Rückkehrer - Fragen
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Rückkehrer - Fragen

  1. #1

    Standard Rückkehrer - Fragen

    Moin zusammen

    Ich benötige Hilfe, um nach Jahren wieder ins Spiel zu kommen...
    Könnte mir jemand daher ein paar Fragen beantworten?
    Ich finde es sehr schwer im Netz aktuelle Informationen zu finden!

    (Ich weiß es gibt schon zig ähnlicher Threads im Forum, sie sind aber alle Realm spezifisch/auf bestimmte Bereiche beschränkt oder alt)

    Ich bin eher ein Gelegenheitsspieler, habe aber auch mal nen ganzes WE Zeit zum zocken

    Vorweg: Ich habe keinen BB, habe zwar meinen alten Acc wieder aktiviert, habe da aber led. 3 50er mit schlechtem Gear, keinem RR und keinen ML.


    Daher:

    1.) Wie und wo farmt man am besten solo platin? Ich habe ein paar Stichworte gehört mittlerweile: Pikten, Schuppen und Glass-Quest? Was genau hat es damit auf sich?
    Bzw. wie rüste ich am besten einen neuen Charakter aus? Ist Geld da überhaupt das Primärziel?
    2.) Die meisten High-End Waffen bekommt man nun durch die neuen Bloodseals in DF? Kann man diese allein durch Raids erhalten?
    ->> Da die Bloodseals nicht handelbar sind:
    3.) Ich brauche dringend Hilfe bei der Wahl EINER Klasse, die ich hoch leveln, voll ausrüsten und mit ihr allen Content spielen kann.
    Etwas Konkreter:
    - Ich würde gern in der Lage sein Solo einiges zu machen, sowohl PvE aber auch PvP (und sei es nur bis RR 4L9 in Cathal Valley). Gruppe ist mir am liebsten, bis lv 49 würde ich aber auch sehr gern solo laufen können
    - Was ich auf jeden Fall ausschließen kann: Alle Schleicher, reine Heilklassen, Full tanks (Warri, Fian, Waffenmeister). Ob Caster oder Melee ist mir dann egal!
    - Das Reich ist mir dabei sehr egal

    Ich wäre für euren erfahrenen Rat sehr dankbar! daddel seit über nem Monat nur so rum

  2. #2

    Standard

    Ich kann ja mal versuchen mir einige der Fragen selbst zu beantworten:

    1.) viele wichtige Items die ich in aktuellen Templates gesehen habe kommen von der Otherworld Kampagne (glaube ich zumindest), und um an diese zu kommen muss man ohnehin Quests machen? Dafür wäre Platin also gar nicht so wichtig.
    Dann ergibt sich aus 2.) dass die Währung für die wichtigen Waffen ohnehin nicht gehandelt werden kann, sodass auch hier man eher die Währung farmen muss
    Was ist aber mit z.B. Master-Levels? Braucht man für sowas noch Glass? und wie kommt man da am besten dran?

    2.) Was das neue DF angeht tappe ich wirklich völlig im dunkeln. Hier wurde mal irgendwo geschrieben, dass es lange und langweilige Raids dort gebe, aber ist das wirklich die einzige Möglichkeit an Blutsiegel zu kommen?

    3.) Und was die Klassen/Reichswahl angeht: Ich habe lange in Hib gespielt und in den letzten 30 Tagen wirklich viel ausprobiert: Ich finde es sehr sehr schwer, abzuschätzen was für eine Klasse ich am besten wählen sollte.
    Was PvP angeht finde ich das fast noch einfacher: Stealther sind klar noch immer gute Solo Klassen im RvR, interessieren mich aber nicht.
    Wenn man also als sichtbare Klasse auch mal solo losziehen möchte hat @Thaki mal gesagt braucht man: Harte Defense, CC, Reg-Fähigkeiten, Rupts. auch früher waren aus eben diesen Gründen Reaver, Sklade, Wally, alle Full-Tanks, Minne und auch die Hexe ziemlich starke solo Klassen. Von denen eigentlich auch alle sehr gern in Gruppen gesehen werden, da sie Zugriff auf Charge&Det, etc./gute ML-Linien/Buffs und Utility Zauber haben die jede Gruppe sucht.
    Im PvE und in den Bg's finde ich das jedoch unendlich schwerer.
    Bleiben wir bei PvP und schauen uns die BG's an:
    Da ist z.B. der Knochenarmee BD ziemlich mächtig, oder der solo Schwertmeister, oder auch die Wally oder der Ketzer, welche im "großen" RvR dann nicht mehr so glänzen
    (alles persönliche Erfahrungen oder was mir Spieler in den letzten Wochen erzählt haben).
    Ich habe auch schon gehört, dass man im großen RvR so gut wie gar nicht mehr solo spielen kann, als "sichtbarer". Dann wären vor allem die BG Solo-Qualitäten für mich als Gelegenheitsspieler relevant!

    Was PvE angeht kenne ich nur die alte Leier:
    Pet Klassen sind Imba: mit ML 9 pet und Buff-Bot können die das ML 7 Dungeon solo farmen (ich weiß nichtmal wo das liegt ...). Aber da ich nicht weiß, welchen PvE Content man heutzutage sinnvoll machen sollte um voran zu kommen, habe ich keine Ahnung ob obiges noch stimmt. Abgesehen davon sind Pet Klassen auch nicht gerade die top RvR Klassen, oder?


    Ich benötige dringend fachmännischen Rat

  3. #3

    Standard

    zu 1) Du kannst die ML´s auch über Kopfgeldpunkte kaufen.

    zu 2) Die Blutsiegel sind nicht tradebar, aber die Waffen schon. Hier wirst du wohl Platins in die Hand nehmen müssen oder aber auf DF-Raids hoffen oder selber orgen.

    zu 3) Zum PvE kann ich nichts sagen. Solo-Sichtbar ist so eine Sache ... ich würds nicht machen wollen. In den BG´s ist das was anderes ... aber wenn BG, dann entweder Molvik oder Cathal - alle anderen kannst in die Tonne treten und da man relativ schnell seine Chars in den BG´s leveln kann und dank den Quests dort auch entsprechende Equip erhältst, kannst dir ganz gut einen Pool an Charakteren zusammenstellen und entsprechend umloggen. Ich finde, dass man schon flexibel sein muss ... stur auf einen Charakter bleiben, frustet mich persönlich einfach nur.

  4. #4

    Standard

    aloah
    ich greife diesen Theard mal auf um eine frage zustellen ebenfals als rückkehrer.
    Ich wollte heute die Atlantis q machen in Aerus aber irgend wie kann ich sie mit keinem Char annehmen . der gute Soldat da am Eingang gibt mir einfach keine quest.
    habe bissel nach gelesen und erfahren das man wohl eine vorquest braucht aber welche und wo ich diese bekomme konnte ich nicht in Erfahrung bringen . kann mir dazu jemand helfen?

    mfg thersar

  5. #5

    Standard

    (sorry war über das Wochenende verreist)

    1) dass das auch über BP geht ist ja schonmal ziemlich cool. Aber auch davon brauch man schon einige oder? Kommt man da nicht fixer an Glass?

    2) ah, ok wenn die Waffen handelbar sind, ist das ja kein Problem

    3) Klar hast du recht, wenn du sagst, dass man in PvP flexibel sein muss um nicht frustriert zu werden! Was für verschieden Klassen würdest du denn vorhalten?

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von Cairn Beitrag anzeigen

    3) Klar hast du recht, wenn du sagst, dass man in PvP flexibel sein muss um nicht frustriert zu werden! Was für verschieden Klassen würdest du denn vorhalten?
    Smite-Kleri auf Alb, kann ich empfehlen.
    Gute Verteidigung, starker Angriff, Baseline Stun und natürlich die Heilung inklusive Instas. Macht Spass und ist kein 08/15 Alb Caster mit Easy-Mode-Quickcast
    ALB:
    Allawen - Wizz
    Imperatorex - Smiter
    Semyra - Sorc
    u.v.a

    "Jetzt gehn alle nochmal auf´s Klo und dann reiten wir los."

  7. #7

    Standard

    Zitat Zitat von Cairn Beitrag anzeigen
    (sorry war über das Wochenende verreist)
    [...]

    3) Klar hast du recht, wenn du sagst, dass man in PvP flexibel sein muss um nicht frustriert zu werden! Was für verschieden Klassen würdest du denn vorhalten?
    RealLife geht vor

    Hör nicht auf Valliant - der ist ein Exot /kiss

    Ich persönlich habe es gerne, wenn ich drei Klassen favorisiere (Support, Speed, Damage). Unter Support verstehe ich eben den Support ... Heiler, Schami, Kleri, Ordi, Drui, Hüter (im weiteren Sinne rutschen die Speedklassen da mit rein und auch sowas wie Hexe, Theurg, Menta, Runi - eben alles das, was die Gruppe unterstützt)). Bei Speed ist klar ... Minne, Skalde, Barde, wobei der letztere so eine Geschmackssache ist wegen Main-CC´ler. Damage ... äh ja - Damage eben - egal ob Melee oder Magie (ganz nach deinem Geschmack).

    Wenn du viel Zeit und Lust hast, machst du dir mehrere mit den verschiedenen Skillungen ... zB. ein Smite-Kleri oder Buff-Heal-Kleri oder Heal-Buff-Kleri oder Heal-Smite-Kleri usw. usf.

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von Valliant Beitrag anzeigen
    Smite-Kleri auf Alb, kann ich empfehlen.
    Gute Verteidigung, starker Angriff, Baseline Stun und natürlich die Heilung inklusive Instas. Macht Spass und ist kein 08/15 Alb Caster mit Easy-Mode-Quickcast
    Das klingt doch ganz nett werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen!

    Ansonsten hat Adar schon recht. Ich benötige wohl mind 3 Chars um nicht unter zu gehen. Ich habe ja noch einiger 50er von früher, damit kann man auf jeden fall im großen RvR schonmal was anfangen.

    Wie siehts denn mit den Punkten 1.) und 2.) aus?

    Ich muss die unbedingt ausrüsten und vor allem ihnen ML10 + Cl15 verpassen ... Habt ihr einen Tipp, wo ich da ansetzen soll? Ich bin etwas erschlagen von all den neuen Sachen

  9. #9

    Standard

    Also was ML und CL anbelangt dürfte wahrschenlich die Supplies for the Cause-Quest das beste sein.
    Kannst im Porterkeep abholen und wenn nicht so arg viel los ist, dann kannst die auch ganz zügig abschließen.
    Gibt 300rps, CL-Exp, Bounty-Points (glaub ich zumindest), 440 Gold und 2 Doppelganger-Shards.
    Ich denke für den Wiedereinstieg gibts kaum was einfacheres.

    Zaph

  10. #10

    Standard

    Die Agramon-Scouting-Quest gibt mehr CL-Exp, aber dafür weniger Gold und BP´s.

  11. #11

    Standard

    Die Agra Scouting Quest kann man auch im Porter Keep abholen? (btw: Porter keep = Durim Cain/Svasud etc, oder die einnehmbaren Keeps in NF?)

    Ich werde mir die beiden Quests mal ansehen. BP, CL und Dppelhgänger shards ist ja so ziemlich alles was das Herz begehrt (erstmal ).
    Wie sieht das mit einfach Platin oder Schuppen/Glass farmen aus? macht man das noch? Braucht man die Drachen-Items heutzutage überhaupt noch? (Hab gestern nen SChnitter mit der Drachensense rum rennen sehen)

  12. #12

    Standard

    Crim, Berk, Nott sind die Keeps zum abholen der Quests.
    Drachen-Items werden eher weniger verbaut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.128.400,12894 seconds with 13 queries