Serien?!?!? - Seite 311
Seite 311 von 312 ErsteErste ... 211261301307308309310311312 LetzteLetzte
Ergebnis 4.651 bis 4.665 von 4667

Thema: Serien?!?!?

  1. #4651

    Standard

    Haben uns Staffel 1 von Mindhunter angeschaut. Sehr ruhig und langsames Tempo aber trotzdem sehr packend. Zum Thema der Serie: FBI baut eine Untersuchung auf und interviewt Serienmörder um herauszufinden was die Leute bewegt hat.

  2. #4652
    Moderator Avatar von Leord
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    ja gefiel mir auch....

    Punisher folge 1 hat mir wirklich gefallen

  3. #4653

    Standard

    Bin seit 15uhr am Suchten vom Punisher (grade Folge 9 angefangen), muss sagen die Serie nicht so wie ich es erwartet habe (hatte mehr wesentlich mehr und brutalere Aktion erwartet) aber trotzdem ist es sehr geil gemacht, ist halt die entstehung vom Punisher, also quasi wie die erste Staffel von Daredevil ( welche grandios war)

    Der Trailer/Teaser ( der mit dem epischen Song ONE) hat halt ein anderes Bild in meinem Kopf gemacht, auch wenn ich zuerst enttäuscht war, mag ich die Art wie mir der Punisher bisher präsentiert wird, so nun weiter suchten bis die Augen zufallen

    "When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies but the pack survives"







    WoW= Open
    DAoC = Closed


  4. #4654

    Standard

    Mal schauen die Tage, muss sagen das mich Prime da auch mittlerweile doch etwas nervt. Wenn man nicht gerade Bock hat aktuelle Filme zu kaufen/mieten oder die Channels zu buchen, ist das Angebot echt dünn. Klar hat Prime auch so seine guten Serien, aber die lassen stark nach. Alleine das auf meinen FireTV nicht zwischen "ist in Prime" und "musste kaufen" vernünftig unterschieden wird, ist richtig kacke. Trotz Preiserhöhung und deutlich schlechteres Angebot als in US, legt da Netflix stärker zu.

    Prime rettet halt noch die Tatsache, dass "noch" das Gesamtpaket in Ordnung ist. Also Primevorteile beim Versand, die Videos und Musik App sofern man alles nutzt. Aber in allen Bereichen zieht Amazon immer mehr in Richtung die Angebote zu verschlechtern. Da kommt irgendwann der Punkt, wo sich der Spaß nicht mehr lohnt.

  5. #4655

    Standard

    Vor allem wird Prime für Neukunden nun auch teurer.
    Hab da soviel gesucht und darf immer nur extra kaufen. Bis auf Vikings spricht mich da einfach auch nichts an.


    @Logres: Calantiel | Isaro | Kirinnia
    @Steam:


  6. #4656

    Standard

    American Gods fand ich richtig gut, aber ansonsten muss ich da auch stark überlegen was gute Serien angeht...

  7. #4657

    Standard

    Das mit Prime war, der Grund weshalb ich das Abo nicht verlängert habe damals.

    Zum Punisher, bin grade bei der letzten Folge und muss sagen, sehr geile Serie aber Daredevil Staffel 1 fand ich noch ein tick besser. Freue mich aber wie ein kleines Kind auf die hoffentlich 2te Staffel.
    Ja mein persönlicher hype war ähnlich hoch wie damals bei Deadpool, diesmal wurde er aber nicht erfüllt, was aber an mir lag meine erwartungen waren einfach andere, trotzdem 13 Folgen am stück ( nein keine Biiobreaks, dafür hat man div flaschen sowas haben wir beim ML raid gelernt ) ist für mich ein zeichen das die Serie gut ist. 4,5 von 5 Sternen von mir.

    "When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies but the pack survives"







    WoW= Open
    DAoC = Closed


  8. #4658

    Standard

    Zitat Zitat von Dragnet Beitrag anzeigen
    Mal schauen die Tage, muss sagen das mich Prime da auch mittlerweile doch etwas nervt. Wenn man nicht gerade Bock hat aktuelle Filme zu kaufen/mieten oder die Channels zu buchen, ist das Angebot echt dünn. Klar hat Prime auch so seine guten Serien, aber die lassen stark nach. Alleine das auf meinen FireTV nicht zwischen "ist in Prime" und "musste kaufen" vernünftig unterschieden wird, ist richtig kacke. Trotz Preiserhöhung und deutlich schlechteres Angebot als in US, legt da Netflix stärker zu.

    Prime rettet halt noch die Tatsache, dass "noch" das Gesamtpaket in Ordnung ist. Also Primevorteile beim Versand, die Videos und Musik App sofern man alles nutzt. Aber in allen Bereichen zieht Amazon immer mehr in Richtung die Angebote zu verschlechtern. Da kommt irgendwann der Punkt, wo sich der Spaß nicht mehr lohnt.
    Das Videoding ist "nur" ein Bonus bei Prime.
    Ich habe Prime tatsächlich nur wegen dem Versand (und paar Echo/Alexa Features) und der Videkram ist halt da, Auswahl gegenüber Netflix finde ich nu beide eher kacke, ich wäre bereit sicher 50€+ pro Monat zu bezahlen, wenn ich alles im Zugriff hätte.
    Verglichen mit Maxdome sind die beiden aber super

    In Pet(Proc)s We Trust | Fanatic | Emerald Riders

  9. #4659

    Standard

    Zitat Zitat von Sumy Beitrag anzeigen
    Das Videoding ist "nur" ein Bonus bei Prime.
    Ich habe Prime tatsächlich nur wegen dem Versand (und paar Echo/Alexa Features) und der Videkram ist halt da, Auswahl gegenüber Netflix finde ich nu beide eher kacke, ich wäre bereit sicher 50€+ pro Monat zu bezahlen, wenn ich alles im Zugriff hätte.
    Verglichen mit Maxdome sind die beiden aber super
    Ja meinte ich ja, "noch" lohnt sich das halt wegen dem Gesamtpaket. Was natürlich durchaus gewollt ist. Allerdings sieht man auch bei Amazon, dass die Preise halt realtiv günstig sind, oftmals sogar reiner OVP. Wenn da also Amazon dir neuerdings sagt (gerade gehabt) du hast 50 Euro Kosten gespart, bezieht sich das auf den Versand. Ob sich das im Gesamtpreis wirklich so rechnet wenn man mehr für die Artikel bezahlt, seit mal so dahingstellt. Atm nutze ich aber Amazon auch vor allem deshalb, weil auch Reklamationen auch wenn ich sie nicht dauernd nutze, super entspannt sind. Ist halt die Frage ob das so weiter bleiben wird, ich meinte ja nur, dass man da deutliche Verschlechterungen im Angebot sehr offensichtlich feststellen kann.

  10. #4660

    Standard

    Zitat Zitat von Dragnet Beitrag anzeigen
    Ja meinte ich ja, "noch" lohnt sich das halt wegen dem Gesamtpaket. Was natürlich durchaus gewollt ist. Allerdings sieht man auch bei Amazon, dass die Preise halt realtiv günstig sind, oftmals sogar reiner OVP. Wenn da also Amazon dir neuerdings sagt (gerade gehabt) du hast 50 Euro Kosten gespart, bezieht sich das auf den Versand. Ob sich das im Gesamtpreis wirklich so rechnet wenn man mehr für die Artikel bezahlt, seit mal so dahingstellt. Atm nutze ich aber Amazon auch vor allem deshalb, weil auch Reklamationen auch wenn ich sie nicht dauernd nutze, super entspannt sind. Ist halt die Frage ob das so weiter bleiben wird, ich meinte ja nur, dass man da deutliche Verschlechterungen im Angebot sehr offensichtlich feststellen kann.
    Das mit dem Kundenservice ist das einzige was für Amazon spricht, der günstigste sind die fast nie. Aber ich bin gerne bereit mehr zu bezahlen wenn ich dafür bei der Reklamation keine Probleme habe, erst gerade wieder gehabt, zwei Jahre alter Monitor und vollen Kaufpreis erstattet bekommen, vor zwei Jahren das gleiche bei nem AV-Receiver, das macht kaum ein anderer Shop. Bei Mediamarkt hatte ich mit sowas nur Ärger und am Anfang vlt. 5-10€ gespart, also totaler Käse.
    Amazon weiß aber selber das sie von diesem Service leben, ich denke nicht das sie den abschaffen, eher die Preise etwas anpassen z.B. für Prime, aber selbst 149€ wären noch okay, das spare ich schon in 3-4 Monaten an Versandkosten, soviel wie ich da bestelle.

    In Pet(Proc)s We Trust | Fanatic | Emerald Riders

  11. #4661
    Moderator Avatar von Leord
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Donnerkrieger

    Standard

    über gestolpert...gefällt mir ganz gut

  12. #4662

    Standard

    Ja Killjoys ist nett, fand aber Dark Matter besser, leider wurde Dark Matter nach 3 stafel mit nem harten cliffhanger eingestellt -.-
    Bei Killjoys wird es noch eine 4te und 5te staffel geben, danach ist da dann auch schluss ( da sie aber grade die 4te drehen wird es sicher nicht mit einem Cliffhanger enden)

    "When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies but the pack survives"







    WoW= Open
    DAoC = Closed


  13. #4663

    Standard

    Vor 6 Wochen kam die erste Folge von SWAT raus, basierend auf den Film von 2003 der wieder auf der serie von 1975 basiert.
    Und ich muss sagen die Serie finde ich echt gut, die richtigen Schauspieler vor die richtigen Rollen. Action ist genau richtig, auch wenn jede Folge irgendwie nach Schema F abläuft unterhält mich jede Folge so gut das ich mich freue wenn eine neue Folge kommt.

    "When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies but the pack survives"







    WoW= Open
    DAoC = Closed


  14. #4664
    Mitglied Avatar von AZOG
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Schattenklinge

    Standard

    Tin Star kann ich sehr empfehlen: Tim Roth falling down.

    The Americans auf Netflix auch sehr gut, auch wenn mich der (ausklingende) Kalte Krieg nicht so anzieht.

    Es ist bedenklich, dass wir verloren haben, aber nicht bedenklich, dass wir keine Qualität haben.
    F. Arnesen

    Ist doch herrlich: Günter Klum hat sich gemeldet und unwillentlich klargemacht, dass er selbst einfachen, syntaktisch überschaubaren Sätzen nicht gewachsen ist. R. Willemsen RIP

  15. #4665

    Standard

    Sind gerade mitten in The Knick. Coole Serie in jedem Fall. Schon abgefahren, wenn man als Heilmittel gegen Kokainsucht Heroin vom Arzt bekommt aber gut 1900 liefen die Uhren noch anders.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.516.671.872,79664 seconds with 15 queries