gibt es noch smite-kleris?
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 47

Thema: gibt es noch smite-kleris?

  1. #1

    Standard gibt es noch smite-kleris?

    huhu, wollte nur mal so fragen, ob es noch smite-kleris gibt.

    doch die haben stark nachgelassen, ja sind sogar vom aussterben bedroht, dabei kann ich mich noch an zeiten errinern, wo n guter smitekleri früher (vor si usw,) auch gut 2sbs solo zerlegt hat, leider is das heute nich mehr wirklich so einfach.

    nun hab ich mir überlegt, meinen acc zu reaktivieren (die sucht is stärker ^^) und meinen rr6L0 kleri auszupacken und ne toa sc zu verpassen (mls hat er ja)

    derzeitig is er auf 43smiten, 32heal, rest buffen geskillt, is auch eher ne bb lastige skillung.

    EDIT: mich würde auch mal interessieren, warum ein smiter welcher nen 176er dd hat nur 350dmg macht, wenn doch n hexer mit 179er wert 400-500dmg macht. oder ändert sich das wenn ich mit meiner toa sc dann 43+16 hab?

    und was würdet ihr für ne smite skillung nehmen?
    Geändert von Nylizio (16.09.05 um 12:04 Uhr)

  2. #2

    Standard

    Zitat Zitat von Nylizio
    EDIT: mich würde auch mal interessieren, warum ein smiter welcher nen 176er dd hat nur 350dmg macht, wenn doch n hexer mit 179er wert 400-500dmg macht. oder ändert sich das wenn ich mit meiner toa sc dann 43+16 hab?
    Könnte daran liegen, dass du dir Frömmigkeit net buffen kannst (ausser durch so komische Tränke aus den Keeplord-Truhen).
    “Apple denies that, based on their common meaning, the words ‘app store’ together denote a store for apps.”

  3. #3

    Standard

    wenn ich zeit und lust hab und 2 respec stein *gg* dann werdsch auch nochmal auf smite gehen.. hatte einmal 44+11 und moc 3 für zerg recht nett vorallem deffen oder so dank ae hehe
    Cealdric 6Lx Ordensbruder
    Telaran 5Lx Söldner
    Jamellia 7Lx Klerikerin

  4. #4

    Standard

    Zitat Zitat von LoungeFly
    Könnte daran liegen, dass du dir Frömmigkeit net buffen kannst (ausser durch so komische Tränke aus den Keeplord-Truhen).
    hm stimmt. hab ich nich daran gedacht, mit 209 frömmigkeit kommt man leider nich an den int ran... das wär doch mal n patch wert...^^

    n leckeren frömmigkeitsbuff, baseline stun hat der kleri ja, nen inst pbaemezz auch und der inst dd is eigentlich auch ganz nett =)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Infiltrator

    Standard

    smitekleri hat leider zuviel potenzial verloren
    damals hatte man zumindest noch nen pbae mezz der (so kurz er auch anhält) zumindest alle 20 oder 30 sekunden nutzbar war.
    heut sinds ja 5 minuten wenn ich mich recht täusche

    den schaden müsste man doch auch mit wilder kraft anheben können, wenn der kleri das auch haben kann als ra´s...bin jetzt zu faul um nachzuschauen.

    meine Preto war damals auch von 1-50 reine smitekleri mit 50 schmettern und rest buffen, hat riesen spass gemacht und auch ich bin wieder am überlegen ob ich wieder respeccen sollte...schon allein aus nostalgischen gründen


  6. #6

    Standard

    Mindestens so schlimm wie der Schaden ist der hohe Manaverbrauch mangels Fokus.
    SH/Hib: Palon, Grollius, Yonko, Palo, ... <Legio Divus>
    DM/Alb: Kolja, Tramses, Aquanis, Bluekeen
    Lyo/Mid: Tramses<Gedork Nosnyr>
    WoW: Zottel@Wrathbringer

  7. #7
    Mitglied Avatar von Der_Eisbaer
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Schwertmeisterin

    Standard

    Ich habs mit Wilder Kraft ausprobiert (WK1 bei meinem 23er Smiter *gg*) - tatsächlich treten damit dann Crit-Smites auf.
    "The gender paradox" (norwegisch mit deutschen Untertiteln)

    Audiatur et altera pars
    Etiam si omnes --- ego non!

  8. #8

    Standard

    jap crits treten auch erst dann auf wenn du es skillst, genau wie beim ketzer, scheint wohl daran zu liegen, das ketzer und smiter keine fokuscaster sind.

    bevor ich ne pause gemacht hab, hatte ich wk 3 und mdm3 und kam mit krits auf ca 400-430dmg. was immernoch zu wenig is.

    das mit diesen tränken stimmt aber, ketzerdmg is auch frömmigkeits abhängig und als ich den verständnistrank mal benutzt habe, bekam ich 4 oder 5 intbuffs, einen für int, einen für charisma und einen für frömmigkeit und einer war glaube ich noch resipierce, da hab ich mit dem ersten impuls vom ketzer gleich 520dmg gemacht mit nem frömmigkeitswert von knapp 300.

    ursprünglich war mein kleri 43smite, 30buffen, 11 heilen, so hatte man nen guten basisschaden, ganz passable buffs und sogar noch nen inst heal, doch damals waren bbs noch nich wirklich standart.

    heute braucht man schon 43smite, 32heilen, rest buffen und nen bb, damit noch spass macht.


    was heute natürlich witzig is, is die tatsache, das der kleri dank toa usw, etwas gleichviel aushält wie n pala, und er hat natürlich noch den meleebunker als ra, auch wenn der nicht annähernd so gut is wie früher...

    damals war das schon witzig, wenn zB n sb mit seinen styles seine 20- 40dmg reingedrückt hat^^
    Geändert von Nylizio (16.09.05 um 14:46 Uhr)

  9. #9

    Standard

    kann ich mit DR CL nicht auch mit kleri styles benutzen?
    evtl wäre dann doch DIE chance, alle verstaubten bbs und kleris die man kaum noch zockt, zu nem smitekleri zu respecen, wäre dann ein weiterer hybridtank ^^
    langsam krieg ich wieder bock auf smiter /

  10. #10

    Standard

    Jup... ich werde der Tage meine 36 auf buffen in smiten umskillen und damit die blöden supporter-Killer und Mist-Asseln die sich im rvr immer wie die Kletten an mich heften mal länger als 3 Sekunden stehen zu lassen. Und mit dem Damage-add werd ich sie wenns sein muss lang uns schmutzig zu Tode prügeln... sofern man mir die Zeit lässt
    Aber das schöne ist ja: ich brauche sie nicht selbst umhauen... ich muss nur lang genug stehen bleiben bis mein Tank sie umhaut
    Wenn wir mit DR Styles bekommen wird der smiter erstmal uber werden... und auf den Tag freue ich mich jetzt schon!

    The trick is to keep breathing
    Geändert von Celanai (12.10.05 um 15:39 Uhr)
    Celanai Knochenrichter der Heilende
    Gildenmeister der Musha Dori
    Priester der Eris
    Antwort auf keine Frage

    www.musha-dori.net

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Infiltrator

    Standard

    darauf freu ich mich auch, da ich wieder auf smiten respecct habe
    selbst im rvr machts spass....zumindest im zerg
    mit DR müsste das schon ein wenig interessanter werden.....ich glaub es war ne gute entscheidung, da ich im rvr ein sehr schlechter kleri bin, ich glaub ich spiele allgemein viel zu viel und gern klopperchars


  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Kleriker

    Standard

    Der offensive Kleri von heute skillt kein Schmettern mehr

    Und dass der Smiter nur durch die paar Style von DR über werden soll denk ich nich Aber n bissel hilfts vielleicht

  13. #13
    Verbannter
    Registriert seit
    Aug 2005

    Standard

    Folgendes:
    Die DR-Styles werden sucken. Die Waffenfähigkeit wird nicht höher, nur weil man Styles bekommt, und meine Waffenfähigkeit ist ziemlich im Keller.
    Ein Kleriker mit ToA-SC hält nicht soviel aus wie ein Paladin. Der AF ist immer noch weit niedriger, von fehlenden Defensivmöglichkeiten wie Schild oder Parieren gar nicht zu reden. (Mal ganz abgesehen davon, dass Paladine auch nicht auf dem SI-Stand stehengeblieben sind.) Wenn ein Kleriker soviel aushält, wie ein Paladin, dann möchte ich den Paladin nicht in Gruppe haben.
    Die Resistraten des PBAE-Mezz waren auch beim 44er noch sehr hoch, und zum Smiten bin ich in Gruppen auch nicht wirklich gekommen, falls doch, war der Schaden immer noch nicht toll.
    In Gruppen sind Buffshears auch weit sinnvoller. Wer mit seinem Kleriker unbedingt solo rumlaufen will, muss wohl Smite skillen, viel reissen wird er damit nicht. In Gruppen sind die Skillpunkte reine Verschwendung.

  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von Kranki
    Wer mit seinem Kleriker unbedingt solo rumlaufen will, muss wohl
    Smite skillen, viel reissen wird er damit nicht. In Gruppen sind die Skillpunkte
    reine Verschwendung.
    Gut, also man hat sicher nicht die Möglichkeiten diverser 1-Button-Chars,
    aber um ein paar Einzelziele im Stun´n´Gun umzupusten reichts allemal,
    wenn das Temp und die RAs passen.
    Dass man in der Gruppe nicht zum Smiten kommt, liegt in der Natur der
    Dinge, Heilung is da eben meist viel wichtiger und darauf richtet man
    dann in dieser Situation auch das Hauptaugenmerk, schließlich hat man das
    auch so "gelernt".
    Die DR-Styles werden den Kleriker auch sicher nicht plötzlich zum Melee-Gott
    werden lassen, aber immerhin hat man dann im Optimalfall n Anytimer mit hohem
    to-hit Bonus und evtl nen Snarestyle. Styled triffts sich halt weit besser.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Kleriker

    Standard

    Zitat Zitat von Kranki
    Ein Kleriker mit ToA-SC hält nicht soviel aus wie ein Paladin. Der AF ist immer noch weit niedriger, von fehlenden Defensivmöglichkeiten wie Schild oder Parieren gar nicht zu reden. (Mal ganz abgesehen davon, dass Paladine auch nicht auf dem SI-Stand stehengeblieben sind.) Wenn ein Kleriker soviel aushält, wie ein Paladin, dann möchte ich den Paladin nicht in Gruppe haben.
    Ach das kommt ganz drauf an...

    Kommt ein Melee - Einzelgegner auf den Pala/Kleri zu dann siehts für den Pala besser aus.

    Kommt ein Caster auf den Pala/Kleri zu dann siehts für beide gleich aus.

    Kommt ein Rudel Melee - Klassen (wie z.b. Stealther) auf den Pala/Kleri zu und da siehts dann für den Kleri dank BoF/Warlord ML10/Battler weit besser aus. Und man kann den "Nachteil" dass man immer getroffen wird und nix blockt auch offensiv mit DotProcs einsetzen.

    Ohne Ra's sehn da beide gleich schlecht aus.


    Zitat Zitat von Kranki
    Wer mit seinem Kleriker unbedingt solo rumlaufen will, muss wohl Smite skillen, viel reissen wird er damit nicht
    Ein verbreiteter Irrglaube der sich hartnäckig hält. N Kleri ist solo ne sehr starke Klasse. Gibt halt kaum welche die so spieln und es beweisen.


    Zitat Zitat von Kranki
    Wer mit seinem Kleriker unbedingt solo rumlaufen will, muss wohl Smite skillen, viel reissen wird er damit nicht

    In Gruppen sind die Skillpunkte reine Verschwendung.
    Das stimmt allerdings.

    Zitat Zitat von Ledrilith
    Die DR-Styles werden den Kleriker auch sicher nicht plötzlich zum Melee-Gott
    werden lassen, aber immerhin hat man dann im Optimalfall n Anytimer mit hohem
    to-hit Bonus und evtl nen Snarestyle. Styled triffts sich halt weit besser
    Soweit ich weiss haben Tohit - Boni im RvR keinen Einfluss ob du durch Parry/Block/Evade kommst, sondern nur ob du dann am Ende danebenhaust oder triffst. Ich denk den Unterschied wirste nich grossartig spürn vom Treffen her.

    Kemo

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.513.134.813,18190 seconds with 13 queries