Waldläufer Skillung - Seite 2
Seite 2 von 25 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 370

Thema: Waldläufer Skillung

  1. #16

    Standard

    guten tag, wollte auch mal meine skillung präsentieren!!

    endskillung soll wie folgt aussehen ( bin lvl 44 zz)

    Bogen: 45
    Pfad: 40
    Stich: 31
    Schlei: 35

    Restpunkte 2

    meine Frage ist, sollte ich lieber 31 stich 8wie oben) oder 25 stich (um diamentenrücken zu bekommen) und 18 kd (um mehr offhand treffer zu landen), denn im nahkampf ist man ja gezwungener maßen ab und zu!!

    was meinen die erfahrenen waldis 31 stich oder 25 stich/ 18 kd

    was wäre besser/sinnvoller/erfolgreicher :-)

  2. #17

    Standard

    ... die " erfahrenen" waldis würden warscheinlich sagen das man 18 kd net wegen der "mehr" offhand treffer skillen sollte sondern wegen Schneeschauer und Eissturm... doch ich wär doch überrascht wenn du was mit 25 stich und 18 kd im nahkampf anständig tot kriechst ^^

    Erfolgreicher wärst du imho vielleicht noch als melee ranger... schei*s auf bogen..., stich auf 36+ und kd auf 44, dazu pfad auf mindestens 36 und rest in schleichen ;>
    ~retired~

  3. #18

    Standard

    äh.... nö (zu deiner melee skillung)

    bin ja waldi obwohl mir melee ranger gefallen würde aber will dann mind. 40 pfad, kd 50 und stich 39 nur dann wäre schleichen zu wenig, also geht dann auch bm!!

    ich wollte mit 25 stich / 18 kd auch kein tank im 1v1 legen aber mich würde interessieren ob das ausreicht um einen tank/infi/sb und was da noch so rumläuft die restlichen 20-30% zu machen oder ob da 31 stich besser wäre :-)

  4. #19

    Standard

    Hallo,

    meine geplannte skillung bei vorhandenem BB und Autotrain bis 48 sieht vollgendermasen aus:

    Bogen 40
    Stich 39
    KD 39
    Schleichen 36
    Pfadfinden 5

    Wird zwar wohl net so einfach alles dann an die 50 zu bekommen, aber man sollte so doch im fern- sowie nahkampf recht gut austeilen könne, oder?

    Für jede Kritik offen

  5. #20

    Standard

    was das nicht Shar's nehmen angeht muss ich wiedersprechen

    hab atm den höchsten Shar Ranger auf Cam (6L3 ... ist ned viel, aber ja auch egal )

    die hohen Const Punkte am Anfang reissens schon ungemein. hab ihn mit MoS4 und PD4 ausgerüstet und reisse damit schon ganz gut was.

    Meine Skillung:

    34 Stealth
    45 bogen
    40 PF
    29 Pierce
    13 CD

    hab keinen wirklich hohen meleeskill, aber mit traitors dagger, und ner crafted offhand mit hasteprocc geht da schon was. Als Bogen habbich den Immolated von ML1.1

    Guter Critschaden. 2 Schuss gehen schon noch raus bis der Gegner ran ist, und der Rest ist dann kein ding. Ich haue am cap zu und gebe dem gegner kaum ne chance einen style durchzubringen
    Online-Age - deutschsprachige MMORPG Community

    Perl6 - was gibts neues?

  6. #21

    Standard

    Sagen wirs so... ich hab schon gesehen wie nen nachti (ca. 7%tp) nen skalden (80% tp) umgehauen hat... alles evaded und so ;>
    Deshalb glaube ich, das wenn du einen (ich geh ma von voll gebufft aus) auf 30% runterballerst und der an dir dran ist... das du dann Muß bist ^^.
    Gerade bei Tanks z.B. weiss man nie was die noch auf Lager haben. Da kommen gut und gerne Hits von 350-600 Dmg zu stande (was bei Vollzugebufften Asseln auch vorkommen kann... auch wenns net so häufig ist )
    Mit 25/31 Stich wirst du denk ich mal verdammt häufig evadet/geblockt/geparried... wie genau sich diese Skillung nu spielt ka, das müsstest du testen... ^^

    @ Todewart ... relativ ausgeglichene Skillung find ich, müsste eigentlich spielbar sein
    Geändert von Yakitorisan (11.08.05 um 12:25 Uhr)
    ~retired~

  7. #22

    Standard

    meine skillung ist auf camlann ausgelegt, ohne buffbot. und auch meine gegner sind meistens ... ungebufft. wenn sich dennoch widererwarten irgendwo ein gebuffter gegner rumtreibt, wird der shamy von nem kumpel geloggt und ab geht die luzi -.-

    @Todewart, BB Skillung ... post mal eine ohne BB


    btw wo stand denn das nochmal mit dem spec af? Kann mich nur erinnern, dass das bei Jägern geändert werden sollte
    Geändert von Vayu (11.08.05 um 13:21 Uhr)
    Online-Age - deutschsprachige MMORPG Community

    Perl6 - was gibts neues?

  8. #23

    Standard

    Steht nirgendwo, is aber so
    ~retired~

  9. #24

    Standard

    Zitat Zitat von Vayu
    @Todewart, BB Skillung ... post mal eine ohne BB


    Wieso ?

    schrieb doch mit BB, und spiele den auf SH, denke da treffe ich eher auf gebuffte gegner, und da werde ich ihn halt auch nutzen.

    Ausserdem bezog sich mein Post eigentlich auf keinen bestimmten, sondern wollte einfach ein paar meinungen hören, ob es wohl eine gute skillung ist

  10. #25

    Standard

    habe da nochmal etwas rumprobiert.

    was haltet ihr von:

    bogen: 40
    Pfad: 40
    stich: 29
    KD: 23
    Schlei: 35

    Restpunkte 3!!

    und ja ich spiele ohne BB!! meint ihr da wäre auch im nahkampf etwas drin? sagen wir mal rr5, also IP + purge + pd2 (physical defense) sind vorhanden?

    möchte nur mal wissen ob ich da ne theoretische chance habe!!!

  11. #26

    Standard

    traurige Antwort: Nein.

    Ich bin insgesamt zwei mal auf ungebuffte Gegner in meiner Laufbahn getroffen. Und selbst auf die wahrscheinlich nur, weil der BB LD hatte.

  12. #27

    Standard

    gut, geheh wir mal davon aus das der vollgebuffte infi/kundi noch 30% tp hat lege ich ihn dann mit der skillung und rr5?

    ich weiss dies ist wieder schwer zu sagen weil es auch wieder situationsabhängig ist etc. aber man ist doch nicht ganz nutzlos als waldi im nahkampf oder doch? ich mein
    der waldi hat imemr hin (mit 40 pfad) paar nette selfbuffs die auch gut helfen!!!

  13. #28

    Standard

    N kundi wirst net auf 30% runterschiessen.... aber mit IP3 und viel Glück könntest nen infi vielleicht legen der nur noch 30% hat ^^.
    und gegenüber Buffs von nem Kleri/Drui/Shami sind die Selfbuffs vom Ranger ... naja... bis auf den dmgadd und spec af alle.. ziemlicher dreck ^^.
    ~retired~

  14. #29

    Standard

    ich level mir auch grad meinen kleinen Waldi
    derzeit ist er 17 und wird bis 48 autotrain auf bogen haben

    und ja, ich level ihn selber, ich finde die Cataquests interessant (auch wenn ich möglichkeit zum Twinkziehen habe)


    da ich ihn (im gegensatz zu den BGs) mit 50 als Sniper spielen will, werd ich:
    50 Bogen
    40 PF
    25 Stich
    35 Schleichen
    speccen.

    40 PF langt vollkommen, da man den buff doch auch mit buffitems (legt man eben kurz stern des schicksals an) auf cap bekommt.
    ich hab zwar auch nen BB, aber PF sollte sein
    35 schleichen, mit RR5 eben auf 50 und asseln sehen einen nicht schon von unten, wenn man auf nem keep steht.
    25 Stich für DB, dann kann man mit inst speed gut flitzen
    50 Bogen, als sniper eben max damage, ein BT Runi stört nicht mehr wirklich.


    10 Pkt sind left, 4 CD muss man damit auch nicht skillen.
    Ohne Autotrain bis 48 ist die Skillung nicht machbar.


    oder aber
    50 Bogen
    30 schleichen (mehr brauch ich aufm turm ja eigentlich net)
    36 PF (vorletzter dmg add)
    35 Stich (man trifft bissl mehr, asseln klettern ja auch mal am keep rein)

    kein CD in beiden Temps, da ich Zyklopenaugenschild mitnehmen wollte (schleichbuff)
    als low RR reiße ich im Nahkampf eh nicht viel.

  15. #30

    Standard

    also zu 50 bogen mal folgendes:

    ich war lange zeit 40 bogen 40 pf und war recht zufrieden mit meinem damage. mit pf selfbuffs lag mein critshot damage immer so im 700er bereich an sc'ed chars, an tanks etwas weniger. gebufft (was ja nur ein base dex zusätzlich ist) war noch ein bisschen mehr drin, aber nicht allzuviel. zudem hat noch kein bogi auf mich geschossen, wo ich mir gedacht habe "wtf!! ich will auch so über damage machen wie der!"

    nun habe ich respecced auf 35 bogen 36 pf. also nur noch blauer dex/quick buff. das sind ganze 30 dex weniger (genauer: 27 dex da ich aber zu faul bin wegen 3 dex noch ein zweites buffbonus item anzulegen, sinds bei mir 30 dex).

    wo ist der unterschied? mit bogen stelle ich keine veränderung im damage fest! ich habe keine messreihen oder so gemacht, an chars wo ich wußte was für rüstung sie tragen, etc, aber mein gesamteindruck war: der damage ist unverändert! ich habe ausserdem mein damage cap an grauen mobs ermittelt. die zahl vor respec wußte ich zwar nicht auswendig, aber wenn es einen unterschied gibt, dann vielleicht von 10-20 damage bei nem critshot mit cap (!) damage.

    mein fazit ist: auf low rr kann man ruhig 40 bogen speccen. 40+11 = 50, drüber tut sich nicht mehr viel, was damage angeht. spätestens ab rr5 würde ich mit bogen runtergehen auf 35. die 40er ability ist totaler quatsch, sure shot (45 bogen), was ich nie getestet habe, müsste schon sehr über sein um die punkte zu rechtfertigen, die es kostet. und das ist es eben nicht.

    meine skillung zur zeit (camlann, non-bb, rr8, autotrain level40)

    36 pf
    35 bogen
    30 stealth
    39 pierce
    31 cd

    mit der offhand hit rate bin ich sehr zufrieden. als anytimer benutze ich die pierce styles, zur eröffnung wenn ich es schaffe die cd side kombo. pf kann man auch auf 31 runternehmen, zugunsten von mehr cd (und evtl weniger pierce, wenn man nur noch cd styles nutzt). allerdings finde ich, dass mit genug cd der gelbe damage add sich zu nem guten extra damage aufsummiert. klar gibt es dam add auch als charges, aber wer benutzt die schon - zusätzlich zu som, str/con, haste, etc... (antwort: bb user die brauchen dafür allerdings spec af charges um fotm zu sein... )

    mit bb geht natürlich noch weniger pf und ne richtige wyrd spec, aber ich wollte mich nicht zu sehr einschränken und von einem bb abhängig sein, der alle 5 minuten von irgend nem honk (wie mir z.B. ) gekillt wird, außerdem finde ich, dass es nichts gegen die pierce styles zu sagen gibt. wenn man nicht gerade ne wyrd spec hat, haut diamondback schon mächtig rein, und der dritte anytimer (schwer rauszubekommen, ich weiß) ist mit attack-speed-debuff + defensiv bonus auch nicht übel. dazu die pierce side-kombo, die sich mit dem cd stun kombinieren lässt. die besten cd styles sind meiner meinung nach der side stun, der back snare und die evade kombo - und die hat man schon mit 18 cd alle...

    .
    .
    .

    also nochmal für die "aber ich bin sniper, was will ich mit melee?"-fraktion: ja, ihr seid vielleicht sniper. aber ihr seid keine besseren sniper mit 50 bogen.

    und wer das da behauptet hat

    und gegenüber Buffs von nem Kleri/Drui/Shami sind die Selfbuffs vom Ranger ... naja... bis auf den dmgadd und spec af alle.. ziemlicher dreck ^^.
    ... sollte sich nochmal die 1.69 patchnotes durchlesen (ja ich weiß, der spec af kam später - nach der selfbuff aufwertung). die buffs sind (mit 40 path) nicht schlechter, sie sind nur weniger. es fehlen base buffs (außer str) und str/con, sowie haste. ungebufft hat man somit vor allem den nachteil, daß einem hp fehlen. mit str/con ladung kommt man als kelte ca in den 16xx bereich an hp (mit genug toughness geht noch mehr).

    ich würde auf rvr server auch mit bb spielen und pf nur noch für den speed shout speccen. das heißt aber nicht, daß es (zumindest auf höherem rr mit guter sc) nicht auch ohne geht. von allen schleichern hat ranger wohl am wenigsten grund, über bb's zu heulen (naja, die die keinen haben, haben trotzdem grund genug...)

Seite 2 von 25 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.818.299,07694 seconds with 13 queries