Wisst ihr noch wie es früher war??? - Seite 2
Seite 2 von 30 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 442

Thema: Wisst ihr noch wie es früher war???

  1. #16

    Standard

    Was waren das Zeiten, als auf min. 2 Servern abends das Maximum an Spielern erreicht war und man notgedrungen woanders spielen musste...

    wenn ich heute so auf die Spielerzahlen am Abend sehe wird mir ganz wehleidig ums Herz... kein wunder, dass man keine Levelgruppen mehr findet...

  2. #17

    Standard

    Zitat Zitat von Thavra Beitrag anzeigen
    Stimmt schon, das machte früher den Reiz von DAoC aus - eine scheinbar unglaublich grosse Welt in der es unendlich viel zu entdecken gab. Egal wie stark man war, es gab immer Monster die stärker waren, egal wo man schon war, es gab immer noch neue Orte zu entdecken...

    War ein ganz anderes Spiel damals, ohne TS, ohne IRC...
    Praktisch, muss ichs nicht mehr selbst schreiben
    <<Wer nicht für mich ist, ist gegen mich!>> Jesus
    DAoCButterfly - Login Tool | www.daoc-stats.eu | DM/Mid Schleicher (5,6 MB)

    WAR: Eckieck @Carroburg & @Erengard

    Danke für die schöne Zeit an die "Verschollenen": Lunamoon (!!), Yrek (!), Belynda, Mone, Sandi, Daryel, Switched ..

  3. #18

    Standard

    Zitat Zitat von Thavra Beitrag anzeigen
    Stimmt schon, das machte früher den Reiz von DAoC aus - eine scheinbar unglaublich grosse Welt in der es unendlich viel zu entdecken gab. Egal wie stark man war, es gab immer Monster die stärker waren, egal wo man schon war, es gab immer noch neue Orte zu entdecken...

    War ein ganz anderes Spiel damals, ohne TS, ohne IRC...
    Ja stimmt schon, aber heute sind die Ziele der meisten Spieler ganz anders gesteckt... heute wird nurnoch mit Zahlen um sich geschmissen... Daoc ist in weiten Teilen zu einer mathematischen Funktion verkommen... Templates, Stats, Boni, Formeln... und erkunden? Wie denn, wenn alles 100 Mal vorgekaut aus den USA hier herüber kommt?

    Ich wette mit dir, dass ein Großteil der Spieler, ja auch RR10er, ihr Reich kaum kennen... die meisten kennen die Taskdungeons, die Zieh- und Farmspots, die älteren evtl. auchnoch die alten Level-Plätze (selbst damals waren es immer die gleichen... wobei auch eher aus Platznot) und die Plätze von Mobs, die was besonderes droppen... schätze viele kennen ToA und Catacombs besser als Classic und SI... ich zähle mich dazu, obwohl ich damals zumindest in Albion viel in SI rumgezogen bin... aber um mal gleich zu fragen:

    Wer von den Albs hier kennt denn Colialt? Und ich meine nicht sein Level und seine Drops, sondern das "Event" und worum es da geht...

  4. #19

    Standard

    Das einzige was ich von den guten alten Zeiten wirklich vermisse war der Zusammenhalt der Leute und das miteinander.
    Damals sind die Leute noch von einem Ende der Karte zum anderen geritten oder gelaufen um einen zu reezen. Man hat in der Starterzonen Ausrüstung und Waffen verschenkt aus denen man heraus gewachsen ist usw.

    Heute ist DAoC leider zu einem Leistungssport geworden gemäß dem Motto höher schneller weiter. Und damit verbunden ist auch der Umgangston untereinander härter geworden. Da wird mit abfälligen emotes um sich geschmissen, da wird sich im Chat angeblöckt und mit Beschuldigen um sich geworfen wenn man mal gezergt wurde oder gewiped ist. Da werden Spots besetzt, als wären sie Privatbesitz. Da wird die Spielmechanik bis an die Grenzen der Legalität ausgereizt um ja nicht zu verlieren usw. usw.

    Alles in allem ist DAoC zu einem Ego Shooter geworden.

    Erfreulicherweise gibt es aber immer noch Spieler der good old school, doch diese sind eine aussterbende Art und werden über kurz oder lang ganz aus DAoC verschwinden. Ich vermisse nur die gemütliche Atmosphäre ingame die früher herrschte.

  5. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Geisterbeschwörer

    Standard

    ich denke oft noch an die anfangsanzeit auf avalon zurück.
    wozu handbuch lesen? hab doch diablo-erfahrung und los geht's....
    vor vasudheim endlich mobs gefunden (in den verschiedensten farben) und keinen plan, wie man die nun angreifen konnte
    dann kamen solche bonzen vorbei, welche es sich leisten konnten für 5 silber (!!!) ein pferd zu leihen
    mit lvl30 das erstemal im rvr gewesen und kläglich an den völlig overpowerten lila wachen gewiped.
    ab lvl42 dann mit gildengruppe krampfhaft lukrative levelspots gesucht und im vanern sumpf joten verkloppt, bis da so nen named die ganze gruppe vermöbelte. ich konnte (dank mighty grauem heilerspeed) flüchten und hatte das vieh, 10m hinter mir, im nacken.
    panisch bis zur faste gna geflüchtet, immer die riesigen füsse rechts und links neben mir aufstampfend <bibber>. war das ein gaudi im gruppenchat.
    in gna angekommen (damalige crafter hochburg) vermöbelte der nette jote zuerst die npc wachen und anschließend alle friedfertigen crafter. ich loggte umgehend aus und traute mich 3 tage nicht mehr einzuloggen
    dann kamen mit irgendeinem patch die epiczonen und die zeit der warteschlangen war geboren (du bist heiler nr. 9 auf der liste, wir melden uns dann.....).
    Wer seine Hände in den Schoß legt ist nicht zwingend untätig

  6. #21
    Verbannter
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Barbar

    Standard

    Zitat Zitat von Atemnot Beitrag anzeigen
    Was waren das Zeiten, als auf min. 2 Servern abends das Maximum an Spielern erreicht war und man notgedrungen woanders spielen musste...

    wenn ich heute so auf die Spielerzahlen am Abend sehe wird mir ganz wehleidig ums Herz... kein wunder, dass man keine Levelgruppen mehr findet...
    Auja... als Abends noch Sends an die BBs von GMs gingen: "Wenn du nicht antwortest schmeiss ich dich raus, damit nen aktiver Spieler spielen kann."

  7. #22

    Standard

    Quali 89 Lederrüstungen vom Schlangenbeschwörer in Vendo waren für LOW Sbs damals State of the art...

  8. #23

    Standard

    Heutzutage wirste ja von Leuten die nichtmal ein Jahr spielen schon dumm angeguckt wenn du denen erzählst das du nicht nur MP´s im Temp verbaut hast...

    Gott waren das Zeiten als man noch Dartmoor Named gekloppt hat für die geilen "Leuchtewaffen" und man sich gegenseitig gezeigt wie schöööön die doch sind ^^

    Oder fleissiges Siegelfarmen in DF für Ausrüstung die heute keiner mehr anziehen würde...

    Colialt, Gott ja... mit 3 Gruppen zu S.I. Zeiten gegen den angegangen und den Schlangenmädels geholfen und wir haben es doch net geschafft den vor 7:00 umzuhauen...

    In AC damals in die Kanalisation runter und von allen bestaunt werden wenn man einen Drop von dem Mini-Drachen da unten hatte...

    In den Tälern von Dewy den Turmwächter erschlagen (ölverschmierter Putzlappen hihi)... oder Kabbalist Meical, für den (damals) ersten Umhang ohne Kapuze und Kragen ( den hat mein Minne immer noch in der Truhe ) vor Caer Sidi stehen und davon TRÄUMEN das man da mal erfolgreich durchkommt...

    Und vor allem : Selbst von Fremden freundlich behandelt zu werden und sich mal nett unterhalten weil man die selben Quests im selben Gebiet macht, und nicht schweigend aneinander vorbei rennen...


  9. #24

    Standard

    ich hab damals mit us-release auf den ami servern angefangen. alleine die grafik war ganz anders . die welt war einfach ungewohnt riesig, hab mich erstmal zwischen tnn und mag mell verlaufen. mit internationalen spielern dort zu spielen war schon sehr nett, einfach wegen der verschiedenen mentalitäten. oft hat man sogar leute wiedergetroffen, die man schon aus everquest kannte.

    das erste mal RvR dort werde ich nie vergessen: ich hatte einen fian (lvl 18) und mein kumpel einen waldi. wir sind dann ins RvR getigert, weil es eine große schlacht gab (in midgard, wall beim dem alb tele keep)! hach war das erste mal nach midgard porten aufregend! man konnte die kälte des schnees förmlich spüren! ausserdem hatte ich gehört, dass man erst mit lvl 20 ins rvr gehen sollte...

    dort standen sich dann die gegnerischen heere gegenüber und ich wurde irgendwann von einer sarazenen infiltratorin gekillt...

    hach

    //e: für leute die das alte feeling + roleplay vermissen, kann ich neverwinter nights auf einer der guten PWs empfehlen (Persistant Worlds). und für NWN2 wirds sicher auch irgendwann gute PWs geben...
    Geändert von Shaan (07.12.06 um 13:19 Uhr)
    Anash | Shaan | Nashaani | Anashi

    ~ klarmachen zum ändern! arrrrrrrrrrrr! ~

  10. #25
    Verbannter
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Barbar

    Standard

    Hehe einen hab ich noch...

    ...damals auf Stone im Allychat gings etwa so:

    a: Achtung da ziehen ca 3 Gruppen albs zu unserem Reli!
    b: Uhhh 50er dabei?
    a: hmm sehe 2 in Epic!
    b: dann wirds hart!

    Das war noch zu der Zeit, als gerade so die ersten 50 wurden :>

  11. #26

    Standard

    Zitat Zitat von Jeradia Beitrag anzeigen
    Schtoni: unsere Hochzeit und die zärtlichen Troll-Kleriker-Stunden beim Grünen Ritter und natürlich unsere Lachanfälle
    ich war dabei!!!!!! bei beidem

    ich bin new age =( hab aber gedacht hunter wär ne geile klasse QQ

  12. #27

    Standard

    Es ist generall nur noch höher, schneller, weiter. Freuen wir uns alle auf Warhammer. Wenn die Grafik nicht so kitschig wird wie in WoW, wirds genau son toller anfang wie mit DAoC =)

    ~ ~ ~ ~


    < Die Veteranen >
    < I episch I >


    Ivannova
    Sharif
    Sebastiandg
    Sdgs
    Yvonnesdruide

    Es ist alles verboten, das nicht explizit erlaubt ist!

  13. #28
    Verbannter
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Barbar

    Standard

    Zitat Zitat von SDG Beitrag anzeigen
    Es ist generall nur noch höher, schneller, weiter. Freuen wir uns alle auf Warhammer. Wenn die Grafik nicht so kitschig wird wie in WoW, wirds genau son toller anfang wie mit DAoC =)
    Hast nicht den Preview gesehen? Genau wie bei WoW doller Trailer und Gamegraphik putzig mit Nintendo feeling und Gameboy Sound.

  14. #29

    Standard

    Zitat Zitat von SDG Beitrag anzeigen
    Es ist generall nur noch höher, schneller, weiter. Freuen wir uns alle auf Warhammer. Wenn die Grafik nicht so kitschig wird wie in WoW, wirds genau son toller anfang wie mit DAoC =)
    Die Zwerge sind leider völlig verhunzt und ähm ja die Effekte haben wirklich was von Super Mario... leider
    "Welch grausames Schicksal! Mir wurde das Verlangen eingepflanzt, aber die Begabung vorenthalten."

  15. #30

    Standard

    hach ja da werden erinnerungen wach bei dem thread.

    ich erinnere mich noch gut an nen reli raid in old emain kurz nach si release bin da mit meinem noch 39er Ani mit der raid würde geteilt und es wurden die porter keeps geblockt und ein teil hat sich das reli geschnapt. sind dann kläglich gezergt worden, hatte aber spaß

    oder die freitags pvm events auf logress. jeden freitag 15uhr ein anderer dungi wurde gefarmt. und man ist mit 35+ mitgegangen und wurde net blöd gefragt was du hier willst?

    rvr allgemein. ich war damals stolz auf meinen 3l8 drui und heute, naja ihr wisst selbst wie es heute ist

    alles im allen muss ich sagen die zeit vor toa war für mcih die schönste

    hoffe habe mich nicht wiederholt hier und sonst das lvln der twinks, die hilfsbereitschaft der leute. wurde ja schon alles gesagt.

    euer in erinnerungen schwelgender carc

Seite 2 von 30 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.219.237,87368 seconds with 13 queries