Da es anscheinend immer noch einige Spieler gibt die extreme Lags und Verbindungsabbrüche haben, hier nochmal ein kleiner Hinweis was Ihr tun müsst, damit wir euch helfen können. Bitte folgt genau den unten angegebenen Angaben und achtet besonders auf die Dauer da wir sonst nichts mit em PingPlot anfangen können.

Link zum FAQ:
https://faq.camelot-europe.com/cgi-b...cGFnZT0x&p_li=

Hiernochmal die wichtigsten Punkte für die die nicht das ganze FAQ lesen wollen.

Die Ping Plotter-Software:

Wenn es euch gelingt, euren Wunschserver zu erreichen, könnt ihr spezielle Software benutzen, um uns einen detaillierten Report eurer Verbindungsprobleme zu schicken.

- Ladet zunächst die Shareware Ping Plotter von folgender Webseite herunter: http://www.pingplotter.com.

- Startet sie dann und wählt als Ziel-IP diejenige des Servers aus, mit dem ihr schon den ersten Prozess durchgeführt habt.

-> Führt die Shareware mindestens zehn Minuten lang aus
. <-

Es ist besser, sie auszuführen, wenn ihr DAoC spielt und die Verbindungsprobleme auftreten.

- Speichert die Ping Plotter-Datei im .pp2 -Format und sendet uns diese Datei über RightNow anhand der Kategorie “Lagreport/Ping plot". Ihr könnt uns auch einen Screenshot des Ping Plotter-Fensters senden.

Diese Meldungen können die Zeit, bis ein Netzwerkproblem gefunden und gelöst wird, stark verkürzen, vor allem, wenn ihr euch außerhalb Frankreichs auf unseren Servern einloggt.

Natürlich müsst ihr dieses Programm laufen lassen, wenn ihr einen Lag im Spiel bemerkt. Nur so kann das Problem lokalisiert und somit auch gelöst werden.

Ein Beispiel eines Traceroutes und eines Pingplots zu Brocéliande ist als Datei angehängt.

Parameter für den Ping Plotter

In der unteren linken Ecke des Ping Plotter-Fensters muss man drei Parameter korrekt eingeben:
- # of times to trace: 0 (Unlimited)
- Trace Interval: 1 second
- Samples to include: ALL

Wenn diese Parameter nicht absolut richtig angegeben sind, wird eure Meldung nicht genug Daten enthalten, um das Problem näher identifizieren zu können. Wenn ihr das Programm weniger als zehn Minuten laufen lasst, kann es sein, dass eure Meldung nicht genügend Informationen enthält, um unserem technischen Team zu helfen.