Fallout 4
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Fallout 4

  1. #1

    Standard Fallout 4



    https://www.fallout4.com/

    Ja ... Titel ist Thema.

    Fall´s einer was dazu schreiben möchte, mache ich das einfach mal auf. Ich denke vorstellen muss man die Reihe nicht.

    Wenn jemand Tipps etc. geben möchte, dann bitte in Spoiler setzen.
    Geändert von Adar McNeal (11.11.15 um 14:17 Uhr)

  2. #2

    Standard

    hab heut Abend mal reingeschaut und gut 2h gespielt, bisher bin ich total begeistert ... und erschlagen. So wie ich das bisher sehe gibts keine richtige Map die einem nem Maßstab vermittelt, sodass man sich wirklich völlig verloren in der Welt vorkommt, muss sagen das haben sie echt gut gemacht
    <Jumokz> ich wär mir halt net so absolut sicher wenn ich mir net wirklich sicher wär.

    <Shurak> zomfg nur noch ~1 promille. Direkt ma auf 2 upgraden. AFK!

    <per|chima> Heut is SG Tag, also zieh dir schonmal paar Pornos!


    Logs sind was tolles


  3. #3
    Mitglied Avatar von ozotora
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Arawnritterin

    Standard

    Hab jetzt ca 10std gespielt und es macht ordentlich Spaß. Die Perfomance ist leider ein wenig daneben geraten =/

    Ich spiele in 4k und Hoch-ultra und es ist das erste Spiel welches meinen Rechner in die Knie zwingt und das auch nur sporadisch und indoor (was wenig Sinn ergibt). Ok CoD BO3 hat das auch geschafft, aber das ist auch nen ganz schlimmer port ^^
    Geändert von ozotora (11.11.15 um 03:30 Uhr)
    つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ

  4. #4

    Standard

    Download lief heute nacht ... mal schauen wann ich neben dem RL Zeit dazu finde. *freue mich aber drauf*

  5. #5

    Standard

    bisher machts wirklich spass.

    das Ui und die gesamte maus/tastatur-Bedienung sind aber ne einzige frechheit.


    und bisher hab ich zur normalen bedienung und zu vielen mechaniken einfach soviele ???, dass ich mich erstmal ordentlich einlesen muss. Bisher kein Spiel der Reihe gespielt.
    Manullo Feenfüßchen - Troll Skalde


    Schönster Troll auf der Party.

  6. #6

    Standard

    Hatte auch erst bei Fallout 3 angefangen ... ich kam damals aber recht schnell rein und vermute, dass es diesmal ähnlich sein wird. Hatte mal angefangen ein paar LetsPlay zu schauen, aber dann doch recht schnell ausgemacht, weil mir einfach schon zuviel verraten wird

  7. #7

    Standard

    habs auch, aber noch nicht gespielt
    dennoch hier bereits ein zusammenfassung wie man FoV, Mouse Acceleration, Frame Uncap usw einstellt:
    http://steamcommunity.com/sharedfile...scn=1447077828


  8. #8

    Standard

    Wie das mal wieder derselbe Shit ist wie bei Skyrim am Anfang. Und irgendwann nach Monaten, werden die das standardmäßig in die Configs packen. Das sind teilweise 1:1 dieselben Einstellungen, das Problem mit den Mauslag hatte Skyrim genauso. Werde ich nie verstehen, wie man das jedesmal wieder aufs neue verkacken kann.

  9. #9

    Standard

    du versteh ich auch nicht.
    normalerweise bin ich soweit übergegangen bei nicht vorhandenem FOV slider das spiel nichtmal anzupacken.
    bei bethesda mach ich aber immer die ausnahme, weiss auch nicht wieso.


  10. #10
    Moderator Avatar von Leord
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    nie einen teil gespielt, aber ich denke mal bei einer GOTY edition in 3 jahren mit allen dlc im steam sale schlag ich auch zu

  11. #11

    Standard

    Es ist für Fallout 4 wohl gerade nicht so gut, dass Rockstar und cdproject mit GTA5 und Witcher 3 gezeigt haben, wie man all die ewigen Mängel von Bethesda-Spielen richtig angeht. Open World in der auch etwas passiert, Story, gute Sidequests, die man auch nicht erstmal mühselig suchen muss...

    Modsupport sollte heutzutage nicht mehr ausreichen. Und die Engine mit den immerselben Bugs ausliefern und spielerunfreundlichen Default-Einstellungen ist auch so eine Sache, die man lieber nicht ansprechen sollte


    @Logres: Calantiel | Isaro | Kirinnia
    @Steam:


  12. #12

    Standard

    So ... die ersten 6,5 Stunden hinter mir ... wie erwartet, bin ich mal wieder zu lange am Rechner gewesen. Ich finde das Spiel gut - herausfordernd und stimmig mit der Musik und dem Ganzen drum herum.

  13. #13

    Standard

    ~5.5 Stunden gespielt. Ohne die Quickslots, Waffenmods und Siedlungsbau hätte ich keinen Unterschied zum Vorgänger erkannt. Deutsche Synchro ist die Pest. Die offene Spielwelt stinkt optisch und auch in Sachen Lebendigkeit z.B. gegenüber Witcher3 total ab, erzeugt aber dennoch eine typische Fallout-Stimmung. Schwierigkeitsgrad auf normal ist eigentlich okay, aber die gegnerische KI ist wirklich nicht gut bisher. Zu Inventar, Menü, FOV und Co wurde schon alles gesagt.
    Bin bisher recht enttäuscht. Für nen 2015er AAA Titel ist mir das bisher zu altbacken. Man hat aus dem Vorgängerrelease nichts gelernt und wohl auch nicht auf die Konkurrenz geschaut. Bethesda ist leider auch nicht dafür bekannt spielerische Mängel durch gutes Storytelling auszugleichen.
    Ich werde mir das sicherlich noch ein par Stunden geben und hoffen, dass mich das Spiel irgendwie doch noch abholt. Bei Skyrim hatte ich anfangs auch Probleme und am Ende über 300h Gametime.
    \o/ Unbesiegbar durch Gleichgültigkeit \o/
    NO
    FUCHS
    GIVEN

  14. #14

    Standard

    Der Vergleich mit Witcher hinkt halt, Witcher ist eher ein Storytelling-RPG und mit Sicherheit auch nicht so Open World wie die Bethesda Games. Weitsicht und frei begehbare Flächen ohne künstliche Wände und Tricks, sind halt schon ein Feature was die Games so beliebt machen. Das geht natürlich auch zu Lasten der Grafikdetails, vor allem wenn man auf Konsolen optimiert. Die PC Umsetzung ist natürlich trotzdem eine Frechheit aber ganz ehrlich, dass war doch sowas von vorher klar. Deshalb habe ich mir das auch nicht gekauft. Ich warte ein paar Monate ab dann gibt es sowieso wieder nen High Texture Pack für den PC oder gleich entsprechende Mods. Und halt noch die ganzen DLCs welche man später sowieso nicht mehr spielen würde. Gibt eigentlich keinen Grund nen Elder Scrolls oder Fallout Game von Bethesda bei Release zu kaufen. Es ist immer ein Port aus der Hölle und mit den Mods hat man später ein viel besseres Spielerlebnis.

  15. #15
    Moderator Avatar von Leord
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    muss ich auch sagen. hab mir eh angewähnt im sale und bei goty zu kaufen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.271.592,43558 seconds with 13 queries