Uthgard 2.0 - Seite 15
Seite 15 von 19 ErsteErste ... 5111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 285

Thema: Uthgard 2.0

  1. #211
    Mitglied Avatar von Calypso
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Minnesängerin

    Standard

    Meine Gilde ist großteils seit zwei Wochen nicht mehr on gewesen, das tut schon bissl weh... Aber gleichzeitig auch paar Neuanfänger getroffen. Die XP Spots haben sich gegenüber vor einem Monat deutlich gelichtet, gibt tatsächlich auch mal wieder wo Campbonus... Aber ganz sicher auch weil die meisten jetzt einen oder mehrere 50er haben. Für Relic Raids ohne vorher groß Keeps zu holen scheints selbst mittags gut zu reichen.

  2. #212

    Standard

    Was ich mich generell so frage.. Damals auf Classic (und eigentlich auch noch auf SI) hat es ja wirklich lange gedauert zu leveln. Auf Uthgard ging das anscheinend alles recht flott. Trotz der gleichen Spots.

    Waren wir damals also alle nur unwissend oder wurde da doch irgendwie was gedreht im Hintergrund?

    Wie sieht es im RvR denn momentan auf Uthgard aus? Da wirds ja sicher einige recht "überambitionierte" Stammgruppen geben, die ziemlich aktiv sind und daher schon einen ordentlichen Vorteil haben?

    Überlege immer noch, mal wieder reinzuschnuppern aber irgendwie konnt ich mich bisher noch nicht überwinden. Für 8vs8 wäre sehr wahrscheinlich aber einfach keine Zeit und/oder Flexibilität mehr da.

  3. #213
    Mitglied Avatar von ozotora
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Arawnritterin

    Standard

    Jetzt mit dem XP Event werden evtl nochmal vermehrt Leute einloggen die sich wegen der XP beschwert haben (ich hab das leveln ebenfalls gehasst!), nur das größte Problem hat der Server mit 50.

    Es werden keine Balance Patches kommen und wer nicht eine der 0815 Klassen spielt hat ein sehr schweres Leben ohne die passende Gilde die sowas toleriert. Dazu ist die 8v8 Community wie vorher gesagt viel zu stark ausgeprägt auf Uthgard und treibt ebenso Spieler weg. Man kann zwar schlecht schätzen wie viele Spieler der Server zum Ende des Jahres noch haben wird, aber ich tippe darauf dass es wie zu Uthgard 1 Zeiten sein wird. Das heißt dann zur EU PT 800-1000 Spieler und die US PT ist komplett Geisterstunde.

    OF ist leider darauf ausgelegt einen vollen Server zu haben. Man kann jetzt schon an schlechten Tagen teilweise ewig rum cruisen und findet einfach nichts. NF ist zwar größer, bietet aber auch mehr Punkte an denen man sich trifft, zeigt an wo große Kämpfe sind usw.
    Ich bezweifel leider dass OF mit ~1k Spielern dann noch gut funktioniert, geschweige denn Spaß bringt.
    Geändert von ozotora (12.04.17 um 14:27 Uhr)
    つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ ༼ つ ◕_◕ ༽つ

  4. #214
    Mitglied Avatar von Calypso
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Minnesängerin

    Standard

    Zitat Zitat von Tyras Beitrag anzeigen
    Waren wir damals also alle nur unwissend oder wurde da doch irgendwie was gedreht im Hintergrund?
    Ich tippe drauf, dass wir damals alle VIEL nubiger waren. Bis über lvl 40 hab ich seinerzeit nie mit Bombe gelvlt, immer brav mit der Gruppe die Mobs gemezzt und einzeln gekillt. Jeder hat die Klasse gespielt, die im Heftchen am interessantesten klang. Heute skillt man den Eld fürs Leveln auf Mana und kauft auf 50 den Respecstein. Es gibt Charbuilder um Skillungen vorab zu planen und keiner skillt auf Hib mehr Schnitt, Stich und Schlag abwechselnd. Früher lief man rum bis man einen Spot fand der so irgendwie in Levelrange war, heute rotiert man zwischen Parthafarm, Mitespot und dergleichen. Früher hat man als Tank notfalls Leder getragen um nicht ganz nackig zu sein, heute holt man in der HZ übrige Drops oder lässt sich schnell ein Set zum Leveln craften. Weil Geld zum Craften ist auch da, nachdem man einfach alles salvagen lässt, was man früher für einen Bruchteil am NPC verkauft hat (ein Finhammer ist 150 g wert, am NPC vermutlich 5 g).

  5. #215

    Standard

    hab nun auch dort angefangen und es geht, Lvl Gruppen findet man. Zumindest als Mana Menta auf Hib ... mal sehen wie es langfristig wird !
    kack auf Ingame Namen in anderen Spielen, spiele nur noch WoWS Und da isses Mindraniel ;-) UND DAoC Uthgard:

    Mindraniel, Menta
    Knubbelnase, Druide
    Roganor, Waldi


  6. #216
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Kundschafter

    Standard

    Zitat Zitat von ozotora Beitrag anzeigen
    Jetzt mit dem XP Event werden evtl nochmal vermehrt Leute einloggen die sich wegen der XP beschwert haben (ich hab das leveln ebenfalls gehasst!), nur das größte Problem hat der Server mit 50.

    Es werden keine Balance Patches kommen und wer nicht eine der 0815 Klassen spielt hat ein sehr schweres Leben ohne die passende Gilde die sowas toleriert. Dazu ist die 8v8 Community wie vorher gesagt viel zu stark ausgeprägt auf Uthgard und treibt ebenso Spieler weg. Man kann zwar schlecht schätzen wie viele Spieler der Server zum Ende des Jahres noch haben wird, aber ich tippe darauf dass es wie zu Uthgard 1 Zeiten sein wird. Das heißt dann zur EU PT 800-1000 Spieler und die US PT ist komplett Geisterstunde.

    OF ist leider darauf ausgelegt einen vollen Server zu haben. Man kann jetzt schon an schlechten Tagen teilweise ewig rum cruisen und findet einfach nichts. NF ist zwar größer, bietet aber auch mehr Punkte an denen man sich trifft, zeigt an wo große Kämpfe sind usw.
    Ich bezweifel leider dass OF mit ~1k Spielern dann noch gut funktioniert, geschweige denn Spaß bringt.
    Glaub ich nicht, da hier doch noch sehr viele am leveln sind und die Zergbildung erst mit den Spielern anfängt, die nicht genug Zeit für 8er haben. Momentan sind es noch immer ab ca. 21 Uhr 2,5K Leute da, davon mit Sicherheit nur ca. 100 50er im RvR. Das dauert eben für den normalen Familienvater mit Job, bis du hier 50 bist. Dazu noch den ein oder anderen Twink, weils ja nicht immer klappt mit Gruppe usw. Hier gibt es Gilden, die von Anfang an geplant haben, mit 3-4 Gruppen zu laufen. Dazu noch ein paar Stickgruppen und schon hast deinen Zerg.
    Uthgard Sorc Delawar
    Cabalist Skalbaran
    Scout Zador
    ........

    Ywain Sorc Skalbaran
    Ywain Sorc Delawar
    Ywain Scout Zador Chromos
    .... alle anderen :-)

  7. #217

    Standard

    Wie schaut es mit der Bevölkerung in verschiedenen Reichen momentan?
    Bin mir noch unschlüssig wo und was ich anfange.
    Gibt es die Tendenzen, welches Rech am meisten im RvR vertreten ist, welches unterbevölkert ist und so weiter?
    Wo und was lohnt es sich derzeit anzufangen?
    Oiche Ghealai
    Knights Who Say Ni
    Schattenkrieger

  8. #218

    Standard

    Mid > Alb > Hib. So die Verteilung der erstellten Chars und 50er. Auch im RvR Mid > All. Von daher wäre Hibernia sicher empfehlenswert, wenn Du unterstützen willst. Aber letztlich ist es doch ne Geschmacksfrage

    http://www.incguild.com/herald
    kack auf Ingame Namen in anderen Spielen, spiele nur noch WoWS Und da isses Mindraniel ;-) UND DAoC Uthgard:

    Mindraniel, Menta
    Knubbelnase, Druide
    Roganor, Waldi


  9. #219

    Standard

    Schön, vielen Dank! Unterstützen Hibs will ich schon. War als Hib sehr gemütlich im RvR - für alle RvR hieß es frühe: "gehen wir nach E-Main" und bei Hibs ist es halt vor der Tür!
    Auch der hibische Versorger-Char, der Ench levelt, sich schnell und gut in Gruppe, wie auch solo.

    Nur als Mid hat man (immer) öfters Zugang zu dem DF, was das leveln und templaten für RvR und leveln selbst stark vereinfacht.

    Und als Alb ist es so, dass sie die schönsten Klassen MbMn haben. Ich habe noch es gelesen, es kommen noch die SI-Gebiete.
    Alb, das einzige Real, wo Mobs in Sidi lassen sich sogar solo umhauen.
    In Mid und Hib dagegen, braucht man eine-zwei gute Gruppen um mal hinein zu kommen.

    Deshalb bin ich hin-und-her gerissen eben!
    Geändert von Kasbek (27.04.17 um 13:25 Uhr)
    Oiche Ghealai
    Knights Who Say Ni
    Schattenkrieger

  10. #220
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Kundschafter

    Standard

    Zitat Zitat von Kasbek Beitrag anzeigen
    Schön, vielen Dank! Unterstützen Hibs will ich schon. War als Hib sehr gemütlich im RvR - für alle RvR hieß es frühe: "gehen wir nach E-Main" und bei Hibs ist es halt vor der Tür!
    Auch der hibische Versorger-Char, der Ench levelt, sich schnell und gut in Gruppe, wie auch solo.

    Nur als Mid hat man (immer) öfters Zugang zu dem DF, was das leveln und templaten für RvR und leveln selbst stark vereinfacht.

    Und als Alb ist es so, dass sie die schönsten Klassen MbMn haben. Ich habe noch es gelesen, es kommen noch die SI-Gebiete.
    Alb, das einzige Real, wo Mobs in Sidi lassen sich sogar solo umhauen.
    In Mid und Hib dagegen, braucht man eine-zwei gute Gruppen um mal hinein zu kommen.

    Deshalb bin ich hin-und-her gerissen eben!
    Vielleicht kann dich deine Signatur beeinflussen, da die Knights who say NI in Albion stark vertreten sind :-)
    Uthgard Sorc Delawar
    Cabalist Skalbaran
    Scout Zador
    ........

    Ywain Sorc Skalbaran
    Ywain Sorc Delawar
    Ywain Scout Zador Chromos
    .... alle anderen :-)

  11. #221

    Standard

    auf jeden fall, schon einige abende gesehen das 21 leute on waren von den nis

  12. #222

    Standard

    Die NI´s sind aktiv und auch in einer Ally mit recht aktiven deutschsprachigen Gilden, die es auch auf Lyonesse gab. (u.A. Fire ice and Melodies oder Freier Bund). Jedenfalls für Spieler, denen das nostalgische Gefühl wichtig ist, rate ich zu einer der Gilden dort. (natürlich auch aus anderen Gründen)


    Wann/Ob SI raus kommt ist so eine Frage. Ich will nicht einmal darauf spekulieren, ob die fast fertig sind, oder ob Camelot Unchained 2051 erst einmal erscheinen wird.

    Edit: Thema RvR und z.B. Stammgruppen. Ich bin der Meinung, dass sich hier zeigt, dass das Spiel älter geworden ist und auch die Spieler. Viele der Stammgruppen laufen nicht so regelmäßig, wie zu Live-Zeiten, oder pausieren auch mal ganz. Ich habe zwar schon RR 5-6 Gruppen gesehen, empfinde das Gleichgewicht aktuell aber jedenfalls in Sachen RR noch als ziemlich ausgeglichen. Dazu kommt auch einfach, das selbst eher PvM orientierte Spieler eben nicht ganz neu sind.
    Geändert von Civer (29.04.17 um 10:04 Uhr)
    We said we would return, and here we are again - FANATIC

    DAoC Live - Durchgespielt
    DAoC Uthgard - Albion - Fanatic - 50er Arms (Civer), 50er Sorc (Civera), 50er DSight (Revicia), 50er Servant (Civerya), 37er Infi (Civery) - 4 Leg crafter

  13. #223

    Standard

    Ich würde gern einen Nähkampfer anfangen.
    Ist wahrscheinlich anfänglich schwer, weil man braucht (gute) Ausrüstung sogar anfänglich.
    Macht es Sinn mit einer Farmer-Klasse anzufangen?
    Oder mit einem Caster?
    Weil die letzteren eigentlich kaum was an Rüstung brauchen und leveln sogar in grauen Klamotten anfänglich recht schnell?
    Oiche Ghealai
    Knights Who Say Ni
    Schattenkrieger

  14. #224
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Kundschafter

    Standard

    Farmchar ist einfach wichtig, weil du für die SC später Platins brauchst. Am besten leider einen Necro ^^.
    Mit Gilde/Ally gehts dann aber auch relativ flott mit dem Maintank danach :-)
    Uthgard Sorc Delawar
    Cabalist Skalbaran
    Scout Zador
    ........

    Ywain Sorc Skalbaran
    Ywain Sorc Delawar
    Ywain Scout Zador Chromos
    .... alle anderen :-)

  15. #225
    Mitglied Avatar von Calypso
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Minnesängerin

    Standard

    Muss kein Nekro sein... Man kommt auch mit Salvagekram oder DF Siegeln gut zu Geld. Jede Klasse.

    Ich würd dir aber trotzdem eine Casterklasse zusätzlich empfehlen, weil die sich besser solo leveln falls mal gerade keine Gruppe findest und noch crappy Ausrüstung.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.536.194,94418 seconds with 13 queries