Ubis stärkstes Game für Konsolen bisher.
    Geändert von Ctullhu (11.03.16 um 11:04 Uhr)
    Down on your knees you just don´t look so tall...

    Zitat Zitat von Thala
    ...gottverdammter Porno-Gremlin -.-
    Zitat Zitat von Acarend
    Und ich dachte schon, Micha hat sich ne neue Konsole gekauft oder so, als er bei Facebook seinen Status geändert hat
    qq

  13. #43

    Standard

    was mich bisschen stört sind die server lags. da schießt mit ner marksman rifle in den kopf. hast schon nachgeladen, und dann wird der schaden erst registriert.


  14. #44

    Standard

    Hm..

    sieht bissel aus wie May Payne 3..nur mit tollerem (nicht quasi Drogen Setting)

    ist das was für nen Shooter- Noob wie mich?

    ich steh eher auf Grp-Spiele..^^
    @Firderis Post :>>
    Zitat Zitat von Ctullhu Beitrag anzeigen
    du hast einen kabellosen controller für den pc gekauft...
    also empfänger gibt es da schon für, aber trotzdem *schulterklops* armer alter mann, die technik ist so grausam an dir vorbeigezogen

  15. #45

    Standard

    ist schon grp... kennen xbox spieler schon länger, spielt sich wie gears of war ohne Kettensäge.
    ich mag das Setting, es ist auch nicht sooo hektisch wie z.b. ne runde call of duty.
    ist eher bedächtig mit kräftigen action-spitzen und dann wieder eher taktisch.
    Down on your knees you just don´t look so tall...

    Zitat Zitat von Thala
    ...gottverdammter Porno-Gremlin -.-
    Zitat Zitat von Acarend
    Und ich dachte schon, Micha hat sich ne neue Konsole gekauft oder so, als er bei Facebook seinen Status geändert hat
    qq

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.183.010,03586 seconds with 13 queries