plant mythic einen theurg nerf?
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 105

Thema: plant mythic einen theurg nerf?

  1. #1

    Standard plant mythic einen theurg nerf?

    is da was dran, dass mythic jetzt auchdie theugen im visier hat und die pets nerven will?
    hab was von einer 10 pet beschränkung läuten gehört...
    weiss allerdings nicht, ob da was dran ist.
    falls jemand mehr weiss, soll er/sie sich bitte mal zu wort melden.

    gruss
    bunc



    WAR:
    Server: Erengrad/Order
    Buncan Meriweather - Feuerzauberer
    "Feuerbaden das macht Spaß, im Asbest-Anzug nach Maß"

    DAoC: [Account inaktiv]
    Server: Stonehenge/Albion
    Buncan Meriweather - Smiter

  2. #2

    Standard

    Nein!
    -

  3. #3

    Standard

    Nein, nur weil das neuerdings große Mode im allgemeinen Daoc-Diskurs ist, über den Theurg zu heulen, reagiert Mythic nicht instantan.i

  4. #4

    Standard

    ich hoffe.


  5. #5

    Standard

    die tage hat mich ein theurg in df angeschrieben, ob es normal ist, dass er 2-3 pets macht und dann die meldung bekommt, dass es schon zuviele wesen in dieser zone gibt. zu dem zeitpunkt waren aber nur 4 albs in df ...

    ps ich glaube midgard hatte df, dann waren es bestimmt die ganzen bd's ^^
    Genesis
    Snatch - Skald
    Korben - Bomb

  6. #6

    Standard

    10pets wären immernoch genug fürs 8vs8 :p
    macht man halt nurnoch 2-3 erdpets pro gegner caster/supp :p
    Das Forenmonster war hier!

  7. #7

    Standard

    Zitat Zitat von Morgoth Beitrag anzeigen
    10pets wären immernoch genug fürs 8vs8 :p
    nix da, dann müsst man ja spielen lernen!! also nicht mehr 5+ Erdpets auf die Tanks ^^

  8. #8

    Standard

    Es heulen nur mal wieder alle rum, insbesondere die amis die wohl sowas wie vergeltungsnerfs wollen für ihre Anis und BDs, von Mythic ist allerdings noch nichts zu hören, aber sowas merkt man meist auch erst wenn es in den Patchnotes steht.
    Nun ist eigentlich einfach nur die Frage, ob mythic standhaft bleibt oder den nerfforderungen nachgeben, da kann man sich nie sicher sein.
    Echte Helden werden im lodernden Feuer des Kampfes geschmiedet.
    Dort und nirgendwo anders ...

    Stolzes Mitglied von Cede Maiori (Neue HP)

  9. #9

    Standard

    Wenn Sie bei der bisherigen Linie bleiben die sie bei den Nerfs fahren ist der Theurg zu recht wohl mit dabei beim nächstenmal,insbesondere da sich Mythic ja bisher nicht mit Alb befasst hat.

    und Tschüß

  10. #10

    Standard

    ne pet beschränkung beim theu is schwachsinn... wenn der gegner tot is hast 10 dann n paar nutzlose pets in der gegend rumstehn und das wars...

    tp runterschrauben und fedisch
    "Alcohol is for people, who can afford to lose a few brain cells." Charlie Harper, Two and a half Men

  11. #11

    Standard

    Zitat Zitat von envantar Beitrag anzeigen
    ne pet beschränkung beim theu is schwachsinn... wenn der gegner tot is hast 10 dann n paar nutzlose pets in der gegend rumstehn und das wars...
    wenn man ausserhalb der Pilze Range läuft hat der Ani auch nur nutzlose Pets

  12. #12

    Standard

    Sieht nicht so aus als ob Mythic den Theurgen mal anpassen möchte .

    Zitat Zitat von envantar Beitrag anzeigen
    ne pet beschränkung beim theu is schwachsinn... wenn der gegner tot is hast 10 dann n paar nutzlose pets in der gegend rumstehn und das wars...

    tp runterschrauben und fedisch
    Kann ja nur von einer Dose kommen , egal welches Reich ich grade aktiv spiele, ein Theurg ist im moment aus jeder sicht zu stark. Und ja wie schon gesagt wurde nen Pet limit auf 10 pets würde nur bedingt etwas bringen ... halt in dem fall wenn das Ziel tot ist und man wegen inaktiver pets keine neuen machen kann *g , sonst würde ein solches Limit nicht bringen. Hingegen würden Range Änderungen auf 1500 und Erdpet dauer auf 30 sekunden einiges mehr bewirken. Alternativ Range und dauer lassen, move speed mal auf normale "laufgeschwindigkeit" ohne Sprint anpassen und den Mezz schutz entfernen *g .

    Und die Aussage der Albs: " Müsst ihr halt lernen den Theurgen zu rupten " ist schlicht nen Witz jeder gute Theurg bekommt seine Pets raus.
    Eine TP Änderung bringt 0 .... ausser Heiler können Theurgen pets mit sehr wenigen schlägen killen (1-2) , was natürlich fast noch besser ist als deren CC-barkeit *g
    Geändert von Heelix (23.06.07 um 18:33 Uhr)

  13. #13

    Standard

    Zitat Zitat von Sam Beitrag anzeigen
    Nun ist eigentlich einfach nur die Frage, ob mythic standhaft bleibt oder den nerfforderungen nachgeben, da kann man sich nie sicher sein.
    bei welchem nerfruf der auf vn zu 100++ seiten threads führte ist mythic bitte bisher standhaft geblieben? genau keinem.
    ich würd daher von nem nerf ausgehen wobei ich eher denke das die reichweiten erhöhung von 1500 auf 2000locs in si-zeiten rückgängig gemacht wird.

    Cravethenn
    Cravuggel Knallerbse
    Mucknuggle Kampfknubbel
    Mucknugg - Scheintod
    Batata

  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von Tankqull Beitrag anzeigen
    ich würd daher von nem nerf ausgehen wobei ich eher denke das die reichweiten erhöhung von 1500 auf 2000locs in si-zeiten rückgängig gemacht wird.
    Wäre mMn genau angemessen. Petbegrenzungen halte ich für Blödsinn.
    SH/Hib: Palon, Grollius, Yonko, Palo, ... <Legio Divus>
    DM/Alb: Kolja, Tramses, Aquanis, Bluekeen
    Lyo/Mid: Tramses<Gedork Nosnyr>
    WoW: Zottel@Wrathbringer

  15. #15

    Standard

    Ich denke das aus pve gründen das nicht gemacht werden kann!
    unser theug ist die einzige möglichkeit für uns rf zu senken auser
    massig tanks! dann müssen se der walli und dem döner auch ihre
    fähigkeit da nehmen.


Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.745.814,04561 seconds with 13 queries