beschwörer skillung - Seite 5
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 75 von 75

Thema: beschwörer skillung

  1. #61
    Mitglied Avatar von Salinia
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Kundschafterin

    Standard

    Zitat Zitat von CoolX Beitrag anzeigen
    Sehe ansonsten irgendwie keinen effektiven Sinn in deiner Skillung
    Ein Grund wäre schon ein wenig Hilfreich. Warum die Skillung nix ist, und um hier nicht einfach was in den Raum zu werfen.

    Ich finde das ein 168 DD + -30% Debuff schon genug Schaden macht ist in Alb mit Kabba und Hexer Körper Nuke genauso. Dazu kommt der geringere Manaverbrauch gegenüber dem 45 Licht Nuke.

    Das einzige was mich ein bisschen stört nur die vorletzte Bombe ok aber damit kann ich mich abfinden, das sollte WKIII und höher dahingehend ausgleichen. Auch wenn man den Schade einer kompletten Bombe nicht herankommt.

    Aber für Farmaktioen sollte ein ML9 + Drui mit dem Fokus Schild vollkommen ausreichend sein.

    Ich denke einfach das man mit der Specung mehr aus dem Char rausholen kann als mit einer reinen Licht oder Mana Specung, wenn ich mich irre ok, dann kann ich damit Leben. Aber dann sollte das auch begründet werden.

    mfg Salinia
    Salinia GilEstel - Kundschafterin
    Theodras GilEstel - Minnesänger

    --

    Ich hab die "Unschuld" kotzen sehen!

  2. #62
    Mitglied Avatar von CoolX
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Beschwörer

    Standard

    Zitat Zitat von Salinia Beitrag anzeigen
    Ein Grund wäre schon ein wenig Hilfreich. Warum die Skillung nix ist, und um hier nicht einfach was in den Raum zu werfen.
    Hmmm...

    Zitat Zitat von Salinia Beitrag anzeigen
    Ich finde das ein 168 DD + -30% Debuff schon genug Schaden macht ist in Alb mit Kabba und Hexer Körper Nuke genauso.
    163er DD.
    Kabba verwendet soweit ich weiss beim 30% Körper Debuff seinen 179er Baseline Lifetap. Kaum Varianz, dadurch hoher Schaden.
    Allerdings auch nur, um zeitgleich in Materie skillen zu können, zwecks Nearsight.

    Zitat Zitat von Salinia Beitrag anzeigen
    Dazu kommt der geringere Manaverbrauch gegenüber dem 45 Licht Nuke.
    Speccnukes verbrauchen insgesamt weniger Mana.
    Einen low-Level Speccnuke zu verwenden erzeugt aber das gegenteil. Sowohl im RvR (Spell-Level vs. Char-Level) als auch im PvM (Skill-Level vs. Char-Level) wirst du massive Resistraten haben.

    Zitat Zitat von Salinia Beitrag anzeigen
    Das einzige was mich ein bisschen stört nur die vorletzte Bombe ok aber damit kann ich mich abfinden, das sollte WKIII und höher dahingehend ausgleichen. Auch wenn man den Schade einer kompletten Bombe nicht herankommt.
    Richtig. Für RvR ist die Bombe eben sehr Schwach und selbst im PvM wird dich jeder "richtige" Ench "outdamagen"

    Zitat Zitat von Salinia Beitrag anzeigen
    Aber für Farmaktioen sollte ein ML9 + Drui mit dem Fokus Schild vollkommen ausreichend sein.
    Richtig. Wozu also so eine Pseudoskillung?

    Zitat Zitat von Salinia Beitrag anzeigen
    Ich denke einfach das man mit der Specung mehr aus dem Char rausholen kann als mit einer reinen Licht oder Mana Specung, wenn ich mich irre ok, dann kann ich damit Leben. Aber dann sollte das auch begründet werden.

    mfg Salinia
    Aller Punkte in Licht über der Reduktion der Varianz hinaus sind in meinen Augen Unsinn. Die Lichtlinie bietet dir ausser dem Speccnuke nichts (wirklich brauchbares). Der lvl35 163er Delve-DD macht erheblich weniger Schaden als der Baseline nuke und steht meiner Meinung nach nicht im Verhältniss zu dem geringeren Manaverbrauch.
    Wormbard - Barde - 11L2 - Wormi - Beschwörer - 10L2 - Wormdritch - Voider - 6L7

    DM/Alb:Necronova - Nekro - 5L8 - Kleinerzwerg - Hexe - 5L7 - Wormstrella - Minne - 5L4

    SH/Mid: Karyr - Schamane - 7L0

  3. #63

    Standard

    Problem ist: Im PvM nuked man kaum als ench, zu hoher mana verbrauch. Wenn man einzelne Mobs killen will, arbeitet man mit pet, stun und bombe, ist manasparender und effektiver als jegliches nuken.

    Klar würdest du mit dem speccnuke weniger mana verbrauchen, aber der speccnuke ist langsamer und macht weniger dmg als der base nuke. Dadurch dass er langsamer ist, wirst du öfters debuffen müssen und dadurch steigt dein mana verbrauch natürlich wieder.
    Die höhere ressistrate mal außen vor gelassen.

    Im rvr gibts ansich keine allternative zu 49mana und 22 licht, jedenfalls im späteren Verlauf. Anfangs könnte deine skillung sogar einigermaßen sinn machen, aber nicht um mim speccnuke zu casten, sondern um dem baseline nuke die varianz zu nehmen. Allerdings fehlt dann der bombe die Effektivität und der debuff ist gegenüber ressists sehr anfällig und debuff ressists sind im rvr nicht so leicht händelbar (da geht mindestens noch ein nuke auf den gegner bevor man nen neuen debuff setzen kann).

    Ich würde vielleicht für die ersten reichsränge auf licht speccen. Die Bombe tuts dann immer noch zum pet entsorgen und der dd macht konstenten dmg ohne dass er einen debuff benötigt.

    Als mein ench low rr war, hat der bebuff noch doppelte Wirkung gehabt. Da hat man immer cap genuked, von daher kann ich die Varianz eines low rr enchs nicht komplett einschätzen.
    .
    .

    Argonir, Donnerluri und Hobbynuker aus Leidenschaft

    Proud Member of the Razzim^el Foundation for more Flames in IRC and 4p

    Allianz- und Kriegsrat der Brugh d'Annan


  4. #64
    Mitglied Avatar von Salinia
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Kundschafterin

    Standard

    So habe nun 50 erreicht gebe euch recht Beschwörer ist nicht geeignet eine dual Specung zu machen schade ansich aber egal somit gebe ich meinen Vorredner recht.

    Manches muss man erst mit eigenen Augen sehen bevor man es glaubt.

    mfg Salinia
    Salinia GilEstel - Kundschafterin
    Theodras GilEstel - Minnesänger

    --

    Ich hab die "Unschuld" kotzen sehen!

  5. #65

    Standard

    frage am rande - wieso reicht eigentlich allen das zweithöchster fokusschild? ich geh oft genug digge lila mobs hauen. hab keinen bb dabei (ist mit aktuellem pc leider nicht stickbar ^^). ohne das 50er schild ginge wohl so einiges nicht.
    hab noch 20 in verzaubern, die ich aber für unnötig halte. bin mir nicht sicher, ob das bißchen weniger varianz beim petheilen großartig was bringt.
    hab noch paar respecs und überlegt, auf 48 mana, rest licht zu gehen. höchste bombe mag ich nicht hergeben. verzaubern brauch ich wohl eher nicht (trotz fokus auf pvm).

  6. #66
    Mitglied Avatar von CoolX
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Beschwörer

    Standard

    Rotes schild verbraucht zuviel Endu. "Hardcore" Farmer schwören gar auf das blaue Schild und Verzaubern rest-specc. Das blaue Schild tickt so schwach Runter, das entsprechende Punkte in Seelenruhe und/oder pom dich sehr lange das Schild halten lassen.

    Restspecc in verzaubern lässt dich dank dem Healproc auch recht Gelassen auf den Schaden reagieren.
    Wormbard - Barde - 11L2 - Wormi - Beschwörer - 10L2 - Wormdritch - Voider - 6L7

    DM/Alb:Necronova - Nekro - 5L8 - Kleinerzwerg - Hexe - 5L7 - Wormstrella - Minne - 5L4

    SH/Mid: Karyr - Schamane - 7L0

  7. #67

    Standard

    sind 30 in verzaubern nötig für den ersten healproc, right?
    Zitat Zitat von krass skillig Herra Beitrag anzeigen
    Stolz? Wasn dat?
    Thalaterix - keeniger VoidCaster
    Thalatarius - Beschwörer mit dem extra netten Pet
    Kantholzer - Fian

  8. #68

    Standard

    29.

    20 Verzauberung macht mehr aus als man denkt. Delyrion ist derzeit Licht/Mana, davor war ich aber lange Licht/Verzauberung (29) und im PvM schaffe ich mit dem Pet jetzt DEUTLICH weniger als vorher.


    Xaylin ist 49 Verz und 22 Mana glaube ich. Mit ML9 kann ich z.B. Kyros solo - also wirklich ohne BB - machen. Das ginge mit einer 49 Mana 22 Verz-Speccung imho nicht (habe es allerdings nicht ausprobiert). Da fehlt der Heal-Procc, der gegen nicht allzu große Gegner sehr sehr viel aussmacht und auch bei mittel-großen Gruppen gelber und oranger Gegner sehr nützlich ist. Eine Splitt-Skillung mit 40 Mana und 34 Verz oder 44 Verz und 30 Mana ist mit Sicherheit ähnlich effektiv.
    Hibernia/Temair

    Delyrion - 50 Beschwörer
    Xaylin - 50 Beschwörer
    Delryn - 50 Beschwörer
    Cantus - 50 Barde
    Faldorn - 50 Schnitter
    Raelis - 50 Waldläufer
    Keenula - 50 Vampyrin
    Nymphea - 50 Animistin
    Gwymh - 50 Eldritch
    Wurm - 39 Nachtschatten
    Wurmig - 20 Nachtschatten
    Lubh - 37 Malmer

  9. #69
    Mitglied Avatar von Cadoma
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ordensschwester

    Standard

    Mein Kabba ist 40 Materie, 36 Geist gespect. Das würde deinem 40 Mana/36 Verzaubern ähnlich kommen.
    Ist genial: Sehr merklich geringerer Manaverbrauch weil es nur noch das gelbe Dmgschild ist, dazu einzigartige Petbuffs wie Runspeed (ein vorbei gekiteter Danos ist damit locker ein zu holen), Dmgadd (besser als nix) und Haste (spar ich mir den Theu und mit ML9 kommt da ein sehr ansehnlicher Dmg rüber).

    Mein Ench war bislang immer nur Mana gespect aber ich denke mal, dass eben eine solche Splitspec 40/36 durchaus besser ist. Vor allem weil man dadurch halt auch in Hib einen Healproc bekommt den in Alb ja immerhin der Kleri bzw. Ordi haben kann.

    Fürs RvR will ich mit meinem Ench aber nie etwas anderes als 50 Mana (das Schild brauch ich eigentlich nicht aber wenn schon denn schon ) 20 Licht haben. Debuffnuken fand ich schon immer nice

  10. #70

    Standard

    kurze frage zu dem dps debuff des enchs:

    hatte in der 8v8 tema/video abteilung gelesen das der insta rupen soll(sculti bestätigte das) , die posts dazu wurden scheinbar wegen offtopic von den mods gelöscht.
    hatte dann mal mit meinem pvm ench(50mana/20licht) mit dem 11er insta auf meinem kleri/runi rumprobiert aber weder bei resists noch bei erfolgreichen casts einen rupt feststellen können.
    also gerücht oder liegt der grund dadrin das 22lich/49 mana empfohlen wird evetl nciht nur daran die varianz zu mindern sonder auch weil vielleicht der 21er insta ruptet? ich denke nen post ist schneller und günstiger als umspeccen und selber testen.

  11. #71

    Standard

    Zitat Zitat von Coar Beitrag anzeigen
    kurze frage zu dem dps debuff des enchs:

    hatte in der 8v8 tema/video abteilung gelesen das der insta rupen soll(sculti bestätigte das) , die posts dazu wurden scheinbar wegen offtopic von den mods gelöscht.
    hatte dann mal mit meinem pvm ench(50mana/20licht) mit dem 11er insta auf meinem kleri/runi rumprobiert aber weder bei resists noch bei erfolgreichen casts einen rupt feststellen können.
    also gerücht oder liegt der grund dadrin das 22lich/49 mana empfohlen wird evetl nciht nur daran die varianz zu mindern sonder auch weil vielleicht der 21er insta ruptet? ich denke nen post ist schneller und günstiger als umspeccen und selber testen.
    Da ist nix dran, aber nutzen sollte man den debuff trotzdem gegen Tanks :-P
    früher hatte der spell mal instand geruptet, ist aber schon lange her.
    <. Hibernia .>
    Insanitiyz - Beschwörerin - 12L0
    Insanityz - Schwertmeisterin - 9L6


    <. Albion .>
    Insanity - Infiltratorin - 10L6

  12. #72

    Standard

    naja dafür das nix dran sein soll habe ich aber schon jetzt einige aussagen bekommen das es so ist, mit hinweis auf die meckereckeabteilung. soll wohl nur wenn man gegrouped ist rupten

  13. #73

    Standard

    servus,

    gibt es eig. keine verzaubern enchanter mehr als reine pvm chars ?...ist eine z.B. 40mana rest verzaubern skillung wirklich so sehr überlegen

    und was bringt exakt der 50er piercing buff fürs pet ?...


    lg carte

  14. #74

    Standard

    50er piercingbuff ist schrott, weil nur von nutzen für casterpet und das macht zuwenig damage und hält zu wenig aus. Für Spieler ohne BB sind für hohe Mobs 44 verzaubern und für niedrige gelb/ora Mobs 49 verzaubern vorzuziehen.
    Zitat Zitat von MissMarti Beitrag anzeigen
    Gratz Tammtam zum Levler abfarmen... keine Gegner mehr unterwegs die net grad Mobadd haben !?... aber wer nix kann rubbelt halt mit 5 Leut über Levler, weiter so!

  15. #75

    Standard

    Zitat Zitat von killim Beitrag anzeigen
    50er piercingbuff ist schrott, weil nur von nutzen für casterpet und das macht zuwenig damage und hält zu wenig aus. Für Spieler ohne BB sind für hohe Mobs 44 verzaubern und für niedrige gelb/ora Mobs 49 verzaubern vorzuziehen.
    Fahre mit mein PVE-Ench 40 Mana, 34 Verzaubern, 12 Licht, und konnte sowohl
    mit, als auch ohne BB, eigentlich fast alles farmen, was mit ML9 geht...

    Als CL-Linie habe ich alle Buffs, 20+% Buffs, Zauberdauer, Heals im Temp, dann das
    übliche Kram (mittleres Manamyth, Jacinas, Kalares, viel Manapool usw.).

    Finde die Skillung gerade wegen der Flexibilität gut, sowohl solo, ohne BB, als auch
    mit BB, geht einiges.

    Und da der Gute Legend Trinketeer ist (soll heissen, alle Nebenskills 1000+) kann ich
    in den ML9/VBeg2 Pausen gleich die Sachen verwerten... alles in allem ein recht spassiger
    Char für Solo-Runden.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.622.177,69373 seconds with 13 queries