Hallo,

vor langer Zeit machte ich mit meiner vorwitzigen Lurikeen das grüne Hibernia unsicher, meine kleine Beschwörerin liebte es jeden Tag neue Abenteuer zu bestreiten und unbekannte Orte zu entdecken. Aber dann kam der Tag als sich die Tore zu Atlantis öffnete und meine Kleine die Welt von Dark Age nicht mehr verstand. Eine kurze Zeit versuchte sie sich den Veränderungen anzupassen aber dann sah sie ein dass die Zeit des Abschiedes gekommen war. Traurig verschenkte sie ihr Hab und Gut und verließ Tir na nOgh ohne sich noch einmal umzublicken.

Tja nun sind einige Jahre ins Land gezogen und ich habe diverse Spiele getestet aber keines hat mich so in den Bann gezogen wie einst Dark Age.

Warum schreibe ich das alles?

Ganz einfach, ich möchte wieder zurück und suche auf diesem Wege eine Gilde,

- die einen Neuling (denn das bin ich ja eigentlich) aufnimmt

- die nicht so verbissen RvR betreibt, sondern auch Spaß am PvM hat

- die auch miteinander etwas unternehmen

- die keine TS-Pflicht hat und man nicht die halbe Nacht online sein muss

Kurzum ich suche eine nette, hilfsbereite und lustige Gilde. Wobei ich mit "hilfsbereit" nicht meine dass mich meine zukünftige Gilde mit Gold und Rüstung ausstattet, das kann ich schon alleine.

Bis denne