Waldläufer Skillung
Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 370

Thema: Waldläufer Skillung

  1. #1

    Standard Waldläufer Skillung

    40 bogen (mit items/rr leicht auf 50 - darüber bringt eh nix)
    40 pfadfinden (2. höchste selfbuffs reicht)
    35 schleichen (muss dann auch mit items/rr auf 50)
    34 stichwaffen (reicht, da mich eher der bogen interessiert)
    15 keltendoppel (restpunkte)

    autotrain für bogen müsste bis 20 sein. auf 1-2 keltendoppel könnte man, falls man kein autotrain benutzt, bei der skillung wohl aber auch verzichten.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Codiana
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Waldläuferin

    Standard

    40 bogen (mit items/rr leicht auf 50 - darüber bringt eh nix)
    40 pfadfinden (2. höchste selfbuffs reicht)
    34 schleichen (muss dann auch mit items/rr auf 50)
    34 stichwaffen (reicht, da mich eher der bogen interessiert)
    17 keltendoppel (restpunkte)

    1 Restpunkt, kein Autotrain nötig... allerdings is die Skillung ja wischi waschi...
    Du bist zwar Allrounder, hast aber gegen Buffbotjunkys null Chance.

    Bin am überlegen sowas zu machen.... (hab kein Buffbot und will keinen mehr, das isn richtiger Hit & Run Sniper)

    48 Bogen
    48 Pfadfinden (letzter Str Buff auf 50 fehlt, kann man aber verschmerzen)
    35 Schleichen

    Kein Autotrain nötig und keinerlei Restpunkte übrig. Keine Punkte in Waffenfähigkeiten.
    Das ist der König der Buffbotlosen Schleicher, spielt sich am besten von ängstlichen Snipern wie mir *g* in Schleichergrüppchen

  3. #3

    Standard

    Also was ihr beiden da vom Stapel lasst ist ja totaler schwachfug

    Mal im ernst wer von euch beiden hat schon mal nen waldi gespielt?
    SO wie ihr das schreibt sicher keiner.

    Also, wenn euch (wie ihr ja sagt) nur der bogen Interessiert sollte das
    dennoch heißen bogen 45 oder dann wirklich auf 50!

    @ Cadiana mit möchtest du wissen wieviele gegner du mit dieser Skillung legenwirst?

    genau, 0 !
    Ohne einiger maßen etwas in waffe zu haben und sei es nur um den Finalschlag zu setzen wirst du dank IP Tränken Proks usw. keinen legen
    wenn du natürlich auf keepdeffen oder Raiden ausbist kommt das schon eher hin, jedoch auch hier die frage: warum nicht 50 in Bogen. die Punkte die dir dann in schleichen und PF fehlen sind dann auch nicht wichtig, weil bei inc an nem keep wirst du so oder so das schleichen nicht wirklich brauchen, denn du stehst nicht direkt vor den feindlichen schleichern und aebuffs kommen sowieso dann immer geflogen kommen.

    Und wenn du, so wie du sagst, mit dem schleicherzerg losgehst dann trifft man zwangsläufig auf andere schleicher und wenn du da im Infight nicht mitreden kannst haste schon verlohren.

    Bei den fortgeschrittenen RR der gegner (daoc gibts ja schon nen paar Tage^^) kann "fast" jeder irgend nen stun interrupt oder oder oder......

    Und mal ganz ehrlich, ich habe nun schon meinen 6 Waldi gespielt hab nun schon sehr, sehr viele Skillungen durch und der unterschied von 50 Bogen zu 45 und dann doch etwas mehr in die Waffenfähigkeit stecken.

    Durch ne gescheite SC kann man dass ziehmlich ausgleichen.

    und @ Siehtnix bogen über 50 bringt schon was, nur Prozentual gesehen ist es nicht sehr sinnvoll da der mehrwert nicht im Verhälltniss zu den Punkten steht.

    Was mich an euren Ausführungen (wenn man das so nennen kann) ebenfalls stört, ist die Tatsache das Ihr weder die Startpunkteverteilung noch eine Rasse angegeben habt,

    Denn ob Kelte, 11 oder luri macht bei der Wahl der waffen einen großen unterschied

    Aber sonst sind eure Skillvorschläge toll

    PS: Ich werde meine Skillung heute abend mal posten.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Minnesänger

    Standard

    @Denny Kraftsuppe geschlürft ?

    Ob 45 oder 50 in Bogen muss doch jeder selber wissen, sind ein paar % die einem an Schaden verloren gehen. Aber die 40 in PF wären mir jetzt viel zu viel.

    Aber warum alle immer einen festen Wert zum Stealthen schreiben verstehe ich nicht. Imho sollte man schleichen immer auf 50 haben. Kommt halt auf den RR an also 3X+RR = 50

    Bin mal auf Dennys Skillung gespannt.

    mfg

  5. #5

    Standard

    Zitat Zitat von ZonX
    @Denny Kraftsuppe geschlürft ?

    Ob 45 oder 50 in Bogen muss doch jeder selber wissen, sind ein paar % die einem an Schaden verloren gehen. Aber die 40 in PF wären mir jetzt viel zu viel.

    Aber warum alle immer einen festen Wert zum Stealthen schreiben verstehe ich nicht. Imho sollte man schleichen immer auf 50 haben. Kommt halt auf den RR an also 3X+RR = 50

    Bin mal auf Dennys Skillung gespannt.

    mfg
    Ne, nicht wirklich, aber wenn du dir die beiden Treads da oben mal anschaust denkt doch jeder: neija ich hab halt mal was geschieben, und natürlich geht es darum mit der skillung die man hat in den situationen in die man kommen "will" zurecht zu kommen, aber wenn ich "nur" keepdefenn machen möchte, heißt das, das die gegner mich von unten nicht sehen sollen, da langt auchn stealth von 20?!

    Und die skillung ohne nahkampf punkte rvr zu betreiben kann nur von jemand kommen der noch nie, wirklich noch nie nen waldi wirklich im rbvr gespielt hat,
    oer bist du da (wenn du ein waldi spieler bist) anderer meinung?

    Und hier geht es ja schließlich um skill vorschläge für waldiskillungen, die afgabe der anderen ist es dann por unt kontra zu dieser skillung mit zu teilen, denn das will der poster doch oder?
    ich mein wenns mich nicht interessiert was die anderen zu meinen vorschläen zu sagen haben, neija dann kann ich sie auch weg lassen oder?

    ich könnte meine skillung jetzt schon osten jedoch könnte ich nicht zu 100% meine begründung warum ich was wie und warum so geskillt habe abgeben. deshalb heut abend

    SoLong

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von Codiana
    Bin am überlegen sowas zu machen.... (hab kein Buffbot und will keinen mehr, das isn richtiger Hit & Run Sniper)

    48 Bogen
    48 Pfadfinden (letzter Str Buff auf 50 fehlt, kann man aber verschmerzen)
    35 Schleichen
    Ein richtiger Bogenonly-Waldi hätte 50 Bogen. Denn mehr als 50 bringt sehr wohl etwas.
    48 Pfad sind reine Verschwendung. Mit 40 Pfad und 25% Buffboni kommst du ans Buffcap. Es gibt zb. genügend Stoffteile mit je 12%+ Bonus, einfach mal in der HZ schauen.
    Eine Überlegung wäre höchstens 46 Pfad für den letzten Dmg-Add wert, auf die man aber erst mit entsprechendem RR und/oder Autotrain kommt.

  7. #7

    Standard

    weiss wer zufällig in wie weit die selbstbuffs aufgewertet wurden?
    laut mein charplaner hat der 40er dex/qui ein wert von 42 wobei das nicht ganz stimmen kann da mein waldi sein stufe29 schon 49er wert hat laut shift+i

  8. #8

    Standard

    hmmm war die Aufwertung nicht, dass der AF zum Speccaf gewandelt wurde?

  9. #9

    Standard

    43 Blades
    50 Celtic Dual
    33 Stealth
    15 Pathfinding

    (RR7)

    PS: Jo - wollte auch mal was schreiben
    Indinnoas Jones (Ranger)
    Indiz Jones (Barde)
    Toxxxic TripleX (Menta)


    Indiscythe (Schnitter)
    Indi (NS)
    Indina (Fianna)
    Indinna (Enchanter)
    Indisha (Banshee)
    Indiliath (Vampy)
    Indiani (Animist)
    Indii (Malmer)
    Indy (Eld)
    Cerrine (Druide)
    Bardini (Barde)


    Mein Melee-Ranger Video

  10. #10

    Standard

    Meine Skillung derzeit:
    45 Bogen
    39 Stich
    35 Schleichen
    23 Pfadfinden
    22 Keltendoppel

    Im Fernkampf auf jeden Fall zu gebrauchen. Zum Nahkampf kann ich noch nicht viel sagen. Die Middis zeigen sich nicht und die Albis haben derzeit die 3 Melee-Relikte. Das macht die Infis doch arg stark. Dank IP aber trotzdem schon gewonnen. Ich kann mich also behaupten.

    Ah ja, Rasse ist Luri und die Startpunkte sind in Stärke, Geschick und Konsti gelandet.

  11. #11

    Standard

    Zitat Zitat von Denny
    Und mal ganz ehrlich, ich habe nun schon meinen 6 Waldi gespielt hab nun schon sehr, sehr viele Skillungen durch und der unterschied von 50 Bogen zu 45 und dann doch etwas mehr in die Waffenfähigkeit stecken
    wer diesen satz versteht, gewinnt eine aufblasbare waschmaschine und ein Dampfradio und darf einmal einen von Dennys 6 imaginaeren rangern verhauen

    hmm das einzige was mich an den skillungen der ersten beiden poster stoeren wuerde:
    - kein side stun (<18 cd)
    - evtl zuviel stealth (okay, fuer low rr ist 35 schon zu rechtfertigen)

    ich tendiere im moment zu
    40 pf
    39 bogen
    30 stealth
    39 waffe
    18 cd
    (autotrain bis 40)

    okay, 39 bogen klingt etwas low. die 40er ability braucht man nicht wirklich, da sie nicht den bladeturn von castern durchdringt sondern nur den bladeturn von chars, die mit einem pbt'ler in gruppe sind. mit level48 AT kann man sich auch 40 bogen und 18 cd leisten, ist also bei dieser skillung die ueberlegung wert (habe level40 AT und derzeit 17 cd und 40 bogen und suche respec *gg*)

    30 stealth ist auch low, aber 30+17=47, da fehlen laecherliche 3 punkte. okay, auf low rr waere evtl eine skillung mit mehr stealth anzuraten. dann vielleicht weniger waffe, weil man im melee eh noch nicht viel killt.

    39 waffe hat den vorteil, dass man bei der waffenwahl frei ist. fuer blades ist (wenn man blades benutzt) 39 soviel ich weiss pflicht. bin selber pierce, da gibts auf 39 zwar nur nen follow up fuer die side chain, aber den zu haben kann nicht schaden (3 styles nach side stun).

    40 pf ist auch ziemlich klar fuer eine non bb skillung. mit 40 hast du capped selfbuffs. mit weniger wuerde ich ohne bb nicht losziehen, da der wichtigste gelbe buff auf 40 liegt, und mehr sind verschwendete punkte.

    18 cd. mit high pf skillung kannste dir keine wyrd spec mit high cd leisten. also bist du auf die waffenlinie angewiesen. high cd skillungen sind bb usern vorbehalten. klar, du kannst bogen gimpen, oder stealth, aber dann mach bitte gleich nen blademaster oder ns und keinen ranger mit 18 cd hast du den side stun. klar, ne eroeffnung mit bogen ist vom frontload damage her eindeutig besser, aber gegen andere schleicher eher die ausnahme dass du das hinbekommst. also die punkte sind definitiv nicht verschwendet. ausserdem machst du mit mehr cd mehr offhand treffer, wenn auch nur geringfuegig...

    zum thema unbuffed vs buffed: 40pf + 1 str/con charge item = alle stat buffs ausser base dex und con + spec af. dein groesster nachteil sind wohl die fehlenden skillpunkte wegen high pf. bb user sind klar im vorteil, aber ganz chancenlos bist du nicht. rr und ausruestung machen auch noch nen grossen unterschied. wenn du mit low rr noch gegen die vielen bb user kein land siehst, es wird irgendwann besser. ich bin zwar feige auf einen quasi-non bb server ausgewichen, begegne aber hin und wieder mal gebufften schleichern, dann meistens low rr. und die sind dann bestenfalls so stark wie ein ungebuffter high rr stealther.

    noch ein paar punkte zur waffen und rassenwahl:

    luri und kelte haben gleiche wf mit stich, und luri kommt mit klinge immer noch auf mehr wf als mit stich, wie man sich leicht ausrechnen kann. der grund dafuer ist, dass du fuer klinge nur ein attribut erhoehen musst, um deine wf zu steigern. fuer stich musst du zwei attribute um den gleichen wert erhoehen, um die gleiche steigerung in wf zu erreichen. str overcap ist also bei blades viel effektiver als dex/str overcap bei pierce. das gleiche gilt fuer aug str/aug dex ra's. hinzu kommt, dass ein non bb ranger zwar einen base str buff hat, aber keinen base dex buff. aus diesen gruenden (und weil deine gegner vorwiegend alb/mid schleicher, also ledertraeger sind) ist auf rvr servern eigentlich immer zu klinge zu raten, auch als luri. mit battler/malice ist es auch leichter ein gutes temp zu bauen, und das waffen switchen zwischen lw/arte faellt wohl auch weg. auf camlann bevorzuge ich stich, wegen der schadensart und dem after evade (stich gegen kette und alb studded traeger ist fotom, und ungebuffte gegner ohne selfbuffs evade ich sehr oft)

    kelte hat im melee nur vorteile (mehr str fuer blades, mehr hp) und keine nachteile (gleiche wf fuer stich, auf 250 qui kommst du so oder so) was seine startstats betrifft. dafuer sind luris eindeutig die besseren bogenschuetzen. fragt sich nur wieviel die 20 dex wirklich ausmachen. shar wuerde ich nicht nehmen, es sei denn du willst wirklich melee ranger werden. und zwischen elf und luri sind die unterschiede so minimal, dass nur absolute powergamer (und vollidioten) nen elfen als gimp hinstellen wuerden.

  12. #12

    Standard

    die frage bei waffenwahl ist halt: wie wichtig ist der 25 stichstyle(diamantrücken)?
    klar liegt stich nicht gerade auf der besten damtable, aber dex muss eh hochgeschraubt werden wegen bogenschaden,für evade auch nicht ganz unwichtig.

    asseln benutzen meistens debuff-gift,damit bin ich bei klinge schonmal schlechter dran als bei stich,weil bekanntlich klinge ja 100% str und stich 50/50 str/dex.
    gibt ja ausserdem auch noch leg-waffen. aber ich steh auch gerade vor der frage: wie skill ich meinen waldi(ohne bb) ohne AT.
    pf find ich 40 ein muss.
    stealth sollte find ich min 48 sein(inc boni geh ich erstmal immer von rr3 aus)
    bogen wollte ich incl boni auch auf 50 haben,alles drüber lohnt in meinen augen auch den kosten/nutzen-faktor nicht.
    für waffe gilt das gleiche,
    cd rest,obwohl ich auch gern den 18er sidestun hätte.

    würde also heissen:pf 40,37 bogen,37 waffe,35 stealth,15 cd.evtl sogar 36 stealth und nur 13 cd,hat man weniger restpunkte.
    oder gibts ne andere skillmöglichkeit,um doch noch den 18er cd-style mitzunehmen?

    mfg

  13. #13

    Standard

    44 Klinge
    46 Pfadfinden
    33 Schleichen
    26 CD
    12 Bogen

    Angestrebte Endskillung ist:

    50 Klinge
    46 Pfadfinden
    29 Stealth
    19 CD
    12 Bogen

    War mir aber mit rr4 noch zuwenig Stealth daher atm die erste Variante.

    CU
    Drognor, Waldläufer & Sivle, Nachtschatten
    Drombosch, Jäger

  14. #14

    Standard

    imo bei rr3

    36 schleichen
    36 stich
    44 kd
    35 bogen
    rest in pfad...
    ich überleg aber bogen ganz wegzuspeccen (12 dank at) und 50 kd + 21 pfad zu nehmen
    ~retired~

  15. #15

    Standard

    also ich habs in etwa so geplant:

    bogen: 50
    pfadfinder: 40
    schleichen: 37
    stich: rest

    da ich keinen bb habe und es ein reiner sniper werden soll, denk ich wäre das in ordnung
    Temair

    Hib:
    Placeo Angeli
    Meesan - Druide - 50
    Twinklestar - Beschwörerin - 50
    Twinkerbell - Hüterin - 50
    Moskitotwinker - NS - 50
    Twinka - Eld - 39 - Molvikchar
    Zauberkugel - NS - 39 - Molvikchar


    Mid:
    Honeybeebee - Skaldin - 50
    Honeybee - Walküre - 50
    Princessaa - Molvik Heilerin

Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.508.497,20172 seconds with 13 queries