Charakterplanung für Nekromanten - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 37

Thema: Charakterplanung für Nekromanten

  1. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Minnesänger

    Standard

    was bringt einem td im rvr (also als nebenskill) wenn ich z.b. 48 tk hab und 24 td ... da nutze ich doch keinen skill aus der td linie oder ? evlt. überseh ich da was, aber mit sk hat man doch wenigstens paar debuffs und gift zum rupten, bei td wird ja nur der hot besser

  2. #17
    Mitglied Avatar von Knackeen
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Nachtschatten

    Standard

    Welche Skillung empfehlt ihr zum leveln? (ab 20)

  3. #18

    Standard

    Todeskunst auf level (bzw möglichst hoch)

    lvl 25:
    tk 25

    lvl 27:
    tk 25
    sk 9 <- str/kon für's pet und ae debuff
    td 4 <- dex/qui für's pet

    lvl 44:
    tk 44
    sk 9
    td 4

    lvl 44.5:
    tk 44
    sk 9
    td 9 <- nächster dex/qui buff

    im PvM ohne BB würde ich dir empfehlen nicht mehr als 44 tk zu skillen und alle weiteren punkte in td zu stecken ... damit bekommst du im endeffekt noch einen blauen self dex/qui buff, der beim casten schon recht nett ist

    endskillung
    tk 44
    sk 11 (restpunkte)
    td 29 (blauer dex/qui)

    alternativ die skillung mit dem roten instant lifetapn (shade castet)
    tk 48 (höherer instant lifetap im nahkampf, 3% mehr absorb)
    sk 9 (gleicher str/kon buff)
    td 23 (nur 26 statt 33 delve dex/qui buff)

    ich bevorzuge die obere skillung, weil du in den seltensten fällen bei ora mobs überhaupt in den nahkampf kommst (bzw hilfst du dir dort mit dem nekro qc über die letzten paar tp, die der mob noch hat) dafür aber etwas schneller casten kannst
    Zitat Zitat von MdK zum Thema Schwermetallmusik in DAoC Videos
    Lieber ein bisschen "*träller* Iiiiihiiiiich bin laaaaicht angeschwuuult mit duuu"
    als die ganze Zeit "rööööööhr stiiiirbt toooot röööhr dunkel röööh toooot"

  4. #19
    Mitglied Avatar von Knackeen
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Nachtschatten

    Standard

    Habe auf Level 20 TD auf Level... also nochmal neu

  5. #20

    Standard

    kannst doch mit lvl 20 den line-respecc nutzen
    Artagon alMeara
    Mitglied der ältesten bestehenden Gilde Avalons

    Artaq, Jean, Artine, Artina, Artars, Artinchen, Nathalia, Juliette

    (Salisbury: Arta, Artann, Artinchen, Artagonn)

  6. #21

    Standard

    Bastel mir gerade einen nekro + bb auf ava/alb. stand nach played 16 std : nek lvl 38 und bb lvl 35 habe von vorneherein immer bb auf full verbessern und nek auf todeskunst geskilled, dann dafür gesorgt das der nekro immer so 6 lvl vor dem bb war und hab den bb erst dann wieder in grp genommen bis er 2-3 lvl unter dem nek ist. wichtig ist das man mobs findet die geistschaden anfällig sind und für den nekro ora/gelb sind: graue geister südküste insel avalon ab ca lvl 25 // dunter/bauern/schafhirten in lyonesse ab ca lvl 30 // danaoin-kontoristen loc 48/15 lyonesse ab ca lvl 34. dies soweit zu meiner charplanung bis hier her.

    nun hätte ich dann auch ein paar fragen :
    1.wo fiinde ich geistschaden anfällige mobs die für 39 ora sind (nicht df) und wie sollte man ab 40 weiterleveln? weiter alles in TK oder umspeccen auf TD? 2.welche skillung ist am besten um später Twinks zu ziehen und welche skillung ist am besten um dann nach den abgeschlossenen mls arteencs und highmobs zu machen?

    mit bestem dank im voraus und mfg
    vena

    ps.: kleiner nekro guide der mir, obwohl nicht auf dem neuesten stand, sehr half als newbie ** : http://www.landshut.org/bnla06/hlg-a..._Guide.htm#t13
    Geändert von Visa (20.05.06 um 14:55 Uhr)
    Last man Standing : Engel des Todes (Hib); Schwingen der Nacht, Die Engel des Todes (Alb); Rat Pack, Harter Tobak (Mid)

  7. #22

    Standard

    Was haltet ihr von 39tk / 37td / 4sk sowohl für pvm als auch für rvr auf Salisbury ? Und dann eben mof 2 oder 3 wegen der resists.
    Mit der Skillung hätte man von wirklich allem interesanten das vorletzte.
    (mana-Leech,insta-life-tap,dex-qui-buff, pet-pbae,dam-schild)
    Und zum nuken auf Range müßte ich dann eben den base-lifetap nehmen.
    Der Foren-Acc gehört wieder mir,bleibt aber zu. Wer was will, pn an Xai bitte.

    Und danke an die mods

  8. #23

    Standard

    Mein Todesdiener-Nekro hatte gestern sein erstes Miniup und ich bin mir nicht so ganz sicher, welche Nebenlinie ich skillen soll. Der Nekro soll hauptsächlich zum Ziehen von Twinks und zum Legen von high-level Mobs eingesetzt werden, ein paar RPs für PvM taugliche RAs möchte ich allerdings auch gerne machen. Todesdiener möchte ich auf 47 skillen, für die letzte Bombe. Nun stellt sich mir halt die Frage, sollte ich die Restpunkte lieber in Todeskunst (konstanterer base Life Leech, Manatransfer, kleiner Manaleech) oder in Schmerzkunst (45 aoe str/kon Debuff, 11s ae Snare) investieren. Ich kann mir gut vorstellen, dass der aoe str/kon Debuff in Kombination mit darauf folgenden Bomben recht nett ist.
    Diese Skillung gefältt mir eigentlich recht gut:
    - 47 Todesdiener für das letzte Dmg Shield und die letzte Bombe
    - 25 Schmerzkunst für den Level 25, Wert: 45 aoe str/kon Debuff
    - 8 Todeskunst für den zweiten (level 8) Manatransfer (immerhin)

    Wozu würdet Ihr mir raten?

    Mfg

    ps: Es geht nur darum, wie die Restpunkte verteilt werden sollen, die 47 Todesdiener stehen fest und ich mache auch nicht 44 daraus
    Geändert von vaermod (19.08.06 um 15:16 Uhr)
    Zitat Zitat von Cobix
    Ach und es kommt selten vor das wir zurzweit auf einen gehen nur wenn es knapp wird für einen, ansonsten hält sich der andere zurück

  9. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Minnesänger

    Standard

    Zitat Zitat von Farsaya
    Was haltet ihr von 39tk / 37td / 4sk sowohl für pvm als auch für rvr auf Salisbury ? Und dann eben mof 2 oder 3 wegen der resists.
    Mit der Skillung hätte man von wirklich allem interesanten das vorletzte.
    (mana-Leech,insta-life-tap,dex-qui-buff, pet-pbae,dam-schild)
    Und zum nuken auf Range müßte ich dann eben den base-lifetap nehmen.
    die skillung hab ich auch, und fahre damit sehr gut. pvm und rvr tauglich.

    high-mobs dauern bischen länger wie mit dem lila dmg-schild aber dafür halt den gelben absorb buff. also finde ich einen sehr guten kompromiss.
    humor ist wenn man trozdem lacht
    Zitat Zitat von Djamilos
    Meckert nicht immer rum, sondern spielt lieber
    ...... oder lasst es sein
    Zitat Zitat von wodkalemon
    ihr albs braucht ja auch meist keine PBAEler, weil meist seid ihr albs ein PBAE-Phänomen
    Tulin - Normina - Ilmu - Mireaf

  10. #25

    Standard

    Zitat Zitat von Witchoreck
    Ansonsten ohne BB würd ich nie großartig TD skillen da es sinnlos ist weil das pet einfach zu wenig aushält.
    Da muss ich Widersprechen ... Ich habe letztens CL Quest und SI-Halskettenquest mit TD-Nekro gemacht und war dabei zu faul, BB zu loggen. Was ich dabei so festgestellt habe:

    1. TD-Nekro schafft auch ohne BB rot/lila mobs
    (Geht evtl sogar besser als mit TK, weil er nicht von Casts abhängig ist, die resisted werden können)

    2. TD-Nekro kann auch gelb/ora Mobs chainpullen
    (Der blaue Manadrain saugt genauso viel Mana wie der rote und kostet weniger, er wird nur ab und zu resisted, geht aber selbst bei tieflila Mobs ab und zu durch. Die Mobs fallen zwar nicht so schnell, dafür kann TD-Nekro mehrere Mobs auf einmal Pullen und mit Bombe+Damageschild töten, was die Sache wieder ausgleicht)

    Klar, mit BB kann man die 10fache Menge an Mobs pullen, aber im Vergleich mit dem TK-Nekro steht der TD-Nekro ohne Buffs gar nicht mal schlecht da. Ich denke, wenn ich keinen BB hätte, würde ich irgendeine Mix-Skillung wählen (wie die vorgeschlagene 39/37-Skillung). Nur für PVP würde ich mehr auf TK legen.

  11. #26

    Standard

    Welche Startpunkteverteilung würdet Ihr für einen Nekro empfehlen? Konstitution soll (dem VN Board nach) keinerlei Einfluss haben und Geschicklichkeit lediglich die Castzeit des Schattens beeinflussen. Wäre also 15Intelligenz/10Geschick eine gute Wahl?

    Mfg
    Zitat Zitat von Cobix
    Ach und es kommt selten vor das wir zurzweit auf einen gehen nur wenn es knapp wird für einen, ansonsten hält sich der andere zurück

  12. #27

    Standard

    also ich seh das richtig das Nekro auf TD geskilled zum Leveln ne Bombe mit Damageshield ähnliche dem Mana-Enchi auf Hib is? Im Moment renne ich mit lvl 10 (gestern erstellt ) alles auf TK geskilled rum. Bis gestern war ich mit Kabba im team, meine Frau sattelt heute aber doch noch auf Kleri um, ihr liegt Supporter mehr, zumal das Kabba-Pet permanent nicht das macht was es machen soll. Ergo hat mein Nekro dick Buffs und Heal zum levelnm auf seiner seite. Jetzt überlege ich mir halt ob umspeccen mit lvl 20 auf TD sinn machen würde. Grosse aktionen RvR werden wohl weniger kommen, da meine besser Hälfte und ich immo nur einen kleinen Fronturlaub von unserem Mainserver machen und uns vorrangig einfach mal die anderen Reiche anschauen wollen.
    Mit aktivem Kleri im Rücken Nekro also eher für mAssenpull-tauglichkeit auf TD umspeccen oder weiter Chainpullen gelb/ora mit TK Skillung?

    Achja: wir spielen Salis/Alb.
    Zitat Zitat von krass skillig Herra Beitrag anzeigen
    Stolz? Wasn dat?
    Thalaterix - keeniger VoidCaster
    Thalatarius - Beschwörer mit dem extra netten Pet
    Kantholzer - Fian

  13. #28

    Standard

    Zitat Zitat von vaermod Beitrag anzeigen
    Welche Startpunkteverteilung würdet Ihr für einen Nekro empfehlen? Konstitution soll (dem VN Board nach) keinerlei Einfluss haben und Geschicklichkeit lediglich die Castzeit des Schattens beeinflussen. Wäre also 15Intelligenz/10Geschick eine gute Wahl?

    Mfg
    Würde mich auch mal interessieren. Es ist Schade das zu den Startpunkten meist nichts gesagt wird, obwohl es eigentlich der wichtigste, weil nicht mehr änderbare, Punkt ist.

  14. #29

    Standard

    hab fisch nekro mit 15 int 10 dex gemacht, str ist nur für loot tragen und konst überträgt sich nicht aufs pet

    meine endskillung wird 50 tk rest td sein.

    mit rr 4 oder 5 skill ich dann auf TD um und hol mir zähigkeit 5

    gelevelt hab ich ab 20 apfelbäume, dann graugeister gleich nebenan
    dann dunters in lyo, stonehenge dungeon, caldey bis lvl 50

    2 tage played bis 47 mit lvl 38 bb, den ich jetzt dann nebenher auf
    50 ziehe

    nekro ist auf camlan, und hab nebenzu beim leveln noch rp´s gemacht

    greetz
    Lighti

    [- Stonehenge Midgard -]
    Thegir Lvl 50 Heiler 8L4 ML10
    Thegyn Lvl 50 Kriegerin 7L5 ML10
    Sygenesa Lvl 50 Schamane 6L4 ML10
    Helskor Lvl 50 Knochentänzer 2L9 ML10


    [- Lyonesse Albion -]
    Thegir Lvl 50 Minnesänger 6L6 ML10
    Helskor Lvl 50 Hexer 6L5 ML10
    Astinsar Lvl 50 Söldnerin 3L6


  15. #30
    Mitglied Avatar von Liselotte
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Infiltratorin

    Standard

    Ich habe da mal eine Frage:
    Wie hoch sollten denn so in etwa die HP sein beim Pet casten?
    Ich habe mir jetzt einige Items besorgt, habe aber noch keine "reine" Pet cast Ruessi und komme gebufft auf 1800 HP. Ist das ok, oder kann man da noch erheblich mehr rausholen?

    Vielen Dank schonmal, die liebe Lise:-)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.344.984,79648 seconds with 13 queries