Kaffeeklatsch 10 - Seite 3
Seite 3 von 111 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1665

Thema: Kaffeeklatsch 10

  1. #31

    Standard

    Gehört hab ichs schon, aber ich habs (total gehässig!) ignoriert!!!
    Dort, wo jetzt die Trümmer ragen, standen einst stolze Burgfräuleins und warteten auf ihre ausgezogenen Ritter. (aus einem Grundschulaufsatz)


  2. #32

    Standard

    SCHLLLLLAAAAND!!
    Moin zusammen, ich stell mal noch frischen Kaffee und Milch hin, wünsche Lenyu das alles glatt geht und den Raffa .... ach bei dem is eh Hopfen und Malz verloren
    DAOC: retired
    WOW: retired

    It runs on the worlds most powerful graphics chip - imagination
    Dr. Sheldon Cooper

  3. #33

    Standard

    Hopfen und Malz gehört eh eher ins Bier! oehm zumindest der Hopfen und so^^
    DAoC:
    -Bye bye, Loreley!-
    "Ich flame, also bin ich!" - nicht René Descartes
    "Das erste, was im Krieg auf der Strecke bleibt, ist die Framerate!"

  4. #34

    Standard

    @Tanos .... Bloß weil Du nur Becks kennst heißt das noch lange nicht, das andere Leute aus Hopfen und Malz schmackhaftes Bier brauen können ....
    Der Tod ist auch ein Gentleman, er macht aus uns allen gute Verlierer.
    Ich habe den Tod verstanden. Menschen haben Ihn immer zu wichtig genommen.
    Das Leben ist viel schrecklicher, viel zu geheimnisvoll.

    Kontrast - Leben vor dem Tod

  5. #35

    Standard

    dabei trinkst du doch eh nur Met und hängst dich abends an Fleischhaken in 'ne Eiche!

  6. #36

    Standard

    falsch und falsch .... gemaabsterben ....
    Der Tod ist auch ein Gentleman, er macht aus uns allen gute Verlierer.
    Ich habe den Tod verstanden. Menschen haben Ihn immer zu wichtig genommen.
    Das Leben ist viel schrecklicher, viel zu geheimnisvoll.

    Kontrast - Leben vor dem Tod

  7. #37

    Standard

    Der Raffa kann aber auch gar nix mehr ab
    Droht mir gleich mit Frohem Ableben und nettes Verwesen....

  8. #38

    Standard

    Der Raffa is echt irgendwie unentspannt. Vielleicht sollte er einfach mal versuchen, dem ganzen Trara was abzugewinnen. Geh zum Public Viewing, von mir aus auch erst nach Spielende, und schlepp 3 besoffene Mädels ab. Entspannt sicher ungemein und das einzige Knallen was du noch wahrnimmst bist du selbst dann

  9. #39

    Standard

    Jo this. Aber glaub das geht sich zeitlich nich aus, dafür is der Raffa zu beschäftigt damit nicht Mainstream zu sein
    DAOC: retired
    WOW: retired

    It runs on the worlds most powerful graphics chip - imagination
    Dr. Sheldon Cooper

  10. #40

    Standard

    Find den Raffa eigentlich ziemlich mainstreamig so!

  11. #41

    Standard

    Jehova
    DAOC: retired
    WOW: retired

    It runs on the worlds most powerful graphics chip - imagination
    Dr. Sheldon Cooper

  12. #42
    Mitglied Avatar von AZOG
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Schattenklinge

    Standard

    Seite 3 Klasse. Mein einziges Streben gilt der Seite 1 und da war ich schon ewig nicht mehr.

    Ach was ich nie bereuen werde mit meiner Berufswahl ist, das ich studiert habe. Die Moeglichkeiten sind einfach groesser aus ner eingeschliffenen Ecke rauszukommen. Ich habe jetzt die 5. Position innerhalb von 12 Jahren im gleichen Laden und die Motivation (bei Durchhaengern immer wieder klar) ist immer noch hoch. Spass wuerde ich das nicht nennen, das kommt ab und an durch wenn was echt wirklich klappt (oder der Azubi nen Satz grade rausbekommt ), aber Spass auf Dauer gibts eh nich.

    Es ist bedenklich, dass wir verloren haben, aber nicht bedenklich, dass wir keine Qualität haben.
    F. Arnesen

    Ist doch herrlich: Günter Klum hat sich gemeldet und unwillentlich klargemacht, dass er selbst einfachen, syntaktisch überschaubaren Sätzen nicht gewachsen ist. R. Willemsen RIP

  13. #43

    Standard

    Bleib Du mal entspannt, wenn gerade Deine Abteilung "kosteneffizienter umorganisiert" wird und Du der Arsch bist, der das den Leuten auch noch mitteilen darf ....

    Für's Public Viewing hab ich zuwenig Munition, damit sich das wirklich lohnt und besoffene Weiber sind unerotisch .

    Dafür is heut abend Mittelalterparty und morgen abend wird Sommersonnenwende gefeiert. Die Woche könnte also tatsächlich noch positive Seiten enthalten .
    Der Tod ist auch ein Gentleman, er macht aus uns allen gute Verlierer.
    Ich habe den Tod verstanden. Menschen haben Ihn immer zu wichtig genommen.
    Das Leben ist viel schrecklicher, viel zu geheimnisvoll.

    Kontrast - Leben vor dem Tod

  14. #44

    Standard

    Entspann dich, wollt dich doch nur n bißchen ärgern. Kennst mich doch nu auch schon paar Tage

  15. #45

    Standard

    Zitat Zitat von AZOG Beitrag anzeigen
    Seite 3 Klasse. Mein einziges Streben gilt der Seite 1 und da war ich schon ewig nicht mehr.

    Ach was ich nie bereuen werde mit meiner Berufswahl ist, das ich studiert habe. Die Moeglichkeiten sind einfach groesser aus ner eingeschliffenen Ecke rauszukommen. Ich habe jetzt die 5. Position innerhalb von 12 Jahren im gleichen Laden und die Motivation (bei Durchhaengern immer wieder klar) ist immer noch hoch. Spass wuerde ich das nicht nennen, das kommt ab und an durch wenn was echt wirklich klappt (oder der Azubi nen Satz grade rausbekommt ), aber Spass auf Dauer gibts eh nich.
    bei mir hat es nu auch geklappt, am mittwoch ist tatsächlich gespräch mitm personalchef wegen endgültiger übernahme.
    meine eigene abteilung nur für mich muhahahaha
    andererseits... wird auch azog recht geben... in der heutigen zeit bist du schneller wegrationalisiert als sonst was, weil eben ersetzbar.
    Down on your knees you just don´t look so tall...

    Zitat Zitat von Thala
    ...gottverdammter Porno-Gremlin -.-
    Zitat Zitat von Acarend
    Und ich dachte schon, Micha hat sich ne neue Konsole gekauft oder so, als er bei Facebook seinen Status geändert hat
    qq

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.784.638,34995 seconds with 13 queries