ML-Styles + Wyrd Spec ?
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: ML-Styles + Wyrd Spec ?

  1. #1

    Standard ML-Styles + Wyrd Spec ?

    Wenn man jetzt einen hüter auf größtmöglichen dmg ausbauen möchte ohne auf die hüter fähigkeiten zu verzichten, stellt sich die Frage:

    bringen punkte über 51 in waffe (inclusive rr und items) noch einen dmgzuwachs wenn man ml styles benutzt ?

  2. #2

    Standard

    Dmg von ML Styles hängt von Deiner WF ab. Bleibt also abzuwarten wieviel das tatsächlich ausmacht. Werd am Donnerstag mal vergleichen. Komme zZ mit 385 Str und 7 in Klinge (zuzüglich RR und Ausrüstung auf insgesamt 25) auf ne WF von 1242. Nach Umskillung heute sollte ich dann ziemlich exakt auf 1600 kommen. LAss mich da heute Abend mal überraschen
    Am meisten stört halt die Varianz.

    Gruß

    Lechwen
    Account closed

    Lechwen - Firbolg Hüter - RR 11L2 [EU] inaktiv
    Mechlan - Sylvaner Schnitter - RR 11L4 [EU] inaktiv

    Mechlan - Highlander Paladin RR 4L9 [EU] inaktiv

    Meine US chars inaktiv

  3. #3

    Standard

    auf alle fälle habe ich grad festgestellt das ml styles nicht wie normale styles vom schlagdelay abhängig dmg machen.

    ob ich alle 3 sekunden, 1,5 sec oder sogar das delaycap von 1,5 sec deutlich unterschreite, der dmg ist identisch, wo bei normalen styles der style bonus teilweise in den einstelligen bereich runter geht.

  4. #4

    Standard

    Jap, hab ich gestern auch festgestellt, Schaden bleibt konstant ob nu mit theoretischen 75% Haste oder mit nix.
    Mit meinem Schadensoutput bin ich nu auch ganz zufrieden Sind gestern mal im 3er Tank AT gelaufen und unsere Championesse fands nett, am Hardcap zu schlagen
    Was aber auch interessant ist, das ich gestern sogut wie keinen mis gegen High RR BG`ler hatte. Egal ob Krieger oder Pala, so gut wie jeder Schlag ging durch.
    Werde als nächstes mal ein bissl die normalen Styles durchtesten. Ansonsten netter Patch für den Hüter Einzig die Haustüre die ich nun trage ist gewöhnungsbedürftig

    Gruß

    Lechwen
    Account closed

    Lechwen - Firbolg Hüter - RR 11L2 [EU] inaktiv
    Mechlan - Sylvaner Schnitter - RR 11L4 [EU] inaktiv

    Mechlan - Highlander Paladin RR 4L9 [EU] inaktiv

    Meine US chars inaktiv

  5. #5

    Standard

    wem sagst das ...


  6. #6

    Standard

    Ich find die Haustüre einfach nur genial ;p
    Thidranki: Sirawia, Pupsbirne

  7. #7

    Standard

    Jo die Schildskins sind sowas von Bannane
    Avalon Hibernia:
    Gauntlet Erc - Hüter - Barun


  8. #8

    Standard

    Jo, irgendwie bekommen die keine schönen Schilde hin

  9. #9

    Standard

    http://daoc-guide.4players.de/forums...=1#post1222054

    das da dürfte wohl auch besonders für hüter interessant sein, bzw sogar stärker noch als für thanes.
    kann das jemand testen ob bei hütern auch ein internes cap für waffenfähigkeit anliegt ? als high rr hüter mit 30 waffe sollte man ja locker auf 1500 waffenskill kommen. da kann man sicher dann punkte sparen.

  10. #10

    Standard

    Habe nun 32+10R R+11 Temp und komme auf 1594 WF. Müsste ich mal testen.

    Gruß

    Lechwen
    Account closed

    Lechwen - Firbolg Hüter - RR 11L2 [EU] inaktiv
    Mechlan - Sylvaner Schnitter - RR 11L4 [EU] inaktiv

    Mechlan - Highlander Paladin RR 4L9 [EU] inaktiv

    Meine US chars inaktiv

  11. #11

    Standard

    und? was ist dabei herausgekommen?


    lg,
    Rina

  12. #12

    Standard

    Also BM Styles und Klingenstyles haben definitiv jeweils eigene Waffenfähigkeit. Die BM WF wird zum Teil mit über die normale WF bestimmt. Steigert man sein Attribut Stärke erhöht das auch den Schaden der BM Styles. Ergo beeinflusst dieses Attribut auch die BM WF. Mit der Axt habe ich bei optimaler Ausnutzung von Haste höheren CAP Schaden als mit BM Styles. Mit 51 Waffe macht man halt auch konstanteren Schaden. In der Praxis wirkt sich das aber eher nicht aus, da der Unterschied zu gering ist und man im Regelfall weit über Schlagcap an Schaden verliert durch selfhaste und Cele.
    51 Waffe ist aber ganz einfach auch weiterhin insofern zu empfehlen um a) Konstanz in seinen Schaden zu bringen und b) auch die BM WF zu steigern.

    Ob es ein Absolutes WF CAP gibt glaube ich aber eher nicht. Zum weiteren Testen habe ich keine Stewinchen und auch keine Lust

    Gruß

    Lechwen
    Geändert von Lechwen (29.06.07 um 14:25 Uhr)
    Account closed

    Lechwen - Firbolg Hüter - RR 11L2 [EU] inaktiv
    Mechlan - Sylvaner Schnitter - RR 11L4 [EU] inaktiv

    Mechlan - Highlander Paladin RR 4L9 [EU] inaktiv

    Meine US chars inaktiv

  13. #13

    Standard

    ^Wie ist dein Hüter geskillt, Lechwen?
    Oiche Ghealai
    Knights Who Say Ni
    Schattenkrieger

  14. #14

    Standard

    Hab wieder bissl umgespecct Laufe nun mit 49 Nähren, 42 Schild, 24 Nachwachsen und 21 Klinge rum. "Leider" nur noch ~1500 WF aber kaum ein Unterschied zu vorher zu merken.

    Gruß

    Lechwen
    Account closed

    Lechwen - Firbolg Hüter - RR 11L2 [EU] inaktiv
    Mechlan - Sylvaner Schnitter - RR 11L4 [EU] inaktiv

    Mechlan - Highlander Paladin RR 4L9 [EU] inaktiv

    Meine US chars inaktiv

  15. #15

    Standard

    Hm, ich überlege mir auch schon länger wieder etwas in Nachwachsen zu speccen. Bei der momentanen Zergerei ist halt doch heilen >>frontorken
    Obwohl meine insgesamt 30 Parry gegen Tank Trains schon ganz nett sind...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.337.789,57539 seconds with 15 queries