Testdurchlauf: FAQ zu beobachteten Problemen im RvR
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 147

Thema: Testdurchlauf: FAQ zu beobachteten Problemen im RvR

  1. #1
    Moderator im Ruhestand Avatar von Bruzzel
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard Testdurchlauf: FAQ zu beobachteten Problemen im RvR

    Ich beobachte hier im Schlachtfeld immer wieder, daß manche(r) laut "Buguser" oder "Cheater" schreit, und ihm/ihr eigentlich nur nicht bekannt ist, daß eine Fähigkeit eingesetzt wurde, die z.B. die RR5-Klassen-RA ist oder in der Mechanik der Klasse liegt.

    Dieser Thread hier soll ein Test sein, in dem ich checken möchte, ob die hier anwesende Community in der Lage ist, über Probleme zu diskutieren, sachlich zu informieren und darauf hinzuwirken, daß die Mechanismen des Spiels erkannt werden und Spieler vor falschen Bezichtigungen zu schützen, weil sie eine Fähigkeit benutzen, die vom Spiel eben so vorgesehen ist.

    Die Forenregeln bezüglich der Anleitung zum Cheaten, Diffamierung und Beleidigung sind hier selbstverständlich gültig. Sollte ein User eine Frage stellen wollen und sich nicht in Klaren sein, ob seine Frage/Beschreibung des Geschehens mit den Forenregeln kollidieren, bitte ich, sich vorher mit einem Mod in Verbindung zu setzen.

    Als Beispiele:

    1. Der vermeintlich speedwarp´ende Eldritch, der nur seine RR5-Klassen-RA zum Flüchten gezogen hat.

    2. Ein Spieler wurde in einer Festung umgelegt, obwohl keine LoS existierte. Dumm nur, daß er nicht wusste, daß seinem Standpunkt gegenüber gegenüber ein Fenster ist, was bei dieser Festung und der Ausbaustufe xyz genau LoS in die 2. Etage des Mittelturms gibt.


    Wie gesagt - es ist ein Versuch !
    Das soll weder eine Hexenjagd werden, noch ein "lustiges" Prangerstellen.
    Falls das nicht klappen sollte, werde ich den Thread wieder dicht machen.
    LGM Waffelschmied mit Verkaufsstand in Gunnolfr, Haus 2011


    Biensche- Druidin Dwimordene, Thid-SB , Meggie, Molvik-Runi

  2. #2

    Standard

    Das genannte Beispiel mit den Fenstern kann ich DEUTLICH bestätigen...

    Als Bogie hat man auch mehr als genug Zeit, das genau abzuchecken von wo aus man wohin ballern kann... und man wird überrascht sein, was man da alles treffen kann.

    Und ich verwette meinen Spitzhut - die meisten werden kreischen 'Buguser' wenn sie an den Stellen getroffen werden, die aber einwandfrei LOS bieten...
    Eventkalender | DAoC Gruppen | DAoC ToA Scrolls | Iphi's Infos zu allen MLs



    Inmitten eines beschränkten Volkes wird ein Genie zu einem Gott:
    Jedermann betet es an, und niemand tut, was es will.

  3. #3
    Moderator im Ruhestand Avatar von Bruzzel
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    Ich mache auch gleichmal den Anfang:


    1. Wie kann man in Blendrake im Hof- nicht im Eckturm- des Keeps stehend (nahe des Ecks auf der Seeseite in Richtung Bled- bessere Richtungsangabe habe ich gerade nicht), von Bogenschützen abgeschossen werden ?

    2. Kann ein Bogenschütze ein GT legen und benutzen, daß er selber nicht sehen kann, weil z.B. der Innenturm eines Keeps locker 3 Etagen höher ist, als die Mauer selber ?

    3. Kann man Critshot und Longshot miteinander kombinieren ? (Oder anders gefragt: Wenn ich von einem Scout von Hlids-Main aus auf der Ölplattform von Hlids2 mit 700 dam getroffen werde, ist das noch ein "normaler" Schaden ? (nur eigene Relikte auf Scoutseite).

    4. Bisher galt für mich: Wenn ich im Zahlen-Morph genau mittig hinter einem Ölkessel auf der Ölplattform eines Turmes sitze, kann ich nicht von Bolts/DD´s getroffen werden ?!

    Nachtrag: Wie hoch ist das Damage-Cap (je exclusive Crit und inklusive Crit), was ein Feuerwitz ereichen kann ?
    Geändert von Bruzzel (06.06.06 um 15:22 Uhr)
    LGM Waffelschmied mit Verkaufsstand in Gunnolfr, Haus 2011


    Biensche- Druidin Dwimordene, Thid-SB , Meggie, Molvik-Runi

  4. #4

    Standard

    Zitat Zitat von Bruzzel
    1. Wie kann man in Blendrake im Hof- nicht im Eckturm- des Keeps stehend (nahe des Ecks auf der Seeseite in Richtung Bled- bessere Richtungsangabe habe ich gerade nicht), von Bogenschützen abgeschossen werden ?
    Nie selbst gemacht, aber rein von der Range her (kommt auf nen Versuch an): vom Berg am Seiteneingang kommt man vermutlich leicht bis 2/3 des Hofes wenn nicht bis ganz rüber...

    Zitat Zitat von Bruzzel
    Kann ein Bogenschütze ein GT legen und benutzen, daß er selber nicht sehen kann, weil z.B. der Innenturm eines Keeps locker 3 Etagen höher ist, als die Mauer selber ?
    Man kann GTs auch in der Höhe einstellen bzw sie springen auch von alleine auf Hindernisse - dazu muss man nicht selbst auf der Höhe stehen... ich leg GTs ganz gerne an Fenster wo die Caster immer rumzappeln und stell mich gemütlich wohin und lass meine Pfeile auf die Burschen prasseln.
    Eventkalender | DAoC Gruppen | DAoC ToA Scrolls | Iphi's Infos zu allen MLs



    Inmitten eines beschränkten Volkes wird ein Genie zu einem Gott:
    Jedermann betet es an, und niemand tut, was es will.

  5. #5

    Standard

    Zitat Zitat von Bruzzel
    2. Kann ein Bogenschütze ein GT legen und benutzen, daß er selber nicht sehen kann, weil z.B. der Innenturm eines Keeps locker 3 Etagen höher ist, als die Mauer selber ?
    ja


    meine frage: wie kann ein gegner zu schnell sein, so dass die scout rr5 fähigkeit (inst root) nicht wirkt?


  6. #6
    Moderator im Ruhestand Avatar von Bruzzel
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    Zitat Zitat von warhawk
    ja
    *Hmpf*


    Zitat Zitat von warhawk
    meine frage: wie kann ein gegner zu schnell sein, so dass die scout rr5 fähigkeit (inst root) nicht wirkt?

    /edit: Kommt mir wie eine Phaseshift-Meldung vor.
    LGM Waffelschmied mit Verkaufsstand in Gunnolfr, Haus 2011


    Biensche- Druidin Dwimordene, Thid-SB , Meggie, Molvik-Runi

  7. #7

    Standard

    Zitat Zitat von warhawk
    meine frage: wie kann ein gegner zu schnell sein, so dass die scout rr5 fähigkeit (inst root) nicht wirkt?

    Die Meldung kommt, wenn das Ziel SoS am laufen hat -> daher völlig korrekt, daß deine RR5 net wirkt.

    mfg
    Indinnoas Jones (Ranger)
    Indiz Jones (Barde)
    Toxxxic TripleX (Menta)


    Indiscythe (Schnitter)
    Indi (NS)
    Indina (Fianna)
    Indinna (Enchanter)
    Indisha (Banshee)
    Indiliath (Vampy)
    Indiani (Animist)
    Indii (Malmer)
    Indy (Eld)
    Cerrine (Druide)
    Bardini (Barde)


    Mein Melee-Ranger Video

  8. #8

    Standard

    alles klar, wusste nicht dass diese meldung bei sos kommt. war der meinung dass ich nen schleicher im target hatte, die groupen nicht sooo oft mit barden ^^ aber ist schon ne weile her.

  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von Bruzzel
    Nachtrag: Wie hoch ist das Damage-Cap (je exclusive Crit und inklusive Crit), was ein Feuerwitz ereichen kann ?
    Also bei meinem RR3 Bretonen-Feuerwiz ohne Dam-RAs ist der Capschaden wie folgt (291 Int [95 im Temp, 81 durch Buff], 50+5 Feuermagie, 9% Zauberschaden, nur eigene Relikte auf DM):
    Spec-Bolt: 1083
    Base-Bolt: 781
    Spec-DD: 717
    AE-DD (auf das ausgewählte Ziel): 519

    Mit Crits kannste dir ja ausrechnen, im RvR gehen max. 50% (oder 49?).
    Ein High RR Avalonier Feuerwiz mit MdM, verb. Int. und Relikten macht sicherlich nochmal ne ganze Ecke mehr, eventuell postet ja ein solcher demnächst mal seine Werte.
    Arela ~ Blademaster
    Hydrolein ~ Armsman
    Stylia ~ Runemaster


  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von Bruzzel
    4. Bisher galt für mich: Wenn ich im Zahlen-Morph genau mittig hinter einem Ölkessel auf der Ölplattform eines Turmes sitze, kann ich nicht von Bolts/DD´s getroffen werden ?!
    Target ins Ziel nehmen, geradeaus zurück gehen auf volle distanz und springen dds sollten in deinem Fall nicht möglich sein und mit Bolts trifft man btw jede Position auf der Zinne wenn man den Winkel findet

    Zitat Zitat von Bruzzel
    Nachtrag: Wie hoch ist das Damage-Cap (je exclusive Crit und inklusive Crit), was ein Feuerwitz ereichen kann ?
    Bolts mit MdM5 und 9% Toa-dmg: 1246 + 623, Voraussetzung: kein Schild gecastet, also zu 95% nur bei einem frisch Gerezzten Caster




    EDIT:

    DDs mit MdM5 und 9% Toa-dmg: 825 + 412

    Geändert von Morphyon (06.06.06 um 16:47 Uhr)
    Freiherr Morphyon, Wizard

  11. #11

    Standard

    Zitat Zitat von warhawk
    ja


    meine frage: wie kann ein gegner zu schnell sein, so dass die scout rr5 fähigkeit (inst root) nicht wirkt?

    Sofern es nicht grade nen Schleicher war, könnte auch ein Vamp mit Charge sowas auslösen.

  12. #12
    Moderator im Ruhestand Avatar von Bruzzel
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    Zitat Zitat von Morphyon
    Target ins Ziel nehmen, geradeaus zurück gehen auf volle distanz und springen dds sollten in deinem Fall nicht möglich sein und mit Bolts trifft man btw jede Position auf der Zinne wenn man den Winkel findet
    Ich habe das, nachdem mir das letztens an Bled4 zum ersten Mal passiert ist, daß ich einen Bolt kassiert habe, mal nachgestellt.

    Ich habe allerdings nie mehr, als einen Bolt herausbekommen. Alle nachfolgenden (wie es mir auch in Bled selber so ging) trafen nicht. Erst wenn ich neu "justiert" habe, bekamm ich einen weiteren heraus. Der LT geht dabei mit durch, was beim WL aber an der Mechanik liegt. Witzigerweise klappt das mit meinem Heal-Primer auf ein Realmmate problemlos.

    Alles in allem würde ich das gerne noch ein bisschen austesten und suche geeignete Opfer, weil es mir ziemlich komisch vorkommt.

    PS: Bolts treffen, wie DD´s meist auch (wenn die Trüme noch kleiner sind) natürlich überall, wo der Winkel stimmt. Allerdings gilt das nach meiner Beobachtung nur vertikal und nicht in jedem Fall auch horizontal.



    Zitat Zitat von Morphyon
    Mit MdM5 und 9% Toa-dmg: 1246 + 623, Voraussetzung: kein Schild gecastet, also zu 95% nur bei einem frisch Gerezzten Caster


    Na prima !
    Dann kann ich mich ja glücklich schätzen, daß mich der 1423´er Bolt letztens noch mit Schilden up erwischt hat. Letztendlich hats an meinem Ableben nichts geändert, weil nochmal 1120 nachkamen .
    Nach dem Rezz kam dann noch "...ihr hättet noch 68x Schaden erlitten..."- wohl für den dritten Bolt.

    Gut, daß die WL-Curse-Line nicht dex-affected ist (und wohl auch bleibt) und der Damage für 4 sek Casttime ein Schiss ist *grml*


    PS: armer Zahm *tätschel*
    LGM Waffelschmied mit Verkaufsstand in Gunnolfr, Haus 2011


    Biensche- Druidin Dwimordene, Thid-SB , Meggie, Molvik-Runi

  13. #13
    Mitglied Avatar von Cevra
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Waldläuferin

    Standard

    frage: wie schafft man es als kundschafter während man im stun steht, seinen gegenüber zu stunnen?

    es wurde im bild nur ein name geschwärzt, also keine 2 angreifer:


  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von Taporikor
    Sofern es nicht grade nen Schleicher war, könnte auch ein Vamp mit Charge sowas auslösen.
    Da kommt sinngemäß die Meldung "Blablub befindet sich im Sturmangriff, und du kannst mal gar nix machen um ihn aufzuhalten "
    Indinnoas Jones (Ranger)
    Indiz Jones (Barde)
    Toxxxic TripleX (Menta)


    Indiscythe (Schnitter)
    Indi (NS)
    Indina (Fianna)
    Indinna (Enchanter)
    Indisha (Banshee)
    Indiliath (Vampy)
    Indiani (Animist)
    Indii (Malmer)
    Indy (Eld)
    Cerrine (Druide)
    Bardini (Barde)


    Mein Melee-Ranger Video

  15. #15

    Standard

    Zitat Zitat von Bruzzel
    [...]
    3. Kann man Critshot und Longshot miteinander kombinieren ? (Oder anders gefragt: Wenn ich von einem Scout von Hlids-Main aus auf der Ölplattform von Hlids2 mit 700 dam getroffen werde, ist das noch ein "normaler" Schaden ? (nur eigene Relikte auf Scoutseite).
    [...]
    wenn du longshot aktivierst, dann wird der pfeil direkt angelegt. es ist nicht möglich einen longshot mit crit oder quick oder sure shot zu vermischen.

    da ich sehr gerne longshot einsetze, kann ich dir sagen, dass der schaden (keine fremd relies, 10% schaden bonus durch toa) zwischen 200 und 750 (persönlicher rekord liegt irgendwo dort in der ecke) etwa schwanken kann. die geschwindigkeit des bogens ist extrem wichtig (ich beiss immer wieder in die tischkante, wenn ich versehentlich mit dem narren bogen einen longshot absetze. mit dem cl bogen habe ich im normal fall einen treffer von 4 bis 5 hundert. alles was über 600 hinausgeht hat allerdings schon seltenheits wert, ebenso wie alles unter 300. leider kann ich aber nun nicht sagen, ob die hohen treffer stoffels waren und ob ihre schilde up waren oder nicht... oftmals ist das ziel schliesslich schon ausserhalb der clipping range und versucht immer noch sich in sicherheit zu bringen *fg*

    in dem sinne, longshot 3... ra punkte verschwendung... aber eine der schöneren ra punkte verschwendungen
    *er fliegt und fliegt und fliegt... .... windpfeifgeräusche immitier ... .... KLATSCH!*
    Eseob - Iffit - Mademoiselle Kreisch

    wer einige kommas vermisst, soll sich melden. ich poste sie bei bedarf nachträglich.
    rechtschreibfehler und merkwürdiger satzbau sind bei mir zu erwarten / erwünscht


Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.608.375,74533 seconds with 13 queries