Suche gutes Buch
Seite 1 von 44 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 653

Thema: Suche gutes Buch

  1. #1

    Standard Suche gutes Buch

    Hallo,
    ich hab zur zeit kein buch zum lesen und muss sagen, das ist ein unhaltbarer zustand^^
    ich suche ein buch, das im mittelalter spielt, kann gerne auch eine fantasygeschichte sein. am besten, wenns etwas mit der artus sage oder der keltengeschichte generell zu tun hat.
    mein letztes buch waren die "nebel von avalon", das hat mir auch sehr gut gefallen, bis auf die ellenlangen stellen, welche magd was trägt und wie schön sie ihr haar heute wieder geflochten hat oO.
    was könnt ihr mir empfehlen?

    danke schon mal

  2. #2

    Standard

    Dieter Bohlen - Das Hörbuch.

    Mit seiner Lebenseinstellung lebt der noch im Mittelalter. Passt doch ganz gut. Und der Inhalt ist sogar noch eine "Fantasiegeschichte". ^^
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

  3. #3

    Standard

    Der König auf Camelot ? ;D

  4. #4
    Mitglied Avatar von scherbchen
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Schwertmeisterin

    Standard

    wenns mittelalter sein muss: the once and future king ( t. h. white)

    von vielen als einer DER klassiker der fantasy-literatur gesehen. viele der humoristischen passagen sind heutzutage eher anitquiert, dafür bietet es ein bild der zeit kurz vor WWII.

    wenn fantasy generell ok ist: a game of thrones (george rr martin), erster teild er serie "a song of ice and fire"

    ich beneide jeden der diese reihe (die noch nicht beendet ist) noch nicht gelesen hat. george r r ist ein meister wenn es darum geht geschichten zu erzählen. wenn jemand 300 seiten des ersten buchs lesen kann und danach nicht *hooked* ist, ist er/sie vermutlich kein mitglied der menschlichen rasse.

    low-magic setting in dem "das gute" nicht immer gwinnt und viele der beliebtesten charaktere sterben werden ( ich selber bin mehrmals aufgesprungen und habe laut ausgerufen "das kann nicht dein §$%&%&/§$ ernst sein!"). jedes mal wenn ich wieder einige stellen lese bedaure ich leute die "wheel of time" lesen müssen.

    ps: ich kann nur für die originalversion bürgen, habe allerdings auch von der deutschen übersetzung viel gutes gehört.

    pps: bis heute habe ich niemanden kennengelernt der die serie angefangen hat und sie nicht SEHR gut fand.
    shard SH rr11 warrior shard SAL rr6 bm meadow SAL rr6 ani

    george r r martin: "yes, I am still working on A DANCE WITH DRAGONS, and yes, I still hope to deliver it this fall, or by the end of the year at the latest." (gelogen )

  5. #5

    Standard

    ich empfehl dir die dunkle turm reihe von stephen king. hat weiiiiiiit entfernt auch mit könig arthus zu tun (allerdings erst wenn ab dem 3. - 4. teil erkennt man diese paralellen..

    das buch is zwar keine mittelalter geschichte, aber ein ziemlich geniales setting wie ich finde. ist sehr schwer in worte zu fassen irgendwie. die geschichte handelt von roland, dem "letzten revolvermann" und seiner jagd nach dem mann in schwarz. mehr kann man dazu nich sagen das würde dir den spass verderben

    was mir an den büchern gefallen hat ist, dass man (mir gings zumindest so) anfangs die hauptperson unsympathisch findet. das verhalten ist zum teil total unbegreiflich meiner meinung nach. aber über die seiten, kapitel und bücher hinweg lernt man roland immer mehr kennen und irgendwie auch lieben.

    gerade der erste teil vermittelt etwas den anschein einer westerngeschichte, und irgendwie ist es das auch .. und auch wieder nicht insgesamt ist das einfach ne total geniale aber auch irgendwie .. mhmm ... "irre" geschichte.

    ahso eins noch: ich finde die andern king bücher größtenteils sehr flach und platt. ka, sein stil gefällt mir oft nicht der is so "vulgär" teilweise. aber die dunkle turm reihe ist wirklich wirklich toll geschrieben, auch von der sprachlichen seite her.

    schwarz, drei, tot., glas, wolfsmond, susannah und der turm sind die teile in ihrer reihenfolge... haben zusammen bestimmt um die 4000 seiten
    ... silence and screams are the end of my song ...
    Tristaan, Barde (Logres) (inaktiv)
    Huiii, Hexe(inaktiv)

  6. #6
    Mitglied Avatar von scherbchen
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Schwertmeisterin

    Standard

    gut das tristaan mich darauf bringt... in "a song of ice and fire" gibt es (grob) 3 (wichtige) fraktionen. die bücher haben pov (point of view) kapitel. ich habe jedes buch bisher gelesen und es gibt in JEDER fraktion für mich einen charakter mit dem ich absolut sympathisiere (will heissen: es gibt für mich keine "gute" oder "böse" seite, "böse" personen kriegen ihre eigene rechtfertigung und oft möchte ich das sie gewinnen. ebenso gibt es "gute" charaktere die ich gerne am ende als gewinner sehen möchte, es gibt aber auch "gute" die ich gerne persönlich abstechen möchte oder "böse" die mich nicht weiter interessieren)

    meh, das wird für die meissten die an "normale" fantasy gewöhnt sind keinen sinn machen. aber ich kann nur jedem raten (auch leuten die keine fantasy mögen) diese bücher zu lesen

    ps: ja ich bin ein fanboi
    shard SH rr11 warrior shard SAL rr6 bm meadow SAL rr6 ani

    george r r martin: "yes, I am still working on A DANCE WITH DRAGONS, and yes, I still hope to deliver it this fall, or by the end of the year at the latest." (gelogen )

  7. #7

    Standard

    Mittelalter, kein Fantasy:

    Die Säulen der Erde (Wikipedia, aber nicht die Zusammenfassung lesen )
    Kann man DAoC spielen?
    LIVE the Legend!


  8. #8
    Mitglied Avatar von scherbchen
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Schwertmeisterin

    Standard

    ui stimmt, eins der wnigen guten ken follet bücher.... kudos

    hab das auch verschlungen.

    könnte man auch fast noch von chrichton "timeline" dazuschreiben
    shard SH rr11 warrior shard SAL rr6 bm meadow SAL rr6 ani

    george r r martin: "yes, I am still working on A DANCE WITH DRAGONS, and yes, I still hope to deliver it this fall, or by the end of the year at the latest." (gelogen )

  9. #9

    Standard

    ein "etwas anderer" fantasy-roman:

    Thad Williams - War of the Flowers
    (achtung! das ist zwar fantasy, aber alles andere als mittelalter!)

  10. #10

    Standard

    ich würde dir shannara von terry brooks empfehlen auch fantasy un mittelalter, hab da die ersten drei trilogien gelesen ich fand die super hab grad bei amazon gesehn dass es noch mehr gibt ^^

  11. #11

    Standard

    Alles nur nicht die SchwerterSaga von Tad Williams, gnadenlos schlecht geschrieben von der ersten bis zur letzten Seite.
    ʎon,ɹǝ ɔɹɐzʎ.. ı 1ıʞǝ ʎon. qnʇ ʎon,ɹǝ ɔɹɐzʎ ¯\(º_o)/¯

  12. #12

    Standard

    ich find die bücher von R.A. Salvatore recht gut. sind eher der fantasy zuzuordnen als dem mittelalter, aber doch lesenswert.
    besonders gut fand ich die ice wind dale trilogy oder die dark elf trilogy.

    desweiteren fand ich auch die reihe die die rassen als thema hat recht gut. die orks, die elfen, die zwerge, der krieg der zwerge, die rache der zwerge, usw...
    Geändert von Kridon (06.07.06 um 02:56 Uhr)

  13. #13

    Standard

    Zitat Zitat von Dori
    Dieter Bohlen - Das Hörbuch.

    Mit seiner Lebenseinstellung lebt der noch im Mittelalter. Passt doch ganz gut. Und der Inhalt ist sogar noch eine "Fantasiegeschichte". ^^
    Beide Bücher gelesen/gehört, fand die witzig und gelungen.
    Lustige Geschichten drin wenn auch net alle wahr ist klar.
    Aber dass der gute Mann Erfolg hat und hatte, steht auch fest.

  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von tristaan
    ich empfehl dir die dunkle turm reihe von stephen king.
    Dem schliesse ich mich an. Habe jüngst leider Gottes das letzte Buch abgeschlossen und muß sagen: Mit Abstand das beste, das ich je gelesen habe

  15. #15

    Standard

    Alles von Markus Heitz (Ulldart saga is wirklich gut)
    Eher der Fantasy zuzuschreiben

    R. A. Salvatore fand ich auch nicht schlecht (Dämonendämmerung Saga hier allerdings)

    Gib soooo derb viel

    p.S: Stephen Donaldson (Die Chroniken von Thomas Covenant), obwohl diese wirklich
    ein harter Brocken sind und nix für leichte Gemüter (ich mag sie )
    ... -> Dead points

Seite 1 von 44 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.524.805.060,82959 seconds with 13 queries