Ketzerskillung mit 1.91
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 66

Thema: Ketzerskillung mit 1.91

  1. #1

    Standard Ketzerskillung mit 1.91

    Moin moin!

    Neuer Patch - neues Glück. Die Karten wurden neu gemischt und nun grübel ich zum X-ten mal über die perfekte Ketzerskillung.
    Ich habe schon viele durch. Von den Standard angefangen, bis zu meiner momentanen:
    50 Buffen
    43 Heilen
    29 Schild
    25 Flex

    Ich kann alles, nichts richtig, aber Assel schaff ich manchmal auch *g*



    So nun habe ich aber ein paar Fragen. Ich lege großen Wert auf meine 50 Buffen. Die Sachen, die man dadurch erhält sind einfach unersetzlich für mich mich. Hat jemand schonmal mit weniger Buffen solo gespielt und kann mir Erfahrungen sagen?
    Und in wiefern unterscheiden sich die 3 ununterbrechbaren Casts im Schaden voneinander ungefähr? Ich finde nämlich, dass der Ketzer durch den Patch nicht mehr Schaden macht, sondern weniger Schaden schneller tickt --> selber Schaden in selber Zeit, nur halt anders verteilt.

    Ich Liebäugel gerade mit:
    50 Buffen
    34 Flex (der neue anytimer soll nett sein)
    29 Schild (7sec-after-block-stun; nett zum selbstheilen und indigo)
    36 Heilen (1. UI-Cast, 2. höchster Heal)

    Zum Heilen da noch eine Frage: inwiefern sind die resistraten dann höher? mit rr und +11 komme ich ja noch auf 50 Heilen. Sollte doch reichen oder? Wie groß ist der Schadensunterschied beim dot? Fängt der höhere Schaden mit der Waffe, den Verlust des Schadens des Dots auf?


    Fragen über Fragen...ich hoffe, dass mir da jemand was zu sagen kann und mehr Ketzer sich auch mal auf andere Bahnen begeben, als immer nur den AE zu spammen und sich zu wundern, dass Ketzer in grps immer noch nicht gern gesehen sind...


    Freue mich auf eure Antworten
    /wave

    Newmoon
    (Lyo/Alb)

  2. #2

    Standard

    Sodele...also ich habe dann einfach mal umgespecct (hat sich ja keiner auf meinen Beitrag gemeldet )und muss sagen: geile Skillung für mich!
    Ich habe eh nie mehr als den 2. Heal gehabt und der Heilt auch so seine 400konstant.
    Mein Schaden ist ungefähr so wie vor dem gesamten Ketzerlove (150 mit dem Starttick), nur dass er jetzt viel schneller halt hochtickt. Resist gibt es auch nicht öfter und gegen rr10 Caster reicht es sogar ohne Fanatismus.

    Im Melee gegen Schleicher oder sonst was sehe ich viel mehr Land dank dem lvl34 Flexstyle. Schon lustig, wie da die Trefferpunkte der Gegner schwinden. Falls dann jemand abhauen sollte --> casten und der ist auch platt.

    Vor dem Umspeccen habe ich mit 5l7 vll gegen rr4 Schleicher bestanden oder nur knapp verloren, nun geht es bis rr9 hoch - je nach Feind


    Ich kann jedem nur mal empfehlen das zu testen und mal von dem Standardspecc 48 Heilen 50 Buffen wegzukommen...als alternative zum "leichteren" testen geht auch 42Heilen 50Buffen 34 Flex 20 Schild sehr gut.

    Ach und in Kleingrps bin ich nun noch besser einsetzbar, falls ein pet an mir ist, da ich auch im assist mitlaufen kann oder so...



    /wave Newmoon

  3. #3

    Standard

    mich würde mal zu deiner skillung das temp interessieren

    gruß


    oneyll
    Baronetess Oneyll - Bretonin Ketzerin
    Haus 70 - Caerwent Bardale [Ywain 1]
    alle Berufe legendär

  4. #4

    Standard

    Beim Charplaner wird Würgeschlange als Folgestil zu Indigoschlange angegeben. Ist das ein Fehler?

    Zitat Zitat von crilag Beitrag anzeigen
    Sodele...also ich habe dann einfach mal umgespecct (hat sich ja keiner auf meinen Beitrag gemeldet )und muss sagen: geile Skillung für mich!
    Ich habe eh nie mehr als den 2. Heal gehabt und der Heilt auch so seine 400konstant.
    Mein Schaden ist ungefähr so wie vor dem gesamten Ketzerlove (150 mit dem Starttick), nur dass er jetzt viel schneller halt hochtickt. Resist gibt es auch nicht öfter und gegen rr10 Caster reicht es sogar ohne Fanatismus.

    Im Melee gegen Schleicher oder sonst was sehe ich viel mehr Land dank dem lvl34 Flexstyle. Schon lustig, wie da die Trefferpunkte der Gegner schwinden. Falls dann jemand abhauen sollte --> casten und der ist auch platt.

    Vor dem Umspeccen habe ich mit 5l7 vll gegen rr4 Schleicher bestanden oder nur knapp verloren, nun geht es bis rr9 hoch - je nach Feind


    Ich kann jedem nur mal empfehlen das zu testen und mal von dem Standardspecc 48 Heilen 50 Buffen wegzukommen...als alternative zum "leichteren" testen geht auch 42Heilen 50Buffen 34 Flex 20 Schild sehr gut.

    Ach und in Kleingrps bin ich nun noch besser einsetzbar, falls ein pet an mir ist, da ich auch im assist mitlaufen kann oder so...



    /wave Newmoon
    Sehr gut, ich werde heute umspeccen und dann hier berichten Ich hatte schon mit der 34 Flex,, 20 Schild, 42 Verj. und 50 Buff. Variante geliebäugelt, aber konnte mich nicht entschliessen. Dein Bericht jetzt hat mich sehr neugierig gemacht. Ich bin seit einer Weile 50/50, schon seltsam, wo ich doch immer jedem Ketzer davon abgeraten habe. Aber mit dem aktuellen Patchstand ist ein Ketzer im Casten echt gut geworden und es reizt jedes Prozontpünktchen auszukosten, hihi.
    Wir müssen mal zusammen ins RVR ziehen, wenn du magst.
    Geändert von Gloti (07.08.08 um 10:22 Uhr)

  5. #5

    Standard

    Temp dafür gibt es praktisch kein perfektes. Irgendwo wird es immer ein Kompromis bleiben müssen. Wichtig war mir nur, dass Ewige Pflanze als IP-Ersatz und die Robe des Magus wegen dem Hot-Procc in der Sc sind. Der Rest ist meiner Meinung nach je nach belieben.
    Alles muss irgendwie so hoch wie möglich gepusht werden an stats und bei den Toa-Boni muss man dann abstriche machen...

    @ Gloti: Würgeschlange ist definitiv ein Anytimer. Benutze den am laufenden Band
    und wegen zusammen im RvR laufen: Hatte dich heute angeschrieben, es kam keine Antwort, aber generell hätte ich nichts dagegen.


    So dann hoffe ich, dass mehr Ketzer meinem Beispiel folge Leisten und sich einen Hybriden basteln


    /wave Newmoon

  6. #6

    Standard

    Hier mal das komplette Temp. Bin da gerne für Verbesserungsvorschläge zu haben, ist aber wohl irgendwie unmöglich für mich.
    Ist für meine Skillung, also 50 Buffen, 36Heilen, 34 Flex, 29 Schild gedacht.
    In Klammern immer die tatsächlichen Werte

    Konfiguration Kurzreport für

    Statuswerte:
    Stärke: 80 Intelligenz: 0 Trefferpunkte: 400
    Konst.: 77 (75) Frömmigkeit: 96 (91) Magiekraft : 0
    Gesch.: 102 (100) Charisma : 0
    Schne.: 85 Emphatie : 0

    Resistenzen:
    Schlag : 26 Hitze : 27 (26) Körper : 26
    Schnitt: 26 Kälte : 25 Geist : 15
    Stoß : 25 Materie: 26 Energie: 25

    Fertigkeiten:
    10 Schlag
    10 Flexible Waffen
    11 Schild
    10 Verjüngung
    10 Verbesserungen


    Fokus:





    Cap-Erhöhungen:
    5 Stärke
    25 Geschick
    10 Schnelligkeit
    16 Intelligenz
    16 Frömmigkeit
    16 Charisma
    16 Empathie
    232 Trefferpunkte


    Andere Boni:
    5 Buff Bonus(%)
    2 Bogen-/Zauberreichweite Bonus(%)
    8 Bogen-/Magieschaden Bonus(%)
    8 Bogen-/Magieschaden Bonus(%)
    2 Bogen-/Zauberreichweite Bonus(%)
    2 Bogen-/Zauberreichweite Bonus(%)
    8 Bogen-/Magieschaden Bonus(%)
    2 Stilschaden Bonus(%)
    2 Nahkampfgeschw. Bonus(%)
    48 AF Bonus


    Körper: Robe des Magus (ToA-Versiopn)
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    AF: 51 Bonus: 35%
    Herkunft: Art: Drop
    Zone: Dartmoor
    NPC: Golestand (Albion Drache)
    16 Geschick, 16 Sinnesschärfe, 1 Schlag-Resistenz, 1 Schnitt-Resistenz, 1 Stoß-Resistenz, 10 Geschick-Cap, 40 Trefferpunkte-Cap, 10 Sinnesschärfe-Cap, 4 Bogen-/Magieschaden Bonus, 2 Bogen-/Zauberreichweite Bonus
    Nutzen: 79,6

    Arme:
    Imbue Punkte: 37,0 von 32 (99% Qual)
    Effekte: 28 Geschick, 7 Energie-Resistenz, 7 Körper-Resistenz, 7 Materie-Resistenz, 40 Trefferpunkte
    Nutzen: 70,8

    Kopf:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (99% Qual)
    Effekte: 2 Schild, 22 Konstitution, 25 Stärke, 28 Schnelligkeit, 15 Schnelligkeit
    Nutzen: 70,3

    Beine:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (99% Qual)
    Effekte: 10 Geschick, 5 Hitze-Resistenz, 3 Kälte-Resistenz, 15 Geist-Resistenz, 15 Stärke
    Nutzen: 62,8

    Hände:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (99% Qual)
    Effekte: 28 Stärke, 19 Konstitution, 10 Schnelligkeit, 68 Trefferpunkte, 10 AF-Bonus
    Nutzen: 75,2

    Füsse:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (99% Qual)
    Effekte: 7 Körper-Resistenz, 7 Energie-Resistenz, 19 Schnelligkeit, 76 Trefferpunkte, 5 Geschick-Cap
    Nutzen: 63,1

    Rechte Hand: Wut des dunklen Ritters (ToA-Boni)
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    DPS: 16,5 Bonus: 35%
    Herkunft: Art: Drop
    Zone: Dartmoor
    NPC: Golestand (Albion Drache)
    12 Stärke, 12 Geschick, 13 Schnelligkeit, 4 Schild, 4 Alle Nahkampf Bonus, 5 Stärke-Cap, 10 AF-Bonus, 4 Bogen-/Magieschaden Bonus
    Nutzen: 116,1

    Linke Hand: Drachenschuppenrundschild
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    DPS: 0,0 Bonus: 35%
    Herkunft: Art: Drop-Gegenstand
    Zone: Dartmoor
    Mob: Golestandt (Albion Drache)
    15 Geschick, 1 Schlag-Resistenz, 1 Schnitt-Resistenz, 1 Stoß-Resistenz, 1 Hitze-Resistenz, 1 Materie-Resistenz, 5 Schild, 10 Geschick-Cap, 10 Schnelligkeit-Cap, 2 Waffenstyle-Bonus
    Nutzen: 62,5

    Hals: Ewige Pflanze (Ketzer)
    Stufe: 45 Qualität: 100% Bonus: 35%
    Herkunft: Art: Artefakt
    Encounter: Ewige Pflanze, Sobekhotep
    Bereich: ToA - Oceanus Notos - Nordwestliche Ecke, Unterwasserpflanzenwald
    15 Konstitution, 15 Sinnesschärfe, 5 Hitze-Resistenz, 5 Kälte-Resistenz, 5 Energie-Resistenz, 5 Buff Bonus
    Nutzen: 60,1

    Umhang: Magmaumhang
    Stufe: 0 Qualität: 99% Bonus: 0%
    Herkunft: - Elinkueth
    - Golestandt
    - Granitriese
    - Runicaath

    5 Schnitt-Resistenz, 5 Schlag-Resistenz, 5 Stoß-Resistenz, 5 Hitze-Resistenz, 5 Materie-Resistenz, 5 Kälte-Resistenz, 50 Trefferpunkte, 50 Trefferpunkte-Cap
    Nutzen: 106,0

    Juwel: Lachlens Buch der Taktiken
    Stufe: 49 Qualität: 99% Bonus: 35%
    Herkunft: Herkunft: Trials of Atlantis
    Fundort: Lachlen, ML9
    3 Alle Nahkampf Bonus, 52 Trefferpunkte, 2 Nahkampfgeschw.-Bonus, 16 AF-Bonus, 52 Trefferpunkte-Cap
    Nutzen: 113,8

    Taille: Gürtel der Zerstörung
    Stufe: 50 Qualität: 100% Bonus: 35%
    Herkunft: Hügel von Camelot - Burg Sauvage
    Kopfgeldmeister Baelus
    Kann für 1.460 Kopfgeldpunkte gekauft werden.
    21 Konstitution, 21 Geschick, 21 Sinnesschärfe, 1 Schlag-Resistenz, 1 Schnitt-Resistenz, 1 Materie-Resistenz, 1 Energie-Resistenz, 24 Trefferpunkte, 4 Alle Magieschulen
    Nutzen: 96,2

    Rechter Ring: Ring der Granitverbesserungen
    Stufe: 0 Qualität: 99% Bonus: 0%
    Herkunft: - Golestandt
    - Runicaath
    - Steinzerschmetterer-Ausgräber

    3 Alle Nahkampf Bonus, 50 Trefferpunkte, 6 Schnitt-Resistenz, 6 Schlag-Resistenz, 6 Stoß-Resistenz, 6 Hitze-Resistenz, 6 Kälte-Resistenz, 50 Trefferpunkte-Cap
    Nutzen: 136,0

    Linker Ring: Astaroths Ring der Scheußlichkeit
    Stufe: 50 Qualität: 99% Bonus: 35%
    Herkunft: Herkunft: Darkness Rising
    Fundort: Drop vom Mob Astaroth im CL3 Dungeon
    40 Trefferpunkte, 6 Kälte-Resistenz, 5 Hitze-Resistenz, 5 Energie-Resistenz, 12 AF-Bonus, 40 Trefferpunkte-Cap
    Nutzen: 92,8

    Rechtes Handgelenk: Steinwachearmschiene
    Stufe: 0 Qualität: 99% Bonus: 0%
    Herkunft: - Amrateth
    - Elinkueth
    - Golestandt
    - Preniceth
    - Steinzerschmetterer-Felsmahler

    22 Sinnesschärfe, 3 Alle Magieschulen, 6 Schnitt-Resistenz, 6 Schlag-Resistenz, 6 Stoß-Resistenz, 6 Materie-Resistenz, 6 Körper-Resistenz, 3 Sinnesschärfe-Cap
    Nutzen: 106,8

    Linkes Handgelenk: Steinwachearmschiene
    Stufe: 0 Qualität: 99% Bonus: 0%
    Herkunft: - Amrateth
    - Elinkueth
    - Golestandt
    - Preniceth
    - Steinzerschmetterer-Felsmahler

    22 Sinnesschärfe, 3 Alle Magieschulen, 6 Schnitt-Resistenz, 6 Schlag-Resistenz, 6 Stoß-Resistenz, 6 Materie-Resistenz, 6 Körper-Resistenz, 3 Sinnesschärfe-Cap
    Nutzen: 106,8



    Also Spot on: gebt mir was besseres

    /wave Newmoon

  7. #7

    Standard

    Naja ich muss sagen, Ketzer als Caster ist immer noch das Sinnvollste bis rr5,
    weil ohne Fana und IP, ist solo Tank sinnfrei ...

    Caster Temp:


    Statuswerte:
    Stärke: 15 Trefferpunkte: 92
    Konst.: 75 Frömmigkeit: 101
    Gesch.: 99
    Schne.: 0


    Resistenzen:
    Schlag : 26 Hitze : 24 Körper : 25
    Schnitt: 29 Kälte : 23 Geist : 22
    Stoß : 28 Materie: 21 Energie: 24


    Fertigkeiten:
    3 Schlag
    3 Flexible Waffen
    11 Verjüngung


    Cap-Erhöhungen:
    5 Stärke
    24 Geschick
    32 Frömmigkeit
    125 Trefferpunkte
    15 Manapool
    15 Manapool Bonus(%)


    Andere Boni:
    31 Manapool Bonus(%)
    16 Buff Bonus(%)
    13 Heilungs Bonus(%)
    16 Spruchdauer Bonus(%)

    5 reduzierte Magieresistenzen(%)
    9 Bogen-/Magieschaden Bonus(%)
    9 Bogen-/Zauberreichweite Bonus(%)
    10 Bogen-/Zaubergeschw. Bonus(%)

    5 Nahkampfschaden Bonus(%)
    8 AF Bonus


    Körper:
    Name: rußbedeckte Weste
    Stufe: 0 Qualität: 99%
    AF: 0 Bonus: 0%
    Herkunft:
    Effekt 1: 5 Stärke-Cap
    Effekt 2: 15 Stärke
    Effekt 3: 4 Schlag-Resistenz
    Effekt 4: 4 Schnitt-Resistenz
    Effekt 5: 4 Stoß-Resistenz
    Effekt 6: 3 Alle Nahkampf Bonus
    Effekt 7: 5 Nahkampfschaden-Bonus
    Effekt 8: 5 Sinnesschärfe-Cap
    Effekt 9: 45 Trefferpunkte-Cap
    Effekt10: 5 Magieschaden Bonus-Alt
    Nutzen: 120,9

    Arme:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (100% Qual) Überladen: 38%
    Juwel 1: 22 Konstitution - 99% (kostbar) Essenzjuwel der Erde
    Juwel 2: 9 Hitze-Resistenz - 99% (poliert) Schutzjuwel der Hitze
    Juwel 3: 9 Kälte-Resistenz - 99% (poliert) Schutzjuwel des Eises
    Juwel 4: 7 Materie-Resistenz - 99% (mangelhaft) Schutzjuwel der Erde
    Bonus 5: 15 Konstitution
    Nutzen: 74,8

    Kopf:
    Imbue Punkte: 37,0 von 32 (100% Qual) Überladen: 38%
    Juwel 1: 25 Frömmigkeit - 99% (lupenrein) Essenzjuwel des Wassers
    Juwel 2: 19 Konstitution - 99% (Facettiert) Essenzjuwel der Erde
    Juwel 3: 11 Energie-Resistenz - 99% (Facettiert) Schutzjuwel des Lichtes
    Juwel 4: 3 Geist-Resistenz - 99% (rau) Schutzjuwel des Nebels
    Bonus 5: 15 Sinnesschärfe
    Nutzen: 67,5

    Beine:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (100% Qual) Überladen: 38%
    Juwel 1: 19 Konstitution - 99% (Facettiert) Essenzjuwel der Erde
    Juwel 2: 6 Verjüngung - 99% (poliert) Eifersiegel des Wassers
    Juwel 3: 5 Körper-Resistenz - 99% (unrein) Schutzjuwel des Staubes
    Juwel 4: 3 Schlag-Resistenz - 99% (rau) Schutzjuwel des Feuers
    Bonus 5: 5 Manapool Bonus
    Nutzen: 68,7

    Hände:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (100% Qual) Überladen: 38%
    Juwel 1: 22 Geschick - 99% (kostbar) Essenzjuwel des Nebels
    Juwel 2: 9 Materie-Resistenz - 99% (poliert) Schutzjuwel der Erde
    Juwel 3: 9 Geist-Resistenz - 99% (poliert) Schutzjuwel des Nebels
    Juwel 4: 7 Energie-Resistenz - 99% (mangelhaft) Schutzjuwel des Lichtes
    Bonus 5: 5 Zauberdauer Bonus
    Nutzen: 74,7

    Füsse:
    Imbue Punkte: 37,0 von 32 (100% Qual) Überladen: 38%
    Juwel 1: 25 Geschick - 99% (lupenrein) Essenzjuwel des Nebels
    Juwel 2: 9 Hitze-Resistenz - 99% (poliert) Schutzjuwel der Hitze
    Juwel 3: 7 Kälte-Resistenz - 99% (mangelhaft) Schutzjuwel des Eises
    Juwel 4: 7 Körper-Resistenz - 99% (mangelhaft) Schutzjuwel des Staubes
    Bonus 5: 15 Geschick
    Nutzen: 72,8

    Rechte Hand:
    Name: Golestandts Zahn
    Stufe: 0 Qualität: 99%
    DPS: 0,0 Bonus: 0%
    Herkunft:
    Effekt 1: 1 Geschick
    Effekt 2: 1 Sinnesschärfe
    Effekt 3: 1 Schlag-Resistenz
    Effekt 4: 1 Stoß-Resistenz
    Effekt 5: 1 Schnitt-Resistenz
    Effekt 6: 1 Hitze-Resistenz
    Effekt 7: 10 Geschick-Cap
    Effekt 8: 10 Sinnesschärfe-Cap
    Effekt 9: 5 Manapool Bonus
    Effekt10: 4 Bogen-/Magieschaden Bonus
    Nutzen: 40,7

    Linke Hand:
    Imbue Punkte: 37,5 von 32 (98% Qual) Überladen: 22%
    Juwel 1: 22 Geschick - 99% (kostbar) Essenzjuwel des Nebels
    Juwel 2: 5 Verjüngung - 99% (mangelhaft) Eifersiegel des Wassers
    Juwel 3: 5 Hitze-Resistenz - 99% (unrein) Schutzjuwel der Hitze
    Juwel 4: 7 Kälte-Resistenz - 99% (mangelhaft) Schutzjuwel des Eises
    Bonus 5: 15 Geschick
    Nutzen: 73,8

    Zweihand:
    Name: Ketzer Schlag Champ


    Hals:
    Name: Krakenschnabelhalskette
    Stufe: 50 Qualität: 99%
    Bonus: 35%
    Herkunft: Herkunft: Trials of Atlantis
    Fundort: von Kraken
    Effekt 1: 8 Schnitt-Resistenz
    Effekt 2: 8 Stoß-Resistenz
    Effekt 3: 8 Körper-Resistenz
    Effekt 4: 20 Trefferpunkte
    Effekt 5: 7 Geschick-Cap
    Effekt 6: 3 Zaubergeschw. Bonus-Alt
    Nutzen: 63,7

    Umhang:
    Name: Wolkenlied
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    Bonus: 35%
    Herkunft: XP: ToA Dungeon (1.71)
    Effekt 1: 5 Manapool Bonus
    Effekt 2: 12 Sinnesschärfe
    Effekt 3: 5 Sinnesschärfe-Cap
    Effekt 4: 5 Zaubergeschw. Bonus-Alt
    Effekt 5: 5 Buff Bonus
    Effekt 6: 8 AF-Bonus
    Effekt 7: 5 Manapool-Cap
    Nutzen: 60,7

    Juwel:
    Name: Ei der Jugend
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    Bonus: 35%
    Herkunft: XP: SI DUngeons (1.71)
    Effekt 1: 12 Sinnesschärfe
    Effekt 2: 32 Trefferpunkte
    Effekt 3: 5 Schlag-Resistenz
    Effekt 4: 5 Schnitt-Resistenz
    Effekt 5: 5 Stoß-Resistenz
    Effekt 6: 8 Heilungs Bonus
    Effekt 7: 40 Trefferpunkte-Cap
    Nutzen: 88,8

    Taille:
    Name: Jacinas Schärpe
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    Bonus: 35%
    Herkunft: Artefakt, Tarins Tierhaut 1-3
    XP: SI Outdoors (1.71)
    Effekt 1: 6 Buff Bonus
    Effekt 2: 6 Zauberdauer Bonus
    Effekt 3: 5 Manapool Bonus
    Effekt 4: 5 Manapool-Cap
    Effekt 5: 5 Zauberreichweite Bonus-Alt
    Effekt 6: 5 reduzierte Magieresistenzen
    Nutzen: 57,3

    Rechter Ring:
    Name: geschmiedeter Konstruktring
    Stufe: 0 Qualität: 99%
    Bonus: 0%
    Herkunft:
    Effekt 1: 5 Manapool Bonus
    Effekt 2: 5 Manapool-Cap
    Effekt 3: 5 Zauberdauer Bonus
    Effekt 4: 5 Buff Bonus
    Effekt 5: 5 Heilungs Bonus
    Effekt 6: 7 Geschick-Cap
    Effekt 7: 7 Frömmigkeit-Cap
    Nutzen: 52,7

    Linker Ring:
    Name: Ring der Sturzflut
    Stufe: 50 Qualität: 99%
    Bonus: 35%
    Herkunft: Herkunft: Trials of Atlantis
    Fundort: ML 9
    Effekt 1: 11 Schlag-Resistenz
    Effekt 2: 10 Schnitt-Resistenz
    Effekt 3: 10 Stoß-Resistenz
    Effekt 4: 2 Zaubergeschw. Bonus-Alt
    Nutzen: 66,0

    Rechtes Handgelenk:
    Name: Zeremonienarmschiene (Sinnesschärfe)
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    Bonus: 35%
    Herkunft: Hinweis: Läßt sich auch für Stärke, Konstitution, Geschick oder Schnelligkeit aktivieren
    XP: SI Dungeons (1.71)
    Effekt 1: 18 Sinnesschärfe
    Effekt 2: 40 Trefferpunkte
    Effekt 3: 5 Sinnesschärfe-Cap
    Effekt 4: 40 Trefferpunkte-Cap
    Effekt 5: 6 Energie-Resistenz
    Nutzen: 64,2

    Linkes Handgelenk:
    Name: Armreif von Zo'arkat
    Stufe: 51 Qualität: 100%
    Bonus: 35%
    Herkunft: XP: SI Outdoors (1.71)
    Effekt 1: 18 Sinnesschärfe
    Effekt 2: 5 Materie-Resistenz
    Effekt 3: 5 Geist-Resistenz
    Effekt 4: 5 Körper-Resistenz
    Effekt 5: 6 Manapool Bonus
    Effekt 6: 4 Zauberreichweite Bonus-Alt
    Nutzen: 62,1
    Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe - nicht für das, was du verstehen willst.

    | ALB | HIB | MID |

  8. #8

    Standard

    Und seit wann genau bekommen Ketzer IP?

  9. #9

    Standard

    Nein IP hat der ganz sicher nicht - deswegen würde ich auch niemals! ohne meine Pflanze ausm Haus gehen. Die gehört für mich solange fest ins Temp, bis mir IP eröffnet wird. Wirkt zwar nur bescheiden gegen Asseln wegen Seuche, aber besser als nichts. Dann noch der Hot von der Cl-Waffe und ich habe eigentlich bei jedem Fight das eine oder andere Ready - falls nicht: Hoffen oder halt (wie sooft) sterben.

    und zu deinem Temp @ Lightgear: Ich würde damit als Caster auch nicht ausm Haus gehen. 75 kon und nur 100tp's...viel zu wenig. Da gibt es viel bessere Ketzercastertemps auch in der Tempsammlung hier...und um ein Castertemp ging es btw in diesem Thread auch gar nicht


    /wave Newmoon
    (Gruß aus Neapel)

  10. #10

    Standard

    Naja wenn man so oft wegen der Seuche von Asseln Probleme hat, empfiehlt sich evtl. MoC1 zu holen oder Ladungen die Seuche entfernen auf die Klamotten zu machen. Aber als Meleeketzer > rr5 würd ich eh auf PD und MoBlock setzen. Wenn man die Seuche los ist, kann man als Ketzer leicht Abstand zum Gegner gewinnen und sich gegebenenfalls heilen. Möglichkeiten hat man da schon genug.
    Ich verstehe im übrigen nicht so ganz, wieso manche Ketzer hier solche Probleme im 1v1 haben. Also Skillungsabhängig sehe ich den Ketzer schon als sehr starke 1v1-Klasse an (Gruppenerfahrung hab ich kaum).

  11. #11

    Standard

    Mein Problem ist das:

    In Vids sieht man Ketzer, die 10 min mit einem Vamp fighten... wenn ich einem begegne, legt er mich in 5 Sekunden. Ich weiß nicht warum, vielleicht spiele ich ja so schlecht, oder die Vamps in den Vids. Ich hatte noch nie einen Vampkampf, der auch nur annährend gut für mich aussah. Dennoch sagen mir Ketzer, dass sie gegen Vamps bestehen können. Ich denke 1vs1 ist immer sehr aus der Situation heraus...

    Im übrigen bin ich nun wieder mal seit langem 42 Schild, 18 Flex, 43 Verj. 43 Verb. und ich glaube das ist die beste Gruppeskillung ab rr5. Der Schaden ist okay (man merkt schon einen Unterschied zu 50 Verj.), man kann Gegner slamen und hat den größten Singleheal. Ich werde mich von der Würgeschlangenskillung doch wieder entfernen, ich bin in letzter Zeit zu selten solo.
    Geändert von Gloti (13.08.08 um 16:58 Uhr)

  12. #12

    Standard

    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die von dir genannte Skillung auch solo recht gut funktioniert. Kommt natürlich immer auf den Gegner und dessen Ahnung an. Aber gerade gegen Vamps sollte es gerade ab RR5 eigentlich kaum noch Probleme geben. Mit entsprechend hohem PD und Fanatismus kann der Vamp kaum Schaden machen. So übersteht man recht gut die erste Engagezeit. Danach Slam (und wahrscheinlich Purge vom Vamp), dann den Snare drauf und laufen. Wenn der Vamp dann nicht sofort den Backsnare reindrückt oder den castbaren Snare/Mezz anwirft, siehts schlecht für ihn aus.
    So mal als ganz simple Variante für einen Fight.

  13. #13

    Standard

    Gut, die RR5 hab ich nicht mit einbezogen, weil die nicht immer rdy ist.

  14. #14

    Standard

    Also das stimmt schon mal: Vor rr5 hat man es als ketzer richtig richtig schwer solo. von wegen 1vs1: es kommt immer auf den feind an.
    es gibt rr8 champs, die ich lege, und er gibt rr3 champs, die ich nicht lege. seitdem es in daoc vom rr so schnell geht, fällt mir persönlich auf, dass der rr nichts mehr über einen spieler direkt aussagt. die ausrüstung plus skill des spielers ist viel wichtiger, als alles andere.
    schau ich mir z.b. mal den ketzeraufschwung dank dem love an, fass ich mir ständig an den kopf: die meisten ketzer kennen den singlesnare z.b. gar nicht und hauen immer fleißig den ae-snare auf gesamte Gruppen...alter falter...ich kann genau verstehen, warum ketzer so selten in grps mitgenommen werden...

    Deine Skillung @ Gloti ist im grp-rvr sicher geil, da ich aber nur solo/kleingrp laufe nichts fuer mich '

    was mich jetzt noch interessiert: wie findet ihr das temp von mir eigentlich? habe dazu noch gar keine kritik gehoert


    /wave newmoon

  15. #15

    Standard

    Das Blöde ist eigentlich nur, dass ich meine RAs nach Kleingruppen oder Vollengruppen richte und PD oder andere Solo taugliche RAs gar nicht skille. Wenn ich wieder mal öfter solo rumrenne, werde ich wohl wohl meine RAs danach orientieren und dann lohnt sich auch eine etwas offensivere Skillung.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Page generated in 1.508.811.863,60438 seconds with 13 queries